#dakaufichein
Peter Linzbichler: "Schokolade wirkt gerade jetzt Wunder"

Süßes gibt es im Franziskanerviertel bei Peter Linzbichler.
  • Süßes gibt es im Franziskanerviertel bei Peter Linzbichler.
  • Foto: Jorj Konstantinov
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Peter Linzbichler hat in seinem – im wahrsten Sinn des Wortes – süßen Geschäft für alle die richtige Medizin.

Die WOCHE und die Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz fragen nach, wie heimische Betriebe durch die Corona-Zeit kommen und da darf eine Institution nicht fehlen: Der Linzbichler gilt als süßeste Adresse von Graz. Kein Wunder, warten dort die feinsten Schokoladen, Pralinen und andere Spezialitäten auf Naschkatzen und -kater. Geschäftsführer Peter Linzbichler blickt auf herausfordernde Monate zurück. "Speziell während des Lockdowns um Ostern haben wir versucht, unsere Kunden zu versorgen. Wir haben einen kleinen Webshop ins Leben gerufen und unsere Ware kostenlos und kontaktlos zugestellt", berichtet Linzbichler. Das wussten sehr viele Stammkunden sehr zu schätzen. "Wir haben noch nie so viel positives Feedback bekommen", freut sich der Schoko-Experte.

Medizin für die Seele

"Aber natürlich müssen wir einen Umsatzeinbruch verkraften", so der Geschäftsführer, der hofft, dass sich die Situation positiv entwickeln wird. "Das Weihnachtsgeschäft läuft von Mitte November bis Ende Dezember und wir haben viele neue und lässige Produkte für unsere Kunden im Geschäft."
Auf die Frage warum man gerade in Krisenzeiten Schokolade zuhause haben sollte, antwortet Peter Linzbichler: "Wir brauchen etwas, das uns mental und seelisch aufhellt, und hier tut eine kleine Schoki Wunder. Sie wirkt besser als eine Aspirin-C-Brausetablette. Daher müssen Apotheken und wir offen haben. Die Apotheker sorgen sich um den Leib und wir um die Seele."


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
4 Aktion

#wirsindwoche
Teile mit uns deine Geschichte, wie 2021 zu deinem Jahr wird!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen