.

einkaufen

Beiträge zum Thema einkaufen

Shoppen in Graz: Für Einkäufe bei GrazGutschein-Partnern gibt es GrazGutscheine geschenkt.

Zeichen für lokale Wirtschaft: Stadt Graz startet "GrazGutschein-Treueaktion"

Um dem krisengebeutelten Innenstadthandel zu helfen, beginnt auf Initiative von Bürgermeister Siegfried Nagl und Holding Graz eine neue Marketingaktion. So soll die "GrazGutschein-Treueaktion" dazu motivieren, bewusst bei lokalen Handelsgeschäften einzukaufen. "Wer IN Graz kauft, kauft FÜR Graz" – unter diesem Motto starten Bürgermeister Siegfried Nagl und Holding Graz die „GrazGutschein-Treueaktion“, die über 700 Partner des GrazGutscheins nach dem schwierigen Corona-Jahr mit zwei Lockdowns...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Das Zero Waste Angebot ist neu im EUROSPAR Kastner&Öhler sowie seit wenigen Wochen in den Interspar Märkten Murpark und Citypark möglich .
3

Einkauf in eigenen Dosen
Verpackungsfrei in Grazer Supermärkten

Geldbörse, Handy, Einkaufszettel. Was man am Sprung ins Grazer Shoppingvergnügen in Zukunft nicht vergessen darf: Doserl, Gefäße und Behälter. Verpackungsfrei einkaufen liegt im Trend. Neu ist aber, dass das jetzt auch in klassischen Supermärkten möglich ist. Spar-Filialen in Graz sind hier steirischer Vorreiter. Müsli, Nudeln, Nüsse und rund 40 weitere Bio-Leckereien zum selber Abfüllen: Das gibt es seit Kurzem in den Grazer Interspar-Filialen in den Einkaufszentren Citypark und Murpark. Seit...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Süßes gibt es im Franziskanerviertel bei Peter Linzbichler.

#dakaufichein
Peter Linzbichler: "Schokolade wirkt gerade jetzt Wunder"

Peter Linzbichler hat in seinem – im wahrsten Sinn des Wortes – süßen Geschäft für alle die richtige Medizin. Die WOCHE und die Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz fragen nach, wie heimische Betriebe durch die Corona-Zeit kommen und da darf eine Institution nicht fehlen: Der Linzbichler gilt als süßeste Adresse von Graz. Kein Wunder, warten dort die feinsten Schokoladen, Pralinen und andere Spezialitäten auf Naschkatzen und -kater. Geschäftsführer Peter Linzbichler blickt auf herausfordernde...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Am 7. und 8. August findet der "Summer City Sale" statt.

Echt Graz
Die Murmetropole als "Summer Sale"-Paradies

Für Shopping-Fans und Schnäppchen-Jäger bringt der August eine tolle Aktion in der Grazer Innenstadt, denn der "Summer City Sale" lädt zum Frischluft-Shoppen ein. Der Verein "Echt Graz" verfolgt ein klares Ziel: die nachhaltige Stärkung der Grazer Innenstadtwirtschaft. Durch gemeinsame Projekte der vielfältigen Händler und Gastronomen im Zentrum der Murmetropole sollen die Besucher den steirischen Flair spüren und Graz erleben. Am 7. und 8. August gibt es nun eine neue Aktion, die die...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer

Videos: Tag der offenen Tür

Süße Versuchung: Ingo Bernsteiner von Loana Cakeaway

#dakaufichein
Loana Cakeaway Graz: Der süße Weg durch die Krise

Ingo Bernsteiner vom Loana Cakeaway hat den Grazern das Leben versüßt. Wie sieht die Realität der Unternehmer während der Coronakrise aus? Die WOCHE stellt gemeinsam mit der Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz unter dem Motto #dakaufichein Betriebe vor, die von ihren Erfahrungen, Lösungen und Projekten berichten. Selbst ist der Chef "Jeder Tag ist spannend und die Situation ist durchwachsen", sagt Ingo Bernsteiner von Loana Cakeaway. In der Sporgasse hat der Grazer gemeinsam mit seiner Ehefrau...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Erledigt Einkäufe und andere Besorgungen: Maximilian Gutjahr
3

Zusammenhalt Graz: Über 500 Freiwillige für Corona-Risikogruppen im Einsatz

Die erste Bilanz des Projektes für Corona-Hochrisikogruppen ist positiv: Über 500 Freiwillige sind für ihre Mitmenschen unterwegs. Binnen kürzester Zeit haben Stadtrat Kurt Hohensinner und die Österreichische HochschülerInnenschaft der Universität Graz eine Unterstützungsaktion für Menschen ins Leben gerufen, die für eine etwaige Ansteckung mit dem Coronavirus als Hochrisikogruppe zählen. Studierende und andere Freiwillige erledigen daher für Personen über 65 Jahren und chronisch kranke...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Neues Projekt für Corona-Hochrisikogruppen: Stadtrat Kurt Hohensinner (Mitte) mit ÖH-Vorsitzenden Armin Amiryousofi und ÖH-Sozialreferent Julian Pekler (r.)
2

Coronavirus
Stadt Graz und ÖH starten Versorgungsnetzwerk und Hotline für Hochrisikogruppe

Zusammenhalt Graz: Die Stadt Graz und die ÖH Graz starten ein Versorgungsnetzwerk in allen 17 Stadtbezirken für die Hochrisikogruppe der Menschen über 65 Jahre und mit Vorerkrankungen. Bei diesem Service erledigen Studierende für diese Personen Einkäufe und schützen sie dadurch vor Ansteckung. Ab Montag geht's los Wenn's drauf ankommt, hält Graz zusammen. Das beweist auch die jüngste Initiative der Stadt Graz, die Sozialstadtrat Kurt Hohensinner gemeinsam mit der Österreichischen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Die Mülltonnen vieler Grazer Supermärkte verbergen interessante Inhalte...
2 39

Grazer Supermärkte im Wegwerfwahn

Sie haben gestern sicher ordentlich eingekauft? Im Supermarkt ihres Vertrauens, denn heute ist ja wieder ein Feiertag - der erste November! Feiertag für Nachhaltigkeit Die meisten Supermärkte setzen auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz - Danke! Dass es aber in der Realität etwas anders läuft, zeigen einige beigefügte Fotos. Weggesperrte MülltonnenSehr viele Supermärkte sperren ihren Müll zur Sicherheit auch weg. Denn das Wegsperren der Mülltonnen und das Schreiben von Hochglanz-PR  ist nicht nur...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Anzeige
Aus Liebe wagte sie einen Neuanfang
1 5

Unterwegs in der "kleinen" Neutorgasse in Graz
Aus Liebe wagte sie den Sprung in ein neues Leben

Wer durch die „kleine“ Neutorgasse in Graz spaziert, der sieht eine Reihe interessanter kleiner Geschäfte. Sie sind keine Ableger großer Ketten, sondern verfolgen ihr eigenes Konzept. Der verpackungsfreie Einkauf bei GRAMM ist ja bereits in aller Munde. Im Schatten der malerischen Franziskanerkirche am linken Murufer kann man auch wunderbare Pierogi essen, besondere Kleidung, Geschenke, Dekoration und historische Spielzeuge erstehen oder in der Stadtschenke einkehren, die als gemeinnütziges...

  • Stmk
  • Graz
  • Gundi Jungmeier
Anzeige
1 1 2

Online-shops regional
Es gibt einige online-Marktplätze in Österreich - nicht alle sind regional

Online-Marktplätze Österreich Wir haben versucht, diese „objektiv“ 😉 zu vergleichen. So objektiv es für uns möglich ist. Amazon zerstört den lokalen Handel, mit Regionalisierung kann man dagegenhalten. Wir bekommen viele Zuschriften von Konsumenten, die bei Amazon kaufen – aber lieber auf einem regionalen Marktplatz suchen würden und Geschäfte, Arbeitsplätze und Geld zuhause lassen. Wir bekommen auch Zuschriften von Menschen, die prinzipiell bei Amazon, Zalando & Co. kaufen, weil es billig ist!...

  • Stmk
  • Graz
  • Rüdisser
Setzt auf einen Branchenmix, Wohlfühlatmosphäre für Kunden und noch mehr Veranstaltungen: Die gebürtige Kärntnerin Heike Heinisser, die das Shopping Nord seit heuer leitet.

Interview mit Heike Heinisser
Arbeiten im Kaufparadies: "Gefragte Frauen" mit Heike Heinisser vom Shopping Nord

Seit Anfang diesen Jahres hat Heike Heinisser die Centerleitung im Shopping Nord über. Mit der WOCHE spricht die gebürtige Kärntnerin über das Zehn-Jahres-Jubiläum, Kundenwünsche und das nötige Fingerspitzengefühl in einer Führungsposition. Wie abwechslungsreich ist der Job als Centerleiterin? Es gibt viele unterschiedliche Arbeitsbereiche. Ich mache mir Gedanken, was es im Shoppingcenter für unsere Kunden braucht: Ganz egal, ob Shopkonzept, Geschäftemix oder auch Shop-Umbauten. Sich intensiv...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Legen Sie leicht Verderbliches erst am Ende des Einkaufs in den Korb.
2

Wann gehört ein Lebensmittel in den Müll?

