Steiermark

Beiträge zum Thema Steiermark

Lokales
Vorsicht: SMS sollen Konsumenten Geld entlocken.
2 Bilder

AK-Konsumentenschutz warnt: Falsche DHL-Seite ist Abo-Falle

WOCHE-Leser melden versuchten Betrug, Arbeiterkammer gibt Tipps. In Zeiten des florierenden Online-Handels werden auch Internet-Betrüger nicht müde, sich neue Maschen einfallen zu lassen. Seit Jahresbeginn kursiert eine SMS, die viele Grazer bekommen haben, die aber in eine Abo-Falle lockt. Die SMS informiert Empfänger darüber, dass für ein angebliches Paket noch zwei Euro fällig seien und sich dieses daher im Verteilerzentrum befindet. Erst, wenn man den Betrag einzahlt, kann das Paket...

  • 19.02.20
Lokales
Murinsel Rammschutz
12 Bilder

Grazer Murinsel:
Der neue Rammschutz wird montiert!

Ein Blick auf den neuen Rammschutz, der vor großem Treibgut schützen soll. Zuerst wurde an der Nordspitze der Murinsel, die Halterung montiert und danach, der eigentliche Rammschutz angebracht. Wiederholt, wurde die Grazer Murinsel von großen Baumstämmen getroffen. Auch rund um die Murinsel, bleiben am unteren Rand der Überdachung, oft größere Äste hängen und beschädigen die Grazer Murinsel. Ab Ende Jänner, sollte die Baustelle abgeschlossen sein. Das Café auf der...

  • 13.02.20
  •  22
  •  10
LokalesBezahlte Anzeige
3 Bilder

Wir lieben Parken - Das Start-up Arivo wird 3 Jahre alt
Parken so einfach und praktisch wie Online Banking

Das Grazer Softwareunternehmen Arivo wird am 14. Februar 3 Jahre alt. 100 installierte Projekte und 15.000 Stellplätze, die durch das Parking System verwaltet werden, sind eine schöne Erfolgsbilanz für das junge Unternehmen Vor 3 Jahren hat Arivo es sich zum Ziel gesetzt, Parken digital, smart und simple zu machen. Was mit einer einfachen, aber Branchen-besten Kennzeichenerkennung begann, hat sich zu einem vollwertigen digitalen Parkplatz Management System entwickelt, das selbst komplexe...

  • 12.02.20
Leute
Beim Rebenschneiden: Christina Dow und Stefan Potzinger

Gelber Traminer
"Der Weinbote" und sein eigener Wein

"Der lang ersehnte Wunsch, einen eigenen Wein zu produzieren und ihn 21 Monate – und darüber hinaus – in Weingarten und Keller zu begleiten, geht in Erfüllung", strahlt Christina Dow, die hinter dem Weinportal "Der Weinbote" steckt. Die Agenturchefin (public!) fand mit dem Winzerpaar Heidi und Stefan Potzinger den idealen Partner für ihr Vorhaben. "Es wird ein Gelber Traminer Ried Kaltenegg und diese Sorte ist für mich besonders spannend, weil sie doch eher selten ist", freut sich die...

  • 11.02.20
Sport
Motiviert: Christian Galler, Karl Schmidhofer, Anton Lang, Marion Kreiner, Christopher Drexler, Matthäus Pink und Roland Horn (v.l.)

Großereignis kommt
Im Lachtal lachen bald die jungen Boarder

Die Steiermark im Wintersportfieber: Während am kommenden Wochenende die besten Skiflieger wieder am Kulm für einen Riesenansturm der Fans sorgen werden, konnte bereits das nächste Großevent an Land gezogen werden. Von 30. März bis 1. April ist das Lachtal zur Freude des steirischen Ski-Präsidenten Karl Schmidhofer Schauplatz der Junioren-WM der Parallelboarder. "Es ist eine Freude für das Sportland Steiermark, diese Titelkämpfe auszutragen", sind sich Landesrat Christopher Drexler und...

  • 11.02.20
Lokales
Motiviert: Bundessprecherin Sabine Jungwirth und Landessprecherin Andrea Kern (v.l.)

WK Steiermark
Grüne Fraktion hofft auf Wirtschaftswende

Klimaschutz, Innovation und eine Transparenz-Offensive – mit diesen Themen möchte die Grüne Wirtschaft bei der Wirtschaftskammer-Wahl den Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband überholen. Vom 03. bis 05.März 2020 werden 98 Fachorganisationen in der Steiermark ihre neuen Branchenvertreter wählen. „Mit 185 grünen Kandidaturen sind wir für die Wirtschaftskammer-Wahl in der Steiermark Anfang März sehr gut aufgestellt. Derzeit sind wir die viert stärkste und kleinste Fraktion im...

  • 06.02.20
  •  1
Lokales
136 Bilder

GRAZ OPER
22.Opernredoute „Alles Glück! alles Walzer!“

Rund 2500 Gäste erlebten die 22. Opernredoute und diese begann gleich mit einer Premiere. Maria Happel deutsche Schauspielerin und Regisseurin ist die erste weibliche Confèrencière! Die Grazer Philharmoniker unter der Leitung von Marcus Merkel machten den Auftakt ehe das aus Hundert Damen und Herren bestehende Eröffnungskomitee zur Polonaise aus der Oper „Rusalka“ einzogen. Weiters bei der Eröffnung dabei der Chor der Oper Graz und die Ballettschule unter der Leitung von Ballettdirektorin...

  • 27.01.20
  •  1
Sport
5 Bilder

Sportliche und philosophische Herausforderung
5800 Höhenmeter sportliche und philosophische Herausforderung: Austria eXtreme Triathlon

Wer die Masse erwartet wird enttäuscht werden. Beim Austria eXtreme Triathlon gibt es ein limitiertes Starterfeld, in dem sich Athleten aus mehr als 30 Nationen finden. Und das allein bürgt schon für ein grandioses Abenteuer. Hier starten Profis und Amateure nebeneinander und verfolgen dasselbe Ziel: Überleben und gemeinsam mit ihrem Betreuer das Ziel erreichen! Der Renntag beginnt ganz anders als gewohnt. Stille anstelle lauter Musik. Hunderte von Fröschen in kleinen Waldteichen, die...

  • 15.01.20
Leute
150 Blasmusiker aus Schwanberg, St. Peter, Gamlitz und Pieber eröffneten den 10. Steirerball in der Wiener Hofburg.
Video  36 Bilder

Steirerball
"Alles südsteirisch, alles weststeirisch!" in der Wiener Hofburg

Das hat Wien noch nicht gesehen: Klapotetz' so weit das Auge reicht, über 250 Blasmusiker und sogar eine Ölkuh und eine Töpferscheibe in der Hofburg, dazu die besten steirischen Weine – beim Steirerball in Wien ging einem jeden Steirer das Herz auf. Mehr als 3.500 Gäste kamen zum ausverkauften Event, dem Auftakt zur Ballsaison in der Wiener Hofburg, und sie wurden nicht enttäuscht. SÜDWESTSTEIERMARK/WIEN. Zur 10. Auflage des Steirerballs, organisiert vom "Verein der Steirer in Wien", luden...

  • 13.01.20
  •  3
Lokales
Zufrieden mit dem VHS-Angebot: Josef Pesserl

Volkshochschule: Kursbuchungen sind jetzt möglich

Ab sofort kann man sich wieder steiermarkweit für Volkshochschulkurse anmelden. Seit dieser Woche steht das Programm online zur Ansicht und zum Buchen zur Verfügung. Das Interesse in den letzten Jahren war jedenfalls enorm, allein 2019 nahmen 65.891 Personen an VHS-Kursen teil. "Zusätzlich zum 60-Euro-Bildungsscheck unterstützt die AK alle Mitglieder, die Kurse im Digital-Bereich besuchen, mit dem ,Digi-Bonus' von bis zu 300 Euro im Jahr. Dazu gibt es seit 1. Jänner den ,Digi-Bonus Plus' –...

  • 08.01.20
Leute
Im Takt: Die Steirer tanzen in Wien auf.

Hofburg Wien: Der Steirerball feiert zehntes Jubiläum

Am kommenden Freitag ist es wieder so weit: Die Steiermark gibt in Wien den Ton an. Beim bereits legendären Steirerball in der Wiener Hofburg wird sich wieder das Who-is-Who der Steirerinnen und Steirer einfinden. "Steirer in Wien"-Obmann Andreas Zakostelsky wird auch heuer zahlreiche Gäste, unter ihnen viele Prominente, begrüßen können. "Heuer ist die Süd- und Weststeiermark Gastregion und wir haben viele Highlights vorbereitet", so Zakostelsky, der sich auch 2020 über einen ausverkauften...

  • 07.01.20
Bauen & Wohnen
Von 23. bis 26. Januar 2020 findet in der Messe Graz die Häuslbauermesse statt. Gira, Spezialist für Gebäude- und Systemtechnik, ist dabei und wird Wissenswertes rund ums Thema Intelligentes Wohnen präsentieren.
2 Bilder

Gira auf der Häuslbauer Messe in Graz
Wissenswertes rund ums Thema Intelligentes Wohnen

Von 23. bis 26. Januar 2020 findet in der Messe Graz wieder die Häuslbauer Messe statt. Bei der größten Baufachmesse im Süden Österreichs ist auch Gira dabei. Das deutsche Familienunternehmen, Themenführer in der Gebäude- und Systemtechnik, präsentiert in Graz Lