Siegfried Nagl

Beiträge zum Thema Siegfried Nagl

Das "Goldene Buch" ist gut gefüllt, Siegfried Nagl schreibt künftig privat ganz neue Kapitel.
4

Abschied einer Politik-Legende
Mit Michail Gorbatschow hat für Siegfried Nagl alles angefangen

Siegfried Nagl, Grazer Langzeit-Bürgermeister, verabschiedet sich aus der Stadtpolitik, zuvor zogen wir mit ihm noch eine Bilanz seiner Erfolge – und seiner Ehrengäste. Die nächste Seite in seinem Lebensbuch sei weiß und unbeschrieben, sagte Siegfried Nagl bei seiner Abschluss-Pressekonferenz im Trauungssaal des Grazer Rathauses. Und er wisse jetzt auch noch nicht, welches Kapitel als nächstes anstehen würde. Von Udo Jürgens bis James Bond Viele Kapitel hat er jedenfalls für die Murmetropole...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Klatschen für die neue Nummer 1: Kurt Hohensinner gab heute die erste Pressekonferenz nach der Wahl.

Grazer Volkspartei
Erste Rückschau auf die Niederlage

Heute gegen 17 Uhr traf der Stadtparteivorsitz der Grazer Volkspartei am Karmeliterplatz zusammen. Bei der anschließenden Pressekonferenz gab es wenig Neues: Kurt Hohensinner wird die Nachfolge von Siegfried Nagl antreten. Er zeigt sich gesprächsbereit. Als die Mitglieder der Grazer Volkspartei einer nach dem anderen durch die Flügeltüren kommen, recken die Journalisten auf der anderen Seite schon die Hälse. Doch erst am Schluss tritt Stadtrat Kurt Hohensinner durch die Tür. Von...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Das endgültige Endergebnis der Grazer Gemeinderatswahl steht fest.
2

Offizielles Endergebnis der Wahl 2021
SPÖ verpasst den Stadtsenat

Die Sozialdemokraten verlieren im Vergleich zum Wahlabend noch einen Sitz im Gemeinderat, ansonsten ändert sich kaum etwas. Das offizielle Endergebnis der Grazer Gemeinderatswahl steht nun fest. Am Tag nach der Wahl wurden heute noch die Briefwahlstimmen ausgezählt, damit ist das Ergebnis nun vollständig. Im Vergleich zum Wahlabend gab es nur geringfügige Änderungen. Ein Gemeinderatssitz wandert von der SPÖ zu den Grünen. Die Sitzverteilung sieht damit im Vergleich zur Wahl 2017 wie folgt aus:...

  • Stmk
  • Graz
  • Fabian Prettner
Gruppenbild mit neuer Chefin: Graz hat sich für Elke Kahr als Bürgermeisterin entschieden.
1

Kommentar
Graz hat gewählt, alles neu in der Murmetropole

"Der Wähler hat immer recht", ein gängiger Spruch, an dem prinzipiell niemals zu zweifeln ist. Auch wenn man beim Landtagseinzug einer "Anti-Impfpartei" in Oberösterreich zumindest ins Grübeln geraten darf. Und ganz ehrlich: Auch die fast 30-prozentige Zustimmung für die kommunistische Partei Österreichs (KPÖ) in Graz lässt zumindest ratlos zurück. In der steirischen Landeshauptstadt wird kein Stein auf dem anderen bleiben, links der Mitte bereitet man die Machtübernahme in der zweitgrößten...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Tief getroffen: Bürgermeister Siegfried Nagl tritt nach katastrophaler Niederlage zurück.
1 1 6

Rücktritt nach Niederlage der Grazer ÖVP
Siegfried Nagl – das Ende einer großen politischen Karriere

Siegfried Nagl und seine Grazer ÖVP verlieren bei der Grazer Gemeinderatswahl rund 12 Prozent der Stimmen. Siegfried Nagl ist zurückgetreten. Noch ist nicht aller Tage Abend, noch werden Wahlkarten und Co. ausgezählt, eines wird aber immer klarer: Die ÖVP erleidet eine schwere Niederlage und wer Siegfried Nagl und seine Konsequenz kennt, dem ist klar, dass dieser die Wahlniederlage auf seine Kappe nehmen wird - und folgerichtig zurücktritt. In einem ersten Statement sagt er, er wolle das...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Könnte scheitern: Judith Schwentner möchte Bürgermeisterin werden.
7

Gemeinderatswahl 2021
Wahlplakate einmal ganz anders

Grafikerin Nicole Spernbauer hat für die WOCHE Wahlplakate der großen Parteien neu interpretiert. Katzen im Sack, explodierende Bäume und ein wildgewordener Springbrunnen: Die Gemeinderatswahl rückt in großen Schritten näher und am Höhepunkt des Wahlkampfes wird noch fleißig mit Forderungen und Versprechungen um sich geworfen. So etwa auf der Schülerdiskussion der WOCHE (siehe S. 4/5), die am Montag stattgefunden hat. Doch das Ringen der Parteien um Sitze im Gemeinderat lässt sich auch auf die...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
So war's 2017: Hermann Schützenhöfer konnte einem erfolgreichen Siegfried Nagl applaudieren.

Steiermark schaut nach Graz
Land wünscht sich "stabilen Partner" in der Landeshauptstadt

Die Grazer Gemeinderatswahl am 26. September beschäftigt auch die Landesspitzen: der steirische LH Hermann Schützenhöfer über den kommenden Wahlsonntag in der Murmetropole. Es ist schon eine sehr wesentliche Sache für die gesamte Steiermark, wenn am kommenden Sonntag rund 220.000 wahlberechtigte Grazerinnen und Grazer über die politische Zukunft ihrer Stadt entscheiden. Das lässt naturgemäß auch den obersten Steirer nicht kalt, auch aus ganz emotionalen Gründen: "Es gibt wahrscheinlich kaum ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
55

Die Schülerdiskussion der WOCHE in Bildern

Über 800 Oberstufenschüler interessierten sich für die große Schülerdiskussion der WOCHE in der Messe Graz. Das einzige Event dieser Art vor der Gemeinderatswahl am 26. September elektrisierte die jungen Menschen, die mit interessanten Fragen aufhorchen ließen. Themenschwerpunkte waren Verkehr, Umwelt, Jugendangebote und der Klimaschutz im schulischen Bereich.  Hier geht es zur Nachlese der Diskussion.  Hier geht's zum Live-Ticker.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Wollten einiges von den Spitzenkandidaten der Grazer Parteien wissen: Lucia Havrillova und Felix Kanzler
Video

Das wollen Kinder von den Grazer Spitzenkandidaten wissen

Am 26. September wählt Graz und die Spannung steigt langsam: Wer wird nach dem 26. September regieren und die Stadt in die Zukunft führen? Und genau um die nächste Generation geht es verstärkt. Es gibt schließlich genügend Burschen und Mädchen in der Murmetropole, die erst in einigen Jahren erstmals ihren Stimmzettel abgeben können. Stellvertretend für die Wahlberechtigten der Zukunft haben die beiden amtierenden Kinderbürgermeister, Lucia Havrillova (11 Jahre) und Felix Kanzler (acht Jahre)...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Protagonisten von "Home of Spirits": Herbert Traumüller, Thomas Wohlmuth, Wolfgang Thomann, Yvonne Jaworski und Bernd Brünner.  (v.l.)
42

Graz Gin
Graz hat neues „Barzeichen“

Graz hat jetzt einen eigenen Gin. Er wurde vom steirsichen Gin-Pionier Wolfgang Thomann (Aeijist) und Bernd Brünner (Dr. Bottle) entwickelt.  Die Präsentation des Gins ging heute Abend über die Bühne. Was am Gin sofort ins Auge sticht, ist die eckige Flaschenform: Vier Flaschen Graz Gin aneinandergereiht ergeben das Bild des Uhrturms gemeinsam mit dem Grazer Panther (der übrigens ein anderer als der Steirische Panther ist), der ein Glas Gin in der Hand hält. Der als Dr. Bottle bekannte Bernd...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Die Immunisierungszeiten im Impfbus werden ausgeweitet. Ein weiteres städtisches Impfevent findet am Donnerstag statt.

Impfevent + Impfbus
Graz weitet Impfangebot aus

Am kommenden Donnerstag wird weitergeimpft. Die Stadt Graz lädt in die Stadtbibliothek Süd ein, um Impfwillige mit Johnson & Johnson zu immunisieren.  Diesen Donnerstag, den 16. September 2021, findet in der Lauzilgasse 21 das dritte städtische Impfevent statt. Von 13 bis 16 Uhr können sich Impfwillige mit „Johnson & Johnson" gegen das Coronavirus impfen lassen. Mitzubringen sind lediglich die E-card und der Impfpass. Erweiterte Zeiten beim städtischen ImpfbusWie die WOCHE bereits berichtete,...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Die Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung, beheimatet im Lendhafen, informiert über neue Fördermaßnahmen.
4

Stadt Graz
Rekorde in Sachen Förderung

Graz erreicht heuer einen Spitzenwert bei der Ausschüttung von Förderungen für Unternehmer. Rund 30 Prozent mehr an Förderungen für Grazer Unternehmer gab es bisher im heurigen Jahr. Damit wurde ein neuer Höchstwert und wesentlicher Impuls für die lokale Wirtschaft erreicht. Das spiegelt sich auch in steigenden Beschäftigungszahlen wider. Bandbreite an Förderungen14 unterschiedliche Fördermaßnahmen standen und stehen für Wirtschaftstreibende inklusive Landwirtschaft bereit – das allein ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Vergangene Woche wurden die letzten Arbeiten in St. Peter fertiggestellt.
5

Graz
Hochwasserschutz: Millionenschwere Meilensteine

Gleich drei neue Schutzbauten wurden in der Landeshauptstadt kürzlich fertiggestellt. Das Rückhaltebecken am Petersbach hat sogar schon eine Generalprobe hinter sich: Beim Starkregen im Juli dieses Jahres konnten schwere Schäden verhindert werden. 62 Millionen Euro wurden bislang in den Grazer Hochwasserschutz investiert, weitere 40 sollen folgen. Als nächstes sind der Gabriachbach und der Messendorferbach an der Reihe.  Gleich mehrere Baumaßnahmen sollen den Grazern in Zukunft ruhigere Nächte...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Graz startet eine Initiative für begrünte Wartehäuschen: Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde heute Mittag am Grazer Hauptplatz das Pilotprojekt vorgestellt.

Pilotprojekt
Graz hat ein erstes begrüntes Wartehaus

Graz wird Bushaltestellen am Dach begrünen. Ein Pilotprojekt startet jetzt in der Münzgrabenstraße. Die Stadt Graz startet jetzt einen ersten Testlauf mit begrünter Haltestelle in der Münzgrabenstraße. Holding Graz Vorstandsvorsitzender Wolfgang Malik erklärt dazu: „Die Beobachtungsphase ist für ein Jahr angelegt, um den vollen Jahreswechsel durchzumachen und die Funktionalität sowie den Pflege- und Unterhaltsaufwand der Dachbegrünung intensiv zu erproben. " Fetthennen am DachGepflanzt werden...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Gute Laune herrschte beim Besuch von Bürgermeister Siegfried Nagl - hier zusammen mit Petra Wildbacher, Gerald Scherübel und Michael Kohlroser
2 30

Ein Sommerwochenende mit Keramik
15.Internationaler Töpfermarkt (Claydays)

Mag. Siegfried Nagl begrüßt in seiner Funktion als Bürgermeister jedes Jahr die KeramikerInnen als internationale Gäste im Namen der Stadt Graz. In diesem Jahr fachsimpelte er bei einem Rundgang über den Markt gut gelaunt mit den AusstellerInnen und fand erneut Worte der Wertschätzung für sie: „Der internationale Töpfermarkt am Karmeliterplatz ist zum jährlichen Fixpunkt geworden und ich freue mich sehr, dass er so viel Publikum anzieht. Die Handwerkskunst, die hier präsentiert wird, ist...

  • Stmk
  • Graz
  • Ulrike Walner
Treten für Lebenshilfe und gegen Sterbehilfe ein: Siegfried Nagl und Alfred Stingl

Grazer Erklärung gegen "Assistierten Suizid" präsentiert

Mitten in der letztjährigen Adventszeit wurde die Stille durch ein Urteil des Verfassungsgerichtshofes getrübt, in der es um die österreichweite Neuregelung der "Mitwirkung am Selbstmord" geht. Konkret wurde durch das Gerichtsurteil der "Assistierte Suizid" möglich gemacht und nicht mehr unter Strafandrohung gestellt. Die Aufregung war groß, auch der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) und sein Vorgänger Alfred Stingl (SPÖ) meldeten sich gleich zu Wort und hofften auf eine Neuregelung. ...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Will wieder Bürgermeister werden: Siegfried Nagl

ÖVP-Stadtparteitag: Nagl mit 100 Prozent zum Spitzenkandidaten gewählt

Zum fünften Mal in Folge wurde der amtierende Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl zum Spitzenkandidaten der Grazer ÖVP gewählt, und das mit 100 Prozent der Stimmen. Die Volkspartei hat mit dem Stadtparteitag auf den Kasematten hoch über Graz nun auch offiziell den Wahlkampf eingeläutet. Dazu wählte die Partei auch noch ihre 96 Kandidaten für den Urnengang am 26. September.  Einblick in Zukunftsthemen Stadtchef Nagl gab im Rahmen seiner Rede auch einen Einblick über jene Zukunftsthemen, die in...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
"Alles für Graz" lautet der Wahlslogan der Grazer Volkspartei.
2

Gemeinderatswahl 2021
Volkspartei präsentiert Kampagne

Je näher die vier Wochenmarke bis zum Wahltermin der Grazer Gemeinderatswahl 2021 rückte, desto dichter füllt sich der Terminkalender mit Pressekonferenzen. Heute: Die Präsentation der Wahlkampagne der Grazer Volkspartei. Das Motto lauter "Alles für Graz", nur nichts Konkretes.  Zur Programmpräsentation hat man ins Schubert Kino geladen, auf den ersten Blick erschließt sich der Zusammenhang nicht ganz, doch dann heißt es Film ab: In einem kurzen Clip berichten Wegbegleiter von Bürgermeister...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
S. Nagl und Centerchef W. Zelinka bei der Eröffnung.
3

Neue Ausstellung
Zeitreise in die 70er im Grazer Citypark

Krieg der Sterne und Saturday Night Fever: Seit kurzem sind die 70er im Citypark zu Gast. Bis September ist die Ausstellung noch zu sehen.  Das Einkaufszentrum wurde vor 50 Jahren unter dem Namen "Interkauf" gegründet und lädt zum Jubiläum auf eine Zeitreise via Ausstellung ein. Bis 4. September können Besucher hier in die Welt der 70er eintauchen und Exponate zu 25 historischen Ereignissen bewundern. Jochen Rindt und Krieg der SterneDas reicht vom Posthum-Formel-1-Titel für Jochen Rindt über...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Stoßen auf eine erfolgreiche Eröffnung an: Stefan Rieger, Pia Paierl, Projektverantwortliche der Wirtschaftsabteilung, Lukas Mosler, Bürgermeister und Wirtschafsreferent Siegfried Nagl, Florian Joham und Abteilungsleiterin Andrea Keimel.

Regionale Menüs
Die Speis am Lendhafen hat offiziell eröffnet

Auf Regionalität und Nachhaltigkeit setzt das neue Lokal "Die Speis am Lendhafen", das kürzlich am Mariahilferplatz eröffnet hat. Das Gastro-Trio Lukas Mosler, Stephan Rieger und Florian Joham verarbeitet darin ausschließlich Lebensmittel, die einen weniger als 50 Kilometer langen Transportweg zur "Speis" haben. "Wir möchten Nachhaltigkeit in der Gastronomie ehrlich und echt leben und weg vom Hype um seltene und exotische Produkte. Aus Ideologie und Prinzip gibt es bei uns keine Avocado, keine...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
79 neue Polizisten verstärken die steirischen Einheiten.

Verstärkung naht
Neue Polizisten erhalten Zeugnisse

79 neue Polizisten für die Steiermark: Kürzlich erhielten insgesamt 35 Frauen und 44 Männer im Beisein von Landesrat Johann Seitinger, dem Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl und Landespolizeidirektor Gerald Ortner ihre Dienstprüfungszeugnisse. Seit 1. August sind sie auf Streifendienst unterwegs und sollen später auch die neu entstehende Bereitschaftseinheit (BE) unterstützen. Diese soll ab 1. September für mehr Präsenz und Sicherheit im öffentlichen Raum sorgen. Landespolizeidirektor Gerald...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Bürgermeister Siegfried Nagl mit Sandkünstler Leonardo Ugolini: Auch heuer wird er wieder auf dem Rathausplatz bauen, nur ob es Burgen sein werden, steht noch nicht fest,
2

Boccia-Gewinnspiel
Strandfeeling am Grazer Hauptplatz

Die Sandkünstler sind wieder los: Auch dieses Jahr werden vor dem Grazer Rathaus vier riesige Sandskulpturen den Sommer in die Stadt bringen. Dazu wurden vier internationale Künstler eingeladen, die seit Dienstag an ihren Kunstwerken feilen werden. Außerdem lockt ein Gewinnspiel. Letztes Jahr war es noch das trojanische Pferd, dieses Jahr steht Sport auf dem Programm: Passend zum Grazer Sportjahr, der Fußball Europameisterschaft und den gerade stattfindenden Olympischen Sommerspielen werden die...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Freude bei der Ehrung: Bürgermeister Siegfried Nagl, Wasserspringer Dariush Lofti, Leichtathletin Djeneba Toure, Tennisspieler Peter Pokorny, Boulderin Johanna Färber, Schwimmerin Caroline Pilhatsch und Sportstadtrat Kurt Hohensinner.

Schloßberg
Diese Grazer Staatsmeister wurden geehrt

Gestern wurden am Schloßberg österreichische JugendmeisterInnen sowie Staats-, Europa- und WeltmeisterInnen aus den Jahren 2019 und 2020 geehrt. Aus Graz: Boulderin Johanna Färber, Schwimmerin Caroline Pilhatsch, Radsportlerin Veronika Windisch, die Mannschaft des Rugby Clubs Graz und das Tennis-Urgestein Peter Pokorny bekamen Trophäen für ihre herausragenden sportlichen Leistungen überreicht. Die inkludierende Wirkung des SportsDer Grazer Sportamtsleiter Thomas Rajakovics freute sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Präsentierten die Dokumentation zu "20 Jahren Menschenrechtsstadt Graz" (v.r.) : Hans Putzer (Stadt Graz), Stadträtin Judith Schwentner, Bürgermeister Siegfried Nagl, Angelika Vauti-Scheucher (Vorsitzende Menschenrechtsbeirat Graz), Matthias Opis (GF Styria Buchverlage)

Respekt – Vielfalt in Würde leben
Buchdokumentation zu 20 Jahren Menschenrechtsstadt Graz

Seit 2001 trägt Graz den Titel Menschenrechtsstadt. Das Bestreben in diese Richtung wurde vom damaligen Bürgermeister Alfred Stingl vorangetrieben. Sein Nachfolger Siegfried Nagl hat nun anläßlich des 20-jährigen Jubiläums die Buchdokumentation "Respekt – Vielfalt in Würde leben" präsentiert, in der namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft ihre Gedanken zum Thema Menschenrechte zusammengetragen haben. „Respekt“ ist seitdem das Leitmotiv für das Zusammenleben...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.