Spar

Beiträge zum Thema Spar

Das Zero Waste Angebot ist neu im EUROSPAR Kastner&Öhler sowie seit wenigen Wochen in den Interspar Märkten Murpark und Citypark möglich .
3

Einkauf in eigenen Dosen
Verpackungsfrei in Grazer Supermärkten

Geldbörse, Handy, Einkaufszettel. Was man am Sprung ins Grazer Shoppingvergnügen in Zukunft nicht vergessen darf: Doserl, Gefäße und Behälter. Verpackungsfrei einkaufen liegt im Trend. Neu ist aber, dass das jetzt auch in klassischen Supermärkten möglich ist. Spar-Filialen in Graz sind hier steirischer Vorreiter. Müsli, Nudeln, Nüsse und rund 40 weitere Bio-Leckereien zum selber Abfüllen: Das gibt es seit Kurzem in den Grazer Interspar-Filialen in den Einkaufszentren Citypark und Murpark....

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Neo-Ingwer-Lieferanten: Irene Gombotz und Armin Lenz

"Junger, wilder" Ingwer aus der Steiermark jetzt bei Spar

Bei Spar setzt man bereits seit Jahren auf die Zusammenarbeit mit den "Jungen Wilden Gemüsebauern", eine Gruppe innovativer Jungbäuerinnen und -bauern. Diese ziehen nun sogar frischen Ingwer in speziellen Gewächstunneln in der Steiermark und beliefern die heimische Supermarktkette mit der tropischen Wurzel. „In Spar haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden, mit dem wir auf Augenhöhe kooperieren“, so Armin Lenz und Irene Gombotz, beide Mitglieder der Produzentengruppe, die heuer erstmals...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Freuen sich auf Kunden: Marktleiter B. Allabauer (m.) und Co.

Spar: Smart einkaufen in der Smart Citiy Graz

Die Smart City Graz ist seit Kurzem um einen Nahversorger reicher. Der neue Spar-Supermarkt in der Waagner-Biro-Straße bietet auf 700 Quadratmetern im modernen Marktplatz-Design regionale Frische und hochwertige Lebensmittel. Bei der Haustechnik wurde ebenfalls großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. „Wir freuen uns besonders, Teil des Vorreiterprojekts Smart City Graz zu sein“, so Christoph Holzer, Geschäftsführer Spar Steiermark und Südburgenland. „Smart heißt für uns nicht nur garantierte...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Bei der Eröffnung war u.a. Chr. Holzer (l.) anwesend.

Lange Gasse: Spar glänzt jetzt wie neu

Nach einem Totalumbau erstrahlt der Spar-Supermarkt in der Lange Gasse in neuem Design. Das Geschäft liegt im Erdgeschoß einer Wohnanlage und ermöglicht den Bewohnern ein bequemes Einkaufserlebnis auf 750 Quadratmetern, darüber hinaus stehen aber auch 14 Gratis-Parkplätze zur Verfügung. "Breite Gänge machen nicht nur das Einkaufen bequem, sie sorgen auch dafür, dass Abstandsregeln leichter eingehalten werden können", sagt Spar-Steiermark-Geschäftsführer Christoph Holzer. Besonderer Wert wird in...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Gemeinsame Spendenaktion: Christoph Holzer (Geschäftsführer SPAR Steiermark und Südburgenland), Birgit Jungwirth (Fundraising Krebshilfe Steiermark) und Christian Scherer (Geschäftsführer Krebshilfe Steiermark) zeigen wie einfach man durch den Kauf der Spenden Armbänder die Krebshilfe unterstützen kann.

Spar
Schmucke Spendenaktion für die Krebshilfe

Die österreichische Krebshilfe hat mit massiven Spendenausfällen in den letzten Monaten zu kämpfen, allerdings ist sie wichtiger Ansprechpartner für Krebskranke und deren Angehörige. Nun können die Grazer während ihres Einkaufes bei Spar die Hilfsorganisation unterstützten, denn seit 1. September sind in allen Spar-, Interspar- und Eurospar-Filialen weiß-gelbe Armbänder um fünf Euro erhältlich, deren Verkaufserlös zu 100 Prozent an die Krebshilfe geht. „Wir freuen uns, Teil dieser Aktion zu...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Frisch verheiratet: Richard Kaufmann und Klaudija Krašić

Richard Kaufmann: Ja-Wort mit ganz viel Sonnenschein

Bei strahlendem Wetter läuteten die Hochzeitsglocken für Spar-Werbe- und Informationsleiter Richard Kaufmann und seine Klaudija Krašić. Das Paar gab sich im Beisein von Familie und Freunden in Graz das Ja-Wort. Die WOCHE gratuliert herzlich und wünscht für die gemeinsame Zukunft alles Gute!

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Für Mitmenschen im Einsatz: Altbürgermeister und "Von Mensch zu Mensch"-Initiator Alfred Stingl
3

Von Mensch zu Mensch-Bilanz: So viele Hilferufe wie noch nie zuvor

Unsere Aktion „Von Mensch zu Mensch“ verzeichnete im ersten Halbjahr 2020 einen Rekordansturm. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge dürfen wir die Halbjahresbilanz unserer WOCHE-Sozialaktion "Von Mensch zu Mensch" präsentieren. "Lachend, weil es uns in den vergangenen Monaten einmal mehr gelungen ist, Hunderten Grazern in Not hilfreich zur Seite zu stehen. Weinend, weil es noch nie so viele Fälle gab, wie in diesem Jahr", zieht Altbürgermeister Alfred Stingl Bilanz. "417 Hilferufe...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Pilzkiste: Romana Lepold (Einkaufsleitern SPAR Steiermark), Nina Bercko, Mercedes Springer und  Jasmin Kabir (Pilzkiste) präsentieren die neue Kooperation (v.l.)

Grazer Austernpilze erobern Spar-Regale

Mit den Nährstoffen aus dem Kaffeesatz von Grazer Restaurants und Cafés sprießen die Austernpilze des Unternehmen "Pilzkiste", das von den drei Grazerinnen Mercedes Springer, Jasmin Kabir und Nina Bercko gegründet wurde, nachhaltig in die Höhe. Nun findet diese Delikatesse auch ihren Platz im Kühlregal in den Obst- und Gemüseabteilungen der Spar-Filialen: "Wir stehen für Nachhaltigkeit und Regionalität", sagt Romana Lepold, Einkaufsleiterin SPAR Steiermark und Südburgenland, und ergänzt: "Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Stolz auf die Bienenwiese: Johann Kaufmann und Spar-Geschäftsführer Christoph Holzer (v.l.)

Eine Bienenwiese für die Spar-Zentrale

Spar setzt sich in Graz schon seit Jahren für den Schutz der Bienen ein und hat bereits zahlreiche Bienenstöcke aufgestellt. Nun werden neben der der Spar-Zentrale in Puntigam nicht nur weitere Bienenstöcke aufgestellt, sondern es entsteht dort auch in Kooperation mit den Landwirten des Steirischen Vulkanlandschweines auf 10.000 Quadratmetern eine neue Blumenwiese, die den Bienen im Umkreis als Nahrungsquelle dienen wird. Zudem verschenken Spar und die steirischen Vulkanlandbauern 7.000...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
150 Kilo Stadthonig wurde von den Spar-Bienen produziert.