Der Sommer setzt auch unserer Nahrung zu: Bakterien und kleinste Lebewesen können sich bei warmen Temperaturen prächtig darin vermehren. Wer sich keine Lebensmittelvergiftung einfangen will, sollte schon beim Einkauf die Augen offenhalten: Ist die Verpackung unbeschädigt? Sind Mindesthaltbarkeits- und Verbrauchsdatum noch in weiter Ferne? Leicht verderbliche Produkte wie Milch, Fisch und Fleisch sollten an heißen Tagen besonders vorsichtig behandelt werden. Besorgen Sie diese erst am Ende Ihres...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Centermanagerin Ingrid Buchsteiner berät Marco Wagner beim Schuhkauf.
1 12

Auf Shopping-Tour mit Marco Wagner

Für sein neues Video kam der Internet-Star nach Graz. Die WOCHE war exklusiv beim Dreh dabei. Wie sieht der perfekte Tag in einem Shopping Center aus? Internet-Comedian Marco Wagner zeigt in seinem neuen Video, wie Einkaufen richtig Spaß macht – mit einem Augenzwinkern, versteht sich. Die WOCHE konnte dem 29-jährigen Steirer bei den Dreharbeiten im Shopping Nord exklusiv über die Schulter schauen. Nach einer Stärkung im neuen Barista’s mit Centermanagerin Ingrid Buchsteiner ging es auch schon...

  • Stmk
  • Graz
  • Nina Oberbucher
Der Murpark wird ausgebaut – in den nächsten 16 Monaten wächst das Einkaufszentrum um 6.500 Quadratmeter.
2

Murpark: Zum "Zehnjährigen" wird ausgebaut

Der Murpark feiert seinen zehnten Geburtstag – und wird um 6.500 Quadratmeter erweitert. Die Grazer Einkaufszentren im Baufieber – Shopping Nord, Citypark und Center West haben es bereits getan und sich vergrößert. Püntklich zu seinem zehnjährigen Bestehen rücken jetzt auch beim Murpark die Bauarbeiter aus. „Im Bereich des heutigen Freiparkplatzes wird das Shopping-Center zweigeschossig um rund 6.500 m² verpachtbare Fläche vergrößert“, erklärt Marcus Wild, CEO der Murpark Betreibergesellschaft...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Mit dem ethischen Einkaufsführer wird das 'faire Einkaufen' leichter gemacht.
3 5

Bewusst einkaufen

“Menschen-, Umwelt- und Tierschutz beginnen im Einkaufskorb!” Mitdenken liegt im Trend. Wer in den Supermarkt geht, achtet schon einmal mehr darauf, ob die Banane "bio" oder der Kaffee "fair" als gekennzeichnet ist. Aber nicht nur bei Lebensmittel kann man auf eine nachhaltige und faire Herstellung achten - auch bei Pflegeprodukten oder Möbel ist das mittlweile möglich. Tierleidfreie Herstellung von Produkten wird für viele Menschen immer wichtiger bei ihrem regelmäßigen Einkauf. Wo es früher...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti
1

Beste Supermarkt-Weine unter 10 €

BUCH-TIPP: Weinkaufen im Supermarkt 2017 Wein kaufen im Supermarkt ist in! Und ein günstiger Wein muss nicht der schlechtere sein, wie Weinexperte Alexander Jakabb und sein Team nach verdeckten Verkostungen fest gestellt hat. Die Ergebnisse sind im handlichen Pocket-Guide in der 10. Auflage erschienen, zu haben um 9,99 €. Über 500 Weine, alle unter 10 €, sind bewertet, dazu gibt es Speiseempfehlungen. Im Buch sind zudem Winzerporträts und viel Wein-Wissen. Pichler Verlag, 324 Seiten, 9,99 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Freuen sich auf die "Lange Nacht": Stefan Heissenberger, Erwin Sacher und Martin Wäg (v. l.)

Grazer Innenstadtbetriebe laden zur langen Einkaufsnacht

Die Innenstadtbetriebe haben am Donnerstag (15. September) bis 21 Uhr geöffnet. So kommt Leben in die City – die "Gemeinschaftsaktion Grazer Innenstadt" lädt morgen, sozusagen als Vorgeschmack fürs Aufsteirern, zur Einkaufsnacht. Die teilnehmenden Geschäfte werden also bis 21 Uhr geöffnet haben. "Wir sind sehr stolz, dass über 100 Unternehmen bei dieser Aktion dabei sind", sagt Kastner-Boss und Vorstandsvorsitzender der Gemeinschaftsaktion Grazer Innenstadt, Martin Wäg. Gemeinsam mit dem...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Martin Wittigayer ist der neue Manager des Center West.

Martin Wittigayer neuer Manager des Center West

Immobilien-Profi Martin Wittigayer übernimmt Centerleitung im Center West. Das mit rund 53.700 Quadratmetern größte Einkaufszentrum der Landeshauptstadt hat einen neuen Leiter – Martin Wittigayer übernimmt ab sofort die Centerleitung im Center West. „Die vorhandenen Vorzüge ausbauen und den Fokus auf das Verstärken der Wohlfühlatmosphäre und des intensiven Einkaufserlebnisses legen", formuliert der 37-jährige Grazer seine ersten Ziele. Wittigayer war zuletzt sowohl für die...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Das Reich der Greimels: Gerti und Josef Greimel in ihrem Geschäft auf der Ries.
1 2

Der letzte "Mohikaner", der (fast) alles hat

WOCHE-Schwerpunkt "Wir kaufen daheim" – die Greißlerei Greimel auf der Ries ist wohl so etwas wie der letzte echte Grazer Nahversorger. Sie sind so etwas wie die letzten Mohikaner ihrer Zunft – Gerti und Josef Greimel betreiben mit "Greimels Greißlerei & Kuchen" auf der Ries ein Geschäft, das wie aus der Zeit gefallen scheint. Einen echten Nahversorger, wie es ihn in Graz eigentlich gar nicht mehr gibt. Deshalb ist das sympathische Ehepaar ja geradezu prädestiniert für den Auftakt zu unserem...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Rasant ging’s im Citypark zu: Marketingleiterin Roswitha Nistelberger führte per Segway durch das Einkaufszentrum.

Citypark will mit Umbau eine neue Ära einläuten

Grazer Einkaufszentrum steht vor Abschluss der Umbauarbeiten. "Neues Einkaufen in Graz" – unter diesem Motto präsentierte Citypark-Manager Waldemar Zelinka die Umbaupläne des Grazer Einkaufstempels. "Seit dem Umbaustart im Jahr 2014 ist eine neue Ära angebrochen", ist Zelinka überzeugt. Insgesamt waren Investitionen von 30 Millionen Euro veranschlagt – geworden sind es einige mehr. Damit wurden zum Beispiel 43 Geschäfte um- und ausgebaut, sind 18 neue Shops eingezogen – und als Highlight...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Gute Beratung ohne dabei aufdringlich zu sein, wird von den Kunden geschätzt.

Gute Verkäufer sind nicht immer extrovertiert

Neue Studien zeigen, dass ein gutes Einfühlungsvermögen und manchmal auch Schweigen viel wichtiger sind. Egal ob Ein-Mann-Unternehmen oder Großkonzern – alle Unternehmen müssen etwas verkaufen. Doch was macht einen wirklich guten Verkäufer wirklich aus? Diese Antwort beschäftigt seit einigen Jahren auch Psychologen, und bislang lautete ihre Antwort immer: Gute Verkäufer verfügen über einen hohen Anteil an Extrovertiertheit. So nennen Persönlichkeitspsychologen Menschen, die gesprächig und...

  • Stmk
  • Graz
  • Christine Seisenbacher
Schönstes "Einkaufszentrum" der Steiermark: In der Grazer Innenstadt wird nicht nur zu Weihnachten jeder fündig.

Daheim gibt’s viele Vorteile

"Einkaufen daheim" – unter diesem Motto starteten wir in der vergangenen Woche eine Serie, mit der wir gerade in der Vorweihnachtszeit die heimische Wirtschaft stärken wollen. Heute beleuchten wir, welche Vorteile es für den Konsumenten bringt, den Einkauf "daheim" zu erledigen. "Wir raten grundsätzlich dazu, die Waren vor Ort im Geschäft einzukaufen", stellt Bettina Schrittwieser, Abteilungsleiterin des Konsumentenschutzes bei der Arbeiterkammer, klar. Die Expertin sagt, warum wir Konsumenten...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.