Spar

Beiträge zum Thema Spar

LokalesBezahlte Anzeige
Erste Honigernte bei SPAR-Zentrale: Imkerin Elfriede Stuphan freut sich über die fleißigen Bienen am Gelände der SPAR-Zentrale in St. Pölten.
2 Bilder

Pünktlich zum Tag der Biene:
Erste Honig-Ernte des Jahres bei SPAR-Zentrale

Auf der Wiese direkt am Gelände der SPAR-Zentrale in St. Pölten wird fleißig gearbeitet. Quasi rund um die Uhr. Insgesamt vier Bienenstöcke und vier Ableger werden hier von SPAR-Mitarbeiterin und Imkerin Elfriede Stuphan betreut. Die rund 300.000 fleißigen Bienen liefern feinsten Honig der von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der SPAR-Zentrale in der Kantine regelmäßig verkostet werden kann. Frühlingshonig geerntetPünktlich zum heutigen Tag der Biene stand auch die erste Ernte am...

  • 22.05.20
Lokales
Auf einen spritzigen Sommer: Christoph Kössler mit seinem „In Getränk“, dem Granta Sprizz. Ab sofort auch in ausgewählten SPAR-Supermärkten.
2 Bilder

Erfrischung
Das „In-Getränk“ für den heurigen Sommerurlaub „dahoam“

TIROL. Der neue Granta Sprizz aus der Tiroler Feindestillerie Kössler im Oberland ist das „In-Getränk“ für den heurigen Sommerurlaub „dahoam“. Erhältlich ist der natürliche Preiselbeer-Aperitif ist ab sofort in ausgewählten SPAR-Supermärkten in Nordtirol. Die Destillate von Christoph Kössler sind vielfach prämiert und weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannt. Er tüftelt in seiner Manufaktur immer wieder auch an Innovationen. Mit dem Granta Sprizz ist ihm ein echter Wurf...

  • 19.05.20
Lokales
Der Spar Markt in der Veitsch eröffnet am 1. September.
5 Bilder

Regionaler Nahversorger
Veitscher Spar soll am 1. September eröffnen

Obwohl Corona die Sachlage gewaltig verändert hat, läuft hinsichtlich der Wiederöffnung des Spar Marktes Veitsch so gut wie alles nach Plan. Seitdem die Arbeitsgruppe "Spar Veitsch 2020 – ein Lebensmittelgeschäft für die Zukunft" im November letzten Jahres ihre Pläne der Öffentlichkeit präsentierten, ist vieles passiert. Veitscher Zusammenhalt"Damit das Projekt ein Erfolg werden kann, müssen die Veitscher jetzt zusammenhalten", habe ich Ende des letzten Jahres in einem Kommentar...

  • 18.05.20
Lokales
Auf Expansionskurs: Xiaoao Dong (l.) und David Prott
2 Bilder

Durstlöscher aus Graz
Natur-Eistee "Marry Icetea" erobert Supermärkte in ganz Österreich

Was für ein Erfolg für das Team von "Marry Icetea": Seit 11. Mai gibt es ihren Natur-Eistee österreichweit in Supermärkten zu kaufen und am 19. Mai pitchen sie auch bei "2 Minuten 2 Millionen" auf Puls 4. Trendsettern in Graz ist "Marry Icetea" schon seit längerer Zeit ein Begriff: Das Start Up rund um den Grazer David Prott und Vöcklabrucker Xiaoao Dong hat nun den österreichweiten Durchbruch geschafft. Ihr Eistee wird in mehr als 600 Spar-Filialen sowie beim Großhändler Metro zu finden...

  • 14.05.20
Wirtschaft
Wer sich für Lebensmittel interessiert, Freude am Kontakt mit Menschen hat und Wert auf einen sicheren Arbeitsplatz legt, für den ist eine Lehrlingsausbildung bei SPAR genau das Richtige.

Stellenmarkt
SPAR bietet 1000 neue Lehrstellen an

TIROL. SPAR setzt ein starkes Zeichen für die Jugend: Für das kommende Lehrjahr, das im Sommer beginnt, bietet SPAR 100 zusätzliche Ausbildungsplätze an. Somit wartet also auf insgesamt 1.000 Jugendliche eine krisensichere Ausbildung im Lebensmittelhandel. Das Unternehmen hatte in den vergangenen Jahren jeweils rund 2.400 Lehrlinge in 3 Lehrjahren in der Ausbildung. Das macht SPAR zum größten privaten Lehrlingsausbildner in Österreich. Die Lehrlinge können aus 21 verschiedenen Berufen ihren...

  • 14.05.20
Lokales
„Zapfenstreich“: Die beiden Jungunternehmer Michael Moser und Maximilian Obergruber haben ein altes Rezept neu belebt und erobern mit ihrem Latschenlikör den Getränkemarkt.

Tiroler Rarität
Latschenlikör aus dem Karwendel bei SPAR

TIROL. Die Idee zum Tiroler Latschenlikör entstand auf einer Studentenparty, nun ist die exklusive Rarität mit einzigartigem Geschmack bei SPAR erhältlich. Aus einer Gaudi wurde eine vielversprechende Geschäftsidee: Bei einer Studentenparty haben Michael Moser und Maximilian Obergruber gemeinsam mit Freunden den selbst gemachten Latschenlikör des Großvaters verkostet und das Potential erkannt. Die ersten eigens abgefüllten Flaschen fanden schnell ihre Abnehmer. Mittlerweile ist das Start-up...

  • 06.05.20
  •  1
Wirtschaft
v.l.n.r.: SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher, LHStv. Josef Geisler und Vorstandsdirektor KR Hans K. Reisch leben auch in schwierigen Zeiten eine faire Partnerschaft.

Spar
Faire Rindfleisch-Preise gesichert

TIROL. Für den Rindfleischmarkt wird es in Zeiten der Krise immer enger. Da der Außer-Haus-Verzehr fast komplett wegfällt, lässt das den Absatz drastisch sinken. SPAR schützt die heimischen Rinderbauern, wie beispielsweise den Rinderzuchtverband Tirol mit einer Absichtserklärung vor dem enormen Preisverfall. Die fallenden Rindfleischpreise setzen die heimischen Landwirte stark unter Druck. Um dem dramatischen Preisverfall entgegenzuwirken, unterstützt SPAR die Landwirtschaft mit unverändert...

  • 30.04.20
LokalesBezahlte Anzeige
Fritz und Paul Sterkl, regionale Lieferanten aus Statzendorf in Niederöster-reich, sind seit mehr als 25 Jahren verlässliche SPAR-Partner. Sie belie-fern SPAR, pünktlich zum Saisonstart, mit frischem Salat direkt vom Feld.
2 Bilder

SPAR als zuverlässiger Partner – seit Generationen:
Niederösterreich startet in die Gemüse-Saison

Kompromisslose Frische und Qualität aus der Region, kurze Transportwege und Wertschöpfung in der Region – das macht die Zusammenarbeit der niederösterreichischen Landwirtschaft mit SPAR aus. Jetzt startet die Saison für Salat, Brokkoli und Spargel – ein Vorgeschmack auf das reichhaltige Angebot an heimischem Obst und Gemüse der Saison 2020. Die heimische Gemüsesaison hat begonnen. Das bedeutet in Zeiten wie diesen Garantie für frische Lebensmittel aus der Region, täglich frisch im...

  • 30.04.20
Wirtschaft
Täglich liefert Gemüsebauer Anton Giner aus Thaur neben Radieschen auch Kopfsalat, Jungzwiebel, Romanischen Salat und Kohlrabi frisch an SPAR.

Nahversorgung
Tiroler Gemüsesaison 2020 gestartet

TIROL. Wer durch Corona leere Regale in den Supermärkten befürchtet, kann aufatmen! Die heimischen Landwirte könnten mit dem Saisonstart 2020 für Tiroler Gemüse in den Märkten sorgen. Von Kopfsalat und Radieschen über Jungzwiebel und Kohlrabi läutet SPAR die heimische Gemüsesaison ein. Tiroler Gemüse von regionalen BauernDie Tiroler Gemüsefelder sind in den letzten Wochen weiter gewachsen und werden nun geerntet: Die Gemüsesaison 2020 hat begonnen. Die SPAR-Märkte können auch in der...

  • 24.04.20
Lokales
Insgesamt 45 Tonnen Lebensmittel wurden von Hopfgarten nach St. Jakob im Defereggental geflogen.

Nahversorgung
45 Tonnen Lebensmittel ins Defereggental geflogen

Wie berichtet waren die Gemeinden St. Jakob und St. Veit im Defereggental aufgrund eines Felssturzes an der Defereggentalstraße fünf Tage lang von der Außenwelt abgeschnitten und sind seit 21. April nur temporär erreichbar. Um die Nahversorgung der Gemeindebürger sicher zu stellen, wurde am Morgen des 20. April eine Luftbrücke zwischen Hopfgarten und St. Jakob eingerichtet. DEFEREGGENTAL. „Unser oberstes Gebot war es, möglichst rasch und umfangreich Lebensmittel in das betroffene Gebiet zu...

  • 21.04.20
Lokales
SPAR-Kaufmann Richard Planer übernimmt nun die Produkte der Bio-Käserei Walchsee in das Sortiment seiner beiden SPAR-Märkte in Schwoich und Walchsee, um auch die Verarbeitung der Milch von 57 Bio-Bauern aus Walchsee und Umgebung sicherzustellen.

Spar
Unterstützung für regionale Lieferanten in Tirol

TIROL. Spar ist ein wichtiger Partner der österreichischen Landwirtschaft. Aufgrund der aktuell geschlossenen Gastronomiebetriebe sind für viele Lebensmittelproduzenten aus Tirol jedoch wichtige Verkaufsmöglichkeiten weggebrochen. Betroffen von der Krise sind vor allem Klein- und Kleinstbetriebe. Um den Tiroler Produzenten unter die Arme zu greifen, schafft SPAR in den Regalen Platz für zusätzliche regionale Produkte. Vertriebspartner wurde gesucht Die Bio-Käserei Walchsee musste den...

  • 21.04.20
Wirtschaft
Die speziellen Nudelkreationen der Brüder Brunner sind ab Anfang Mai bei Spar in ganz Österreich erhältlich.

Kleblach/Lind
Spar Österreich erweitert sein Brunner-Nudel-Sortiment

Nudelspezialitäten der Brüder Brunner aus Leßnig bei Kleblach Lind werden von Spar ab sofort österreichweit verkauft. KLEBLACH/LIND. Lokale Produzenten haben derzeit oft Schwierigkeiten ihre Waren zu verkaufen, da Absatzkanäle, wie die Gastronomie fehlen. Die Brunner Nudelmanufaktur in Leßnig bei Kleblach Lind ist davon ebenfalls betroffen. Die Gründer Albin und Günter Brunner liefern ihre Köstlichkeiten normal an viele Gastronomiebetriebe im In- und Ausland. Neben den bekannten Kärntner...

  • 20.04.20
  •  1
  •  2
Wirtschaft
Werner Habermann, Geschäftsführer der ARGE Rind und Helmut Gattringer, TANN-Betriebsleiter in St. Pölten.
2 Bilder

Bauern und Supermarkt Hand in Hand
SPAR setzt gerade jetzt auf heimisches Rindfleisch

Für den Rindfleischmarkt wird es aufgrund der aktuellen Situation immer enger. Das Wegfallen des Außer-Haus-Verzehrs lässt den Absatz drastisch sinken. Die ARGE Rind und SPAR schützen jetzt die heimischen Rinderbauern mit einer Absichtserklärung vor dem enormen Preisverfall.  NIEDERÖSTERREICH. Unsere Bauern leisten einen wichtigen Beitrag für die Versorgungssicherheit in Österreich. Die derzeit fallenden Rindfleisch-Preise setzen die heimischen Landwirte jetzt aber unter Druck. Um dem...

  • 20.04.20
Lokales
Danke an die Mitarbeiter/innen

Man bedankt sich, Corona sei Dank.
Menschlichkeit in der Corona Zeit?

Jahrelang wurde gearbeitet, jahrelang wurden die Öffnungszeiten erhöht und auch ein Feiertag den Einzelhandel weggenommen. Nie wurde etwas dagegen unternommen, die Verkäuferinnen in den Supermärkten mussten alles auf sich nehmen ohne, dass wer von der Gewerkschaft oder Wirtschaftskammer geholfen hat. Supermärkte haben nicht mehr bis 18 Uhr offen, sondern bis 20 Uhr. An Samstagen ist nicht mehr zu Mittag Schluss, sondern am Abend. Corona sei Dank, jetzt wissen wir was wir an den...

  • 19.04.20
Lokales
Markus Braunöder und Martina Meindl im Einsatz beim Spar in Stockerau.
3 Bilder

Helden des Alltags
Freiwillig und kostenlos werden Einkaufswagerl desinfiziert

Eine Direktvertriebs-Firma reinigt kostenlos Einkaufswagerl tagtäglich in ganz Niederösterreich. GÖLLERSDORF (ag). Eine tolle Aktion bieten Mitarbeiter des Direktvertriebs Dampfdrache seit Beginn der Corona-Krise. Sie reinigen mit Dampf Einkaufswagen etwa beim Sparmarkt in Göllersdorf, aber auch bei anderen Supermärkten in ganz Niederösterreich. Dabei ist mit vollem Eifer auch Martina Meindl aus Hollabrunn: "Unser Trockendampfgerät erreicht Temperaturen bis zu 185 Grad. Damit desinfizieren...

  • 17.04.20
Lokales
Vor der Fastenzeit startete die Redaktion in Landeck den "Plastikfrei-Versuch" und entdeckte viele Alternativen. Corona zwang zum abgeänderten Selbstversuch
3 Bilder

Unsere Erde/Am eigenen Leib
Selbstversuch abgeändert: Plastikfrei in der Quarantäne

PAZNAUN (sica). Die Redaktion Landeck startete mit einem einwöchigen Versuch im Büro auf Plastik zu verzichten in die Fastenzeit, geplant war, die Aktion bis Ostern durchzuziehen - Dann kam Corona. Kurzerhand wurde der Selbstversuch umgemodelt, zugegeben mit mäßigem Erfolg. Gut auf Kurs, bis das Home-Office kamDer Startschuss des BEZIRKSBLÄTTER-Schwerpunkt "Unsere Erde" von unseren Redakteuren Othmar Kolp und Carolin Siegele durch einen Selbstversuch gesetzt - Eine Woche Plastikfasten als...

  • 16.04.20
Wirtschaft
Thomas Hlatkys "Brennstoff No. 91" ist in 114 Spar-Filialen erhältlich. Eine Chili-Sauce aus Klagenfurt erobert den Markt.

Chili-Sauce aus Klagenfurt
Brennstoff für die Küche aus Klagenfurt

Der Klagenfurter Thomas Hlatky hat für eine seiner Chili-Saucen einen Deal mit Spar an Land gezogen. KLAGENFURT. Der Klagenfurter Chili-Saucen-Kreateur und -Produzent Thomas Hlatky hat Anfang März mit seiner „Tommy‘s Hot Sauce Original“ den Weltmeistertitel bei den „Hot Pepper Awards“ in New York erreicht und ist ab sofort mit seiner neuen Kreation „Brennstoff Bo. 91“ österreichweit in 114 Filialen Spar-Filialen vertreten sein. Der „Brennstoff“ ist eine fruchtige Sauce mit mittlerer Schärfe...

  • 13.04.20
Lokales
SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher (links) und Leiterin Filialorganisation Prok. Mag. Patricia Sepetavc, MA (rechts) übergeben gemeinsam mit SPAR-Marktleiterin Cahtrin Grutschnig die Spende für den Sozialfond Absam an Bürgermeister Arno Guggenbichler.

Spar
Großzügige Spende an den Sozialfond der Gemeinde Absam

Zur Eröffnung des neuen SPAR-Supermarktes in Absam überreichte SPAR eine Spende in Höhe von Euro 2.500 an den Sozialfond der Gemeinde. ABSAM. Im Zuge der Eröffnung der neuen Spar-Filiale in Absam überreichte der SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher zusammen mit Patricia Sepetavc und der SPAR-Marktleiterin Cahtrin Grutschnig die Spende für den Sozialfond Absam an Bürgermeister Arno Guggenbichler. Die großzügige Spende von insgesamt 2.500 Euro soll vor allem Familien und Kindern der...

  • 08.04.20
  •  1
Lokales
Mit Maske und Abstand verteilt Spar-Chef Herbert Steger den nun obligatorischen Mund-Nasen-Schutz.
2 Bilder

Fulpmes/Neustift
Spar-Märkte für Bedeckungspflicht gerüstet

FULPMES/NEUSTIFT. Seit gestern Montag, den 6. April, gilt in größeren Lebensmittelgeschäften eine Bedeckungspflicht für Mund und Nase. Spar-Kaufmann Herbert Steger ist in seinen Märkten in Fulpmes und Neustift-Kampl gerüstet: "Bereits Ende vergangener Woche ist die erste Lieferung von Schutzmasken eingetroffen, über das Wochenende sind noch einmal einige Tausend hinzugekommen." Diese verteilen er und seine Mitarbeiter jetzt (kostenlos) an den Eingängen. Das stellt vor allem personell eine...

  • 07.04.20
Lokales
Direkt beim Eingang werden bei Spar die Kunden mit den vorgeschriebenen Masken versorgt.

Maskenpflicht in Grazer Supermärkten
Lokalaugenschein: Einkauf unter maskierten Umständen

Ohne Maske keine Milch: Bekanntlich ist der Lebensmitteleinkauf seit heute nur unter maskierten Umständen zu verrichten. Präzise heißt es laut Gesundheitsministerium, dass kein Lebensmittelgeschäft mit mehr als 400 Quadratmeter Fläche ohne aufgesetzten Mund-Nasen-Schutz betreten werden darf. Ausnahmen seien demnach auch nicht möglich, wenn für die Masken Geld verlangt werden beziehungsweise vom Händler dem Kunden keine Masken angeboten werden (können). Von Einschulung bis AbzockeDie WOCHE...

  • 06.04.20
Lokales
Marktleiter Erdem Calik freut sich unsere Kundinnen und Kunden, gemeinsam mit seinem Team, im SPAR-Supermarkt in der Meidlinger Hauptstraße 73 begrüßen zu dürfen.
2 Bilder

Arcade Meidling
Supermarkt hat neu eröffnet

Spar ist wieder in der Meidlinger Arcade geöffnet. MEIDLING. Nach erfolgreicher Modernisierung eröffnete am 26. März der Spar-Supermarkt in der Arcade Meidling in der Meidlinger Hauptstraße 73. Betreut wird der Markt von insgesamt 30 engagierten Mitarbeitern. Engagiertes Team Marktleiter in der Filiale in der Meidlinger Hauptstraße ist Erdem Calik. Marktleiter-Stellvertreter ist Oliver Lapanja. Feinkost-Abteilungsleiterin Sabine Loos und Obst- und Gemüse-Abteilungsleiter Zoltan Havasi...

  • 06.04.20
Wirtschaft
Heimischen Schafbauern bricht durch die Schließung der Wirtshäuser ein Absatzmarkt weg. Der Lebensmittelhändler SPAR fängt einen Teil davon auf. Im Bild: Florian Rameder aus Martinsberg
2 Bilder

SPAR stützt Schafbauern
Oster-Essen 2020: "Darf's ein bisschen mehr Lamm sein?"

Niederösterreichs Gastronomiebetriebe stellen gerade auf Essensabholung oder Lieferservice um. Doch nicht alle können oder wollen derzeit auskochen. Damit fällt für viele Niederösterreicher auch das auswärtige Oster-Festessen flach. Und die heimischen Schafbauern haben einen nicht unwichtigen Absatzmarkt verloren. SPAR greift den Landwirten jetzt unter die Arme und bietet dieses Jahr zu Ostern ein größeres Lamm-Sortiment an. NIEDERÖSTERREICH. SPAR arbeitet seit 20 Jahren mit den Schafbauern...

  • 06.04.20
Wirtschaft
Zur Vermeidung der Ausbreitung des Coronavirus wird bargeldloser Einkauf empfohlen

Coronavirus
Bargeldloser Einkauf empfohlen

TIROL. Um die Verbreitung des Coronavirus zu stoppen, empfiehlt Spar den bargeldlosen Einkauf, beispielsweise durch Spargutscheine. Bargeldlos bezahlenDie WHO rät derzeit, möglichst bargeldlos zu bezahlen. Dies gilt vor allem für ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen. Gerade diese Gurppe bezahlt aber häufig noch mit Bargeld. Betroffene, die auf die Zustellung von Lebensmitteln angewiesen sind, geben den Angehörigen und Freiwilligen das Geld für den Einkauf meist im Voraus oder bei...

  • 03.04.20
Lokales
Max Jauker bietet die Blumen von der Blumenwerkstatt Margit & Gitti in seinem Geschäft an.

Blumenverkauf gestoppt
"Vorbei kommen und die lokale Wirtschaft unterstützen"

Die Aigen-Schlägler Unternehmer greifen sich während der Corona-Krise gegenseitig unter die Arme. AIGEN-SCHLÄGL. Die derzeitige Lage stellt einige Unternehmer vor große Herausforderungen. Für Margit Reischl von der Blumenwerkstatt ist die Situation ebenfalls sehr schwierig, da sie nicht weiß, wie es nun weitergehen soll.  "In dieser herausfordernden Zeit stoppen wir unseren Blumenverkauf und bieten die Produkte von Blumenwerkstatt Margit & Gitti bei uns im Spar Markt in Aigen-Schlägl...

  • 03.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.