150 Kilo Grazer Stadthonig
Ein süßer Beitrag zum Bienenschutz

Fleißig sind die 600.000 Bienen beim Spar-Supermarkt in der Floßlendstraße, müssen sie für ein Glas Honig (500 g) rund 40.000 Mal ausfliegen. Insgesamt produzierten die 20 Spar-Bienenvölker heuer 150 Kilogramm Grazer Stadthonig. „Bio-Lebensmittel und Bio-Honig gehören seit Jahren zu unserem Angebot. 2015 haben wir mit der Stadt-Imkerei ein Zeichen für den Naturschutz gesetzt. Weil das Projekt so erfolgreich war, geht es heuer bereits in die fünfte Runde“, erklärt Christoph Holzer,...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Auf Expansionskurs: Xiaoao Dong (l.) und David Prott
2

Durstlöscher aus Graz
Natur-Eistee "Marry Icetea" erobert Supermärkte in ganz Österreich

Was für ein Erfolg für das Team von "Marry Icetea": Seit 11. Mai gibt es ihren Natur-Eistee österreichweit in Supermärkten zu kaufen und am 19. Mai pitchen sie auch bei "2 Minuten 2 Millionen" auf Puls 4. Trendsettern in Graz ist "Marry Icetea" schon seit längerer Zeit ein Begriff: Das Start Up rund um den Grazer David Prott und Vöcklabrucker Xiaoao Dong hat nun den österreichweiten Durchbruch geschafft. Ihr Eistee wird in mehr als 600 Spar-Filialen sowie beim Großhändler Metro zu finden...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Direkt beim Eingang werden bei Spar die Kunden mit den vorgeschriebenen Masken versorgt.

Maskenpflicht in Grazer Supermärkten
Lokalaugenschein: Einkauf unter maskierten Umständen

Ohne Maske keine Milch: Bekanntlich ist der Lebensmitteleinkauf seit heute nur unter maskierten Umständen zu verrichten. Präzise heißt es laut Gesundheitsministerium, dass kein Lebensmittelgeschäft mit mehr als 400 Quadratmeter Fläche ohne aufgesetzten Mund-Nasen-Schutz betreten werden darf. Ausnahmen seien demnach auch nicht möglich, wenn für die Masken Geld verlangt werden beziehungsweise vom Händler dem Kunden keine Masken angeboten werden (können). Von Einschulung bis AbzockeDie WOCHE...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger
Bernhard Kurzmann, Spar Lager: „Wir arbeiten auf Hochtouren und tun unser Bestes, um frische Lebensmittel in die Spar-Märkte zu liefern. Unsere Lager sind voll und es muss sich niemand Sorgen machen: Es kommt laufend Nachschub. Wir bitten alle Kunden darum, keine Hamsterkäufe zu tätigen, da es keinen Grund dafür gibt. Zudem sollten die Kunden Abstand zu anderen Kunden sowie Mitarbeitern halten und bestenfalls bargeldlos bezahlen.“
3 7

Während der Coronakrise im Einsatz: Das sind die Helden dieser Stadt

DANKE! Die WOCHE holt die Helden vor den Vorhang, die – nicht nur jetzt – Großartiges für Graz und Grazer leisten. Zu Hause bleiben! Das sollen derzeit alle machen. Wie die Bundesregierung eindringlich mahnt, ist es unerlässlich, sich an diese Vorgaben zu halten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Soziale Kontakte sollen, überall wo es möglich ist, gemieden werden.Die Versorgung mit Lebensmitteln und Medikamenten ist selbstverständlich gewährleistet. Auch der Öffentliche...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Im Takt: Vizekanzler Werner Kogler wagte ein Tänzchen.
3

21. Marienstüberlball
Marienstüberl feierte den Ball der Herzen

Ein besonderes Fest mit vollem Haus und bester Stimmung war auch dieses Mal wieder der Marienstüberlball. Bereits zum 21. Mal standen die Gäste des Marienstüberls bei ihrem Ball im Mittelpunkt: Diese Einrichtung der Caritas bietet Bedürftigen an 365 Tagen im Jahr warmes Essen, ein offenes Ohr und menschliche Nähe. Bereichsleiter Franz Waltl freute sich auch dieses Mal wieder, viele Besucher begrüßen zu können, darunter Vizekanzler , die Organisatorin des Wiener Opernballs und NR-Abgeordnete...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Top: Interspar lädt zum Lehrlings-Event.

Interspar wird zum Lehrlings-Zentrum

Der größte österreichische Lehrlingsausbildner Spar veranstaltet am 5. Februar im Shoppingcenter Murpark das alljährliche Interspar-Lehrlings-Event. Dabei werden Schüler über die zahlreichen Vorteile der 21 Lehrberufe, wie Lehre und Matura, gratis B-Führerschein bei guten Leistungen sowie Prämien von über 4.500 Euro, informiert. Natürlich dürfen die Schüler auch aktiv werden und unter anderem exotische Früchte verkosten, sich im Kassieren versuchen oder mit der Unterstützung von Mitarbeitenden...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Fachkonferenz: Kurt Hohensinner, Andrea Fink, Siegfried Nagl, Oona Horx-Strathern, Sandra Schimmler, Reinhard Haller (v. l.)
1 2

Zusammenhalt Graz: 2020 kommt Aktionsplan gegen Vereinsamung

Die Stadt Graz hat bereits einige Initiativen gegen Vereinsamung auf Schiene gebracht. 2020 sollen weitere Projekte folgen. „Vereinsamung ist ein sehr komplexes Thema, das alle Generationen und alle gesellschaftlichen Schichten treffen kann. Gerade im Sozialressort, aber auch darüber hinaus merken wir, dass das Phänomen Vereinsamung immer stärker spürbar wird", sagt Sozialstadtrat Kurt Hohensinner und verweist darauf, dass knapp unter 50 Prozent aller Grazer Haushalte Single-Haushalte sind....

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Von der Selbstständigkeit in der Gastro zur Marktleiterin: Die zweifache Mutter Petra Weingrill-Six findet aber auch seit 35 Jahren als Klarinetten- und Saxofonspielerin Zeit für die Trachtenmusikkapelle Judendorf.
3

Heldin hinter der Kassa – Spar-Marktleiterin Petra Weingrill-Six in "Gefragte Frauen"

Jetzt kehrt auch für die Handelsangestellten Ruhe ein: Spar-Marktleiterin Petra Weingrill-Six verrät Persönliches. Das Gedränge an der Kassa ist groß, jeder will am Heiligen Abend seinen Einkauf erledigen, auch Fleisch und Brot müssen noch her. Mitten im Trubel ist Petra Weingrill-Six, Leiterin des Spar-Markts in der Nordberggasse in Andritz. Mit ihrem Team managt sie ihre Filiale und sorgt dafür, dass keine Kundenwünsche offen bleiben. Im vorweihnachtlichen Gespräch mit der WOCHE erzählt...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
[b]Boards[b] in die Höhe: Rund 300 Teilnehmer hatten großen Spaß.
3

Die Boarder hatten am Kreischberg ihren Spaß

300 Teilnehmer erlebten am Kreischberg einen Gratis-Tag im Schnee. Perfekte Pistenverhältnisse, gepaart mit Neuschnee und Sonnenschein: Bessere Voraussetzungen für den diesjährigen "Boarders Day" kann es Mitte Dezember kaum geben. Wie jedes Jahr hat der ehemalige Lehrer Gerd Egger, selbst Snowboarder der ersten Stunde, in Kooperation mit dem Kreischberg, Surfservice Graz, Spar, Coca-Cola und der WOCHE, den traditionellen Gratis-Tag im Schnee organisiert. Tolle Preise für Gewinner Rund...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Hat den "Boarders Day" wieder organisiert: Gerd Egger

Boarders Day: Gratis Snowboarden am Kreischberg

Es ist kalt auf den steirischen Bergen, die Schneekanonen laufen: Passend dazu laden der Kreischberg, das Surfservice Graz, Spar, Coca-Cola und die WOCHE wieder zum "Boarders Day" ein. Am 14. Dezember können alle interessierten Snowboarder, die sich auf www.boarderchallenge.at angemeldet haben, einen Gratistag am Kreischberg verbringen. Die Organisation hat einmal mehr Gerd Egger, selbst Boarder der ersten Stunde, übernommen. Unter allen Teilnehmern werden vor Ort ein personalisiertes...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Kampagne zur Gewaltprävention: Sigrid Fischer (4.v.l.), Christoph Holzer, LR Ursula Lackner (6.v.l.) und weitere Leiterinnen von Frauenberatungsstellen machen gemeinsam auf das Thema aufmerksam.
2

Kampagne zur Gewaltprävention
"Es passiert, bevor es passiert"

Um auf die "Vorzeichen" von Gewalteskalation aufmerksam zu machen und auch das soziale Umfeld von Betroffenen zu sensibilisieren, unterstützt Spar nun eine Aufklärungskampagne. "Warum Gewaltprävention wichtig ist, wird alleine schon deutlich, wenn wir die aktuellen Zahlen betrachten", sagt die Geschäftsführerin von Frauenservice Graz, Sigrid Fischer, und nennt Details: "Die Anzahl der Frauenmorde steigt, waren es 2014 noch rund 19 Morde in Österreich, sind es im Jahr 2018 bereits 41. Dabei...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Snowboarder können am Kreischberg gratis fahren.

Boarders Day: Anmeldung zum gratis Schneevergnügen läuft

Die Wintersaison ist eröffnet: Passend dazu laden der Kreischberg, das Surfservice Graz, Spar, Coca-Cola und die WOCHE wieder alle interessierten Snowboarder am 14. Dezember zu einem kostenlosen Tag im Schnee ein. Organisiert wird der "Boarders Day" wie in den Jahren zuvor von Snowboardprofessor Gerd Egger. Anmelden kann man sich ab sofort online auf www.boarderchallenge.at. Unter allen Teilnehmern werden am Kreischberg als Hauptpreis ein personalisiertes Board von K2, ein Notfallpaket (LVS,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
2

Produktrückruf
SIMPEX Basic Celebration Weihnachtsbaum 120 cm Pink und Türkis

Produktrückruf bei Spar: Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde festgestellt, dass der SIMPEX Basic Celebration Weihnachtsbaum möglicherweise gesundheitsschädlich sein könnte. Betroffen ist die 120cm große Version in den Farben Pink und Türkis.  Diese könnten chemische Rückstände enthalten, die gesundheitsschädlich sein können. Die Bäume in Türkis wurde 2018 und 2019 verkauft. Bäume in Pink 2017 bis 2019. SPAR ruft diese Produkte vorsorglich zurück. Kundinnen und Kunden werden...

  • Ted Knops
Kooperierten: Wäg, Beiglböck, Hödl, Fink, Holzer (v.l.)

Spar Steiermark: Koffein-Hilfe für Kinder-Lernprojekt

Gemeinsam mit Kastner & Öhler und der youngCaritas ging in Graz die erste "Coffee to help"-Initiative von Spar über die Bühne. So schenkten Mitarbeiter von Eurospar und Caritas gratis Kaffee aus, die freiwilligen Spenden gingen an das Projekt "Lerncafé", das Schüler nachmittags betreut. "Unser Event zeigt, wie gut Hilfe schmecken kann", war Christoph Holzer, Geschäftsführer von Spar Steiermark, zufrieden. "Mit ,Coffee to help' unterstützen Kaffeeliebhaber direkt unsere Lerncafés", sagte...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Regional: A. Maier, R. Henögl, M. Pein, Ch. Holzer (v. l.)

Schüler entdecken Regionalität bei Spar

Regionalität steht bei Spar im Fokus: Nun wird mit der steirischen Landwirtschaftskammer im Rahmen eines Pilotprojektes eine Volksschulklasse dafür sensibilisiert. Dabei werden den 26 Schülern einen Vormittag lang in einem Spar-Markt wichtige Informationen zu diesem Thema vermittelt – von drei Seminarbäuerinnen, einem Imker und Spar-Lehrlingen, die eine Zusatzausbildung zum Regionalitätsmanager absolviert haben. „Man kann gar nicht früh genug damit beginnen, die Bedeutung von Regionalität zu...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.