Graz

Beiträge zum Thema Graz

Für viele sind Termne und Sozialkontakte derzeit etwas Exotisches.
2

Voller Kalender stresst jetzt mehr
Termine sind derzeit ungewohnt

Österreich öffnet wieder. Viele haben Respekt vor stressigen Treffen, weil sie bis zuletzt unüblich waren. Im letzten Jahr gab es wenig Termine, wenig Treffen, wenig Sozialkontakte. Viele fürchten sich jetzt wieder vor dem hohen Druck: viele Erledigungen nachholen (zu müssen) und viele Präsenz-Termine zu haben. Was kann man nun tun, um für kommende Begegnungen sozial fit zu bleiben? Hier einige Tipps dazu von Familienflüsterer Dr. Philip Streit: Machen Sie sich klar: Stress und Angst sind...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Hier an der Kreuzung Volksgartenstraße kommt eine neue Fahrregelung: Eine eigene Radspur führt gegen die nach Norden gerichtete Einbahn.
2

Neue Verkehrslösung in Lend
Einbahnen, Radspuren, Begegnungs- und Fußgängerzone

Seit 26. April ist am südlichen Lendplatz ein neues Konzept am Entstehen. So soll es aussehen: Der erste Schritt dazu ist bereits durch Arbeiten erkennbar: Eine Radspur führt dann (vom Volksgarten kommend) vor dem Café Lend vorbei zur Kreuzung Volksgartenstraße/Lendplatz. Damit wird Radfahren entspannter: Radler können nun auf der Fahrbahn sicher Richtung Süden fahren (und müssen nicht mehr wie bisher oft üblich auf den Gehsteig ausweichen). Generell unterstützt eine Einbahn im Uhrzeigersinn um...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Konnte seinen Ruf ins Finale kaum fassen: Fred Owusu.
2

Voting entscheidet
Fred Owusu mit neuem Song im Starmania-Finale

Viele Wochen lang hat er sich in die Herzen von Österreich gesungen. Nun steht der Grazer Fred Owusu am Freitag im Finale von Starmania 2021. Fred Owusu heißt das junge Allround-Talent (24), das derzeit sein Studium zum Volksschullehrer gegen Österreichs größte Bühne tauscht: Bei Starmania ist er unter die besten vier von insgesamt 1.700 Bewerberinnen und Bewerbern gekommen. Ein Abend, vier SongsBesondere Herausforderung im Finale morgen Freitag (ORF 1, 20.15 Uhr): Fred wird gleich mehrere...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Klima-Kultur-Pavillon, Graz
5 3 12

KLIMA KULTUR PAVILLON am Grazer Freiheitsplatz!

Das Projekt von Breathe Earth Collective, wird bis 15. August 2021 täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr zugänglich sein. Die "Waldoase" am Freiheitsplatz lädt alle Besucherlnnen, zu Erholung, Kultur und Diskurs ein. Die rund 150 m² große "Waldoase" zeigt einen Prototyp, zur natürlichen Kühlung von Stadträumen. Der fortschreitende Klimawandel braucht neue Wege. Es gibt keinen Weg zurück, nur in einen Weg in eine gemeinsame klimapositive Zukunft. Der Klima-Kultur-Pavillon gibt diesem gemeinsamen...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Liebesschlösser, Graz
22 9 9

Liebesschlösser wurden einfach abgezwickt!

Die Liebesschlösser auf der Erzherzog-Johann-Brücke, wurden auf dem Brückengeländer einfach abgezwickt. Ein junger Mann hatte sich eine Warnweste angezogen und mehr als 100 der Liebesschlösser, auf der Brücke entfernt. Die Polizei hat nach einer anonymen Anzeige, einen 26 Jahre alten Studenten festgenommen. Er hat gerade, als ,,angeblicher Holding-Mitarbeiter" die Liebesschlösser entfernt. Der auf frischer Tat ertappte Student gab an: ,,Es handle sich dabei um ein Kunstprojekt". Der junge Mann...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Tatsächlich kommen diese bunten Maiskolben nicht aus dem Gentechnik-Labor, sondern aus der unberührten Natur. Artenvielfalt zu erhalten ist zentrales Anliegen der Aktion.
2

Jungpflanzen tauschen und verschenken
Aktion startet wieder

Im kommenden Monat werden in den Grazer Stadtteilen Jungpflanzen getauscht und verschenkt. Im Mai werden in Graz die Hobbygärtner so richtig aktiv. Um die Biodiversität im eigenen (Balkon-)Garten zu fördern, gibt es nun Angebote vom Forum Urbanes Gärtnern: In den Stadtteilen können Jungpflanzen kontaktlos getauscht oder verschenkt werden. Zu den Öffnungszeiten der Stadtteilzentren (siehe Termine unten) können Jungpflanzen gebracht oder abgeholt werden. Dabei gilt FFP2-Masken-Pflicht und...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Sie erklärt im Video, warum die Knoblauchsrauke (in ihrer Hand) mitunter gut für den businesstauglichen Atem ist: Biologin Annika Hellweg
Video 7

Grünes aus Graz für Topf und Teller
Natürliche Frühlingsküche (+Video)

Auf Grazer Grünflächen wächst nicht nur Gras: Einiges davon macht sich auch richtig gut am Teller oder im Topf. Annika Hellweg ist seit sechs Jahren Vermittlerin im Botanischen Garten. Sie macht Führungen in Gewächshäusern und im Freiland und gibt Workshops. Wenn da nicht Corona wäre: Ihre heurigen "Frühlingsspaziergänge" durch die Welt der Frühblüher sind pandemiebedingt ausgefallen. Frühlingsgefühle in der KücheGrund genug, um sich beim nächsten Spaziergang entlang von Wiesen und Wegesrändern...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Es ist ihnen kaum anzusehen, aber die Bänke am Lendplatz sowie Kaiser-Josef-Platz sind Anti-Terror-Bauten ...
Aktion 3

Stichwort Terror und Amok
Das tut Graz für mehr Sicherheit (+Umfrage)

Der Anschlag in Wien ist nun ein halbes Jahr her. Die WOCHE hat aufgerollt, was Graz gegen Terror unternimmt. Die Bilder aus der Wiener Terrornacht vom 2. November 2020 bewegen auch in der Gegenwart und bringen auch in Graz etwas ins Rollen. Grazer Gefährdungslage"Seit einigen Jahren herrscht in Österreich eine abstrakte Gefährdungslage. Seit dem Wiener Terroranschlag gibt es in Graz ,robusten Raumschutz': Zusätzliche Kräfte zeigen Präsenz im öffentlichen Raum, Polizeibusse fahren zu...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Der Uhrturm goes Europe: Das Grazer Wahrzeichen erstrahlt ab morgen in den Farben der Europäischen Union.
1 2

Europawoche startet
Der Grazer Uhrturm strahlt in den Farben Europas

Von 3. bis 9. Mai geht die Europawoche über die Bühne, die Steiermark setzt in diesem Jahr ein besonderes Zeichen: Das Wahrzeichen der Landeshauptstadt, der Grazer Uhrturm, wird in dieser Woche in den Farben Europas – blau und gelb – beleuchtet. Die Initiative ging von Europalandesrat Christopher Drexler und Graz-Bürgermeister Siegfried Nagl aus. "Mit der Beleuchtung des Grazer Uhrturms verorten wir Europa auch sichtbar dort, wo es ist: in unserer Mitte", bekräftigt Drexler. Darüber hinaus gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
13 Polizistinnen und Polizisten haben sich für den Dienst auf zwei Rädern gemeldet.

Klimaneutrale Streife
Die Polizei kommt im Sommer mit dem Rad

Ab morgen ist die Polizei in Graz wieder mit dem Rad unterwegs. Die Grazer Exekutive startet ab morgen wieder als Fahrradpolizei durch. Bei dieser alljährlichen "Sommeroffensive" werden insgesamt 13 Polizistinnen und Polizisten ihren Dienst in der Innenstadt auf zwei Rädern verrichten. Bis voraussichtlich 31. August  werden die Beamten unter dem Kommando der Polizeiinspektion Graz-Sonderdienste (Sektor Graz) im Einsatz sein.   Erfolgsmodell "Velo"Polizeiintern sind die Fahrradstreifen unter dem...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Blütenmeer, Am Eisernen Tor, Graz
17 9 6

Ein duftendes Blütenmeer in Graz!

Oft fahre ich mit meinem alten Fahrrad, eine Runde durch die Stadt. Dabei freue ich mich immer, über die vielen Blumen, die von der Holding Graz begrünt werden.  Das Blumenbeet Am Eisernen Tor ist, das größte Blumenbeet der Stadt (360m²). Von der Holding Graz werden übrigens 61 Orte, mit einer Gesamtfläche von 3500 m² betreut. Besonders Am Eisernen Tor, unter der Mariensäule und beim Brummen von Tassilo Hüller, gibt es oft ein wahres Blütenmeer zu sehen. Der Wind wehte mir den intensiven Duft...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Reicht das derzeitige Angebot in der Schulsozialarbeit in Graz?
Aktion

Schulsozialarbeit
Gewalt an Grazer Schulen (+Umfrage)

Mit Schulsozialarbeit Gewalt an Schulen deeskalieren. In einer Grazer Volksschule eskalierte unlängst ein Streit: Ein Neunjähriger wurde von gleichaltrigen Buben bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt. Dass schulische Gewalttaten kein Einzelfall sind, zeigt mitunter auch der Anruf eines besorgten WOCHE-Lesers: Sein Sohn wurde in einer Grazer Mittelschule bereits zum vierten Mal tätlich angegriffen und im März mit einem Stuhl beworfen. UnterstützungsangeboteGleichzeitig sehen die Angebote in...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Stolperschwelle, Lager Graz-Liebenau
9 3 5

Stolperschwelle für die Opfer vom Lager Graz-Liebenau, wurde wieder verlegt!

Die Stolperschwelle erinnert an die vielen Opfer, vom ehemaligen Lager Graz-Liebenau. Die Stolperschwelle befindet sich wieder an der Stelle, an der damals die Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter, als auch die Kriegsgefangenen/innen, die Mur über den heute abgetragenen Puchsteg überqueren mussten. Vor einigen Wochen wurde die Stolperschwelle wegen der Bauarbeiten, entlang der Mur entfernt. Nun, zeigt sich auf meinen Bilden sehr deutlich, dass die Stolperschwelle für das ehemalige Lager V in...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Wie man mit Fehlern richtig umgeht, ist bei den Fuckup-Nights zu hören. Unternehmer erzählen, was bei ihnen so richtig schiefgelaufen ist.
3

Fuckup Nights und New Work Wirbel
Wer scheitert, lernt schneller

Storys vom Scheitern statt der ewigen Erfolgsgeschichten: "Fuckup" heißt das Format, das aus Fehlern lernen will. Unternehmer:innen von ihren größten Fehlern erzählen hört man nicht alle Tage: "Was war dein Fuckup?", diese Frage stellt Moderatorin Lisa Steindl sechs Mal im Jahr den Speaker:innen bei den "Fuckup-Nights". Ein Format, das Geschichten vom beruflichen Fall und den Lehren daraus eine Bühne bietet. New Work WirbelAuch morgen Abend werden in Graz wieder Geschichten vom Scheitern und...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Nördlich des Hauptbahnhofs finden auch nachts Arbeiten am Verschubbahnhof statt. Göstinger fühlen sich gestört und beklagen Lärmbelastung.
1 2

Verschub-Bahnhof
Lärm-Umfrage soll für mehr Gehör bei Volksanwalt sorgen

Das Verschubbahnhofs-Quietschen belastet. Eine Umfrage soll zum Turbo bei der Volksanwaltschaft werden. Der Lärm vom ÖBB-Verschubbahnhof betäubt Ohren, reibt die Nerven auf und raubt so manchem Grazer den Schlaf. Daher wird nicht nur am heutigen Welttag gegen Lärm einiges dagegen unternommen: Mitunter hat Umweltstadträtin Judith Schwentner bereits im November bei Infrastrukturministerin Leonore Gewessler um Zusammenarbeit gebeten. Eine parlamentarische Anfrage seitens der FPÖ fiel für...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Das Graz-Mosaik von Zahra Khodarahmi verortet positive Erlebnisse wie Freude oder Sicherheit ebenso wie  Rassismus-Erfahrungen
4

Neue Ausstellung
Migrationsbiografien auf Papier, Holz und Alu

In Graz heimisch gewordene Künstler zeigen ihre Werke: Heimat, Sehnsucht, Sprache und Trauma stehen im Fokus. Weil die künstlerische Arbeit der Migrierten aus Afghanistan, Bosnien, Griechenland, Irak/Kurdistan, Iran und Russland in ihrer neuen Heimat Graz meist im Verborgenen blieb, schafft eine neue Ausstellung im Zuge des Kulturjahres Sichtbarkeit. Das Projekt trägt den Titel "Re_stART_#Graz 2020". Im Hinterhof des Graz Museums, der Gotischen Halle, sind die Werke von elf Künstlern mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Gefährlicher Einsatz in Graz: Feuerwehr befreite Mann, der unter die Straßenbahn geraten war.
1

Schwere Verletzungen
Radfahrer in Graz unter Straßenbahn eingeklemmt

Es waren echte Schrecksekunden, noch ist die Sache nicht ausgestanden: Im Bereich der Grazer Conrad-von-Hötzendorfstraße war ein Radfahrer (38) aus Graz-Umgebung unter das Fahrwerk der Straßenbahn geraten. Die Grazer Berufsfeuerwehr war als erstes Einsatzkräfte-Team vor Ort, auch alle anderen Einsatzkräfte wurden mobilisiert. Die Erstversorgung des Mannes fand durch das Rote Kreuz statt, parallel dazu wurde von der Feuerwehr die Befreiung des Mannes vorbereitet. Mann nach massiven Arbeiten...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Dieses Kunstwerk von Präsidentin Helga Hudin kommt "unter den Hammer".
1 1 2

Tolle Benefiz-Aktion
Sezession Graz tut mit Kunstwerken Gutes

Es ist eine fast philosophische Frage: Ist das Leben ein Wahnsinn? Oder ist es doch ein Wahnsinn(s)leben? Gestellt hat sich diese Frage das Team des Grazer Kinder-Guides rund um Projektleiterin Alexandra Schreiner und Agenturchef Stefan Chibici-Revneanu. Die Antwort ist klar: "Wir haben uns für das ,s‘ entschieden." Damit das für Kinder, Eltern, Großeltern und alle anderen auch möglich wird, braucht es ein "mehr an Miteinander", wie es das Projektteam beschreibt. 18 Kunstwerke zu ersteigern...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Infosessions zu berufsbegleitenden Weiterbildungen starten kommende Woche bei Uni for Life.

Online Infodays
Live-Sessions für Weiterbildung

Wer die Krise für berufsbegleitende Weiterbildung nutzen will, kann sich am 28. und 29. April hinter den Bildschirm klemmen: Im Rahmen der Online-Infodays von Uni for Life gibt es Inputs für Fortbildungen in Wirtschaft, Recht, Bildung, Sozialem, Sprache, Kommunikation sowie Gesundheit, Naturwissenschaften, Gesellschaft und Weltanschauung. Ein Teil beschäftigt sich mit Förderungsmöglichkeiten. Die Anmeldung zu den einzelnen Sessions ist bis 27. April 2021 möglich. Mehr Infos:...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Freuen sich auf Workout-Freudige im neuen Straßganger Sport-Parcours: Sport-Stadtrat Kurt Hohensinner und Bezirksvorsteher Walter Wurm. (v.l.)

Straßgang hat neuen Streetworkout-Park

Bezirksvorsteher Walter Wurm freut sich über den neuen Calisthenics-Parcours in Straßgang. Nach Ries bekommt nun auch Straßgang einen Streetworkoutplatz. In Orange kommt er daher, der neue Calisthenics-Parcours für Eigengewichtsübungen. Der Bezirkssportplatz Salfeldstraße mit seinen Flächen für Skater, Fußball und Volleyball wurde damit nun für motivierte Outdoor-Trainierende ausgebaut. "Der Wunsch des Bezirksrates war schon lange da, jetzt wurde er realisiert", freut sich Bezirksvorsteher...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
In den Sommerkursen an der TU beschäftigen sich die Kids und Jugendlichen mit IT.

Forschen, bauen, basteln
IT-Sommerkurse starten an der TU Graz

Auch diesen Sommer heißt es für Nachwuchstechniker und alle, die es noch werden wollen: forschen, bauen und basteln. Robotern das Laufen beibringen, Videos bearbeiten und Austoben im Pop-up-Makerspace: Die Technische Universität Graz bietet im Juli, August und September Kurse für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren an. Dabei können sie die Welt der Technik und Naturwissenschaft erkunden. Ob mit einem 3D-Drucker drucken, eine eigene Spiele-App programmieren oder einen Computer von innen...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Gut getroffen: Auf diesem Fahndungsfoto ist der mutmassliche Räuber nach der Tat im Bezirk Gries zu sehen.
3

Fahndungsfotos veröffentlicht
77-jährige Frau in Graz am helllichten Tag überfallen

Zu einem bewaffneten Raubüberfall kam es kürzlich im Grazer Bezirk Gries: Ein bewaffneter Täter, dessen Identität bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht feststeht, lauerte der 77-jährigen Frau gegen 17 Uhr in der Tiefgarage eines Einkaufszentrums in der Lazarettgasse auf. Die perfide Taktik: Er zwängte sich rasch und überraschend für die Frau in deren Auto. Mit vorgehaltener Schusswaffe erzwang er die Herausgabe des gesamten Bargelds. Die Frau aus Graz-Umgebung war klug genug, sich nicht zu wehren,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Wasserspiele und Sitzmöbel statt Fleckerlteppich: Auch auf Bedürfnisse von Kindern will man in der Tummelplatz-Planung Rücksicht nehmen.
1 4

Mehr chillen, weniger tummeln
So kinderfreundlich wird der Tummelplatz gedacht

"Sich tummeln" heißt auf gut Österreichisch so viel wie "sich beeilen". Derzeit fehlen am Grazer Tummelplatz ja konsumzwangsfreie Verweilmöglichkeiten, man quert den Platz, ohne sich dort großartig aufzuhalten. Wie lebhaft oder entspannt der Platz in Zukunft gedacht wird, klärt heuer ein europaweiter Gestaltungswettbewerb. Die WOCHE hat nachgefragt, was sich die Kinder dort wünschen. Im Vorjahr wurden die Grazer nach ihren Wünschen für die Neugestaltung des Tummelplatzes gefragt. Einen Monat...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Diese Kandiaten treten heute gegeneinander an: Tobias Hirsch, Anna Buchegger, Teodora Spiric, David Mannhart, Laura Kozul, Fred Owusu, Anna Heimrath und Vanessa Dulhofer.
2

Die "Starmaniacs" live in Concert in Graz

Starmania kommt im Sommer nach Graz. Im Sommer 2021 gehen die Finalistinnen und Finalisten der Castingshow „Starmania 21“ auf große Live-Tour durch Österreich. Wenn es die Corona-Auflagen erlauben, werden sie am 21. August auch in der Grazer Messe ein Konzert abliefern. Songs aus der ShowBei den Open-Air-Shows performen sie Songs aus den Finalshows, Duette und Gruppennummern. Abgerundet werden die Live-Events mit einem Opening, Rückblicken auf die Highlights und die bewegendsten Momente der...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.