Einkaufen
"Spar" versorgt nun auch Predlitz

Vor dem Spar-Supermarkt in Predlitz: Maria Huber, Marktleiterin Monika Lassacher und Manfred Feuchter.
  • Vor dem Spar-Supermarkt in Predlitz: Maria Huber, Marktleiterin Monika Lassacher und Manfred Feuchter.
  • Foto: © SPAR
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

STADL-PREDLITZ. "Spar" setzt seine Supermarktoffensive im Murtal fort: Neben dem kürzlich komplett modernisierten Eurospar in Tamsweg sowie dem Supermarkt in Sankt Michael im Lungau bekommt jetzt die Gemeinde Stadl-Predlitz im Ortsteil Predlitz einen neuen Spar-Nahversorger.

Über 3.500 Produkte

Der zuletzt leicht adaptierte Supermarkt mit einer Verkaufsfläche von 130 Quadratmetern ist seit Ende November wieder geöffnet und bietet ein Vollsortiment mit über 3.500 Produkten. Herzstück ist die Feinkostabteilung. Auch über eine kleine Kaffeeecke mit Stehtisch verfügt der Supermarkt.

Prodinger: "Mit bewährtem Team"

„Wir freuen uns über den neuen Standort in Predlitz. Gemeinsam mit dem bewährten Team um Marktleiterin Monika Lassacher wollen wir unser Angebot als wichtiger Nahversorger in der Region weiter ausbauen“, freut sich Direktor Heimo Prodinger, der Geschäftsführer Wirtschaftsvereins Tamsweg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen