Viel Bier für viele Frösche

55Bilder

TAMSWEG (pjw). Närrisch ging es am Maskenball im großen Saal des Gambswirt am vergangenen Samstag zu. Kein Wunder – waren doch sage und schreibe 300 Liter Bier für die größte Gruppe in einheitlicher Verkleidung zu gewinnen. Die 57-köpfige, als Frösche kostümierte Delegation der Bürgermusik St. Michael war am Ende der glückliche Gewinner. Zweiter wurde die Abordnung Murauer Fluglinie mit 38 Personen, die 60 Liter Bier bekamen. Mit 36 als Köche Verkleideten gewann die TMK Ramingstein 45 Liter Bier. Am Maskenball, der unter dem Motto „Heit rieg‘lt se wos“ stand, wurde auch zünftig aufgespielt. Neben dem Quintett Wirbelwind, bei dem Christian Lassacher, der Hauptverantwortliche des Abends, dabei ist, musizierten der Murtal Express, das Original Lungau Echo sowie Josef mit Band. Diese vier Gruppen waren gleichzeitig auch die Ball-Veranstalter.

Autor:

Bezirksblatt Lungau aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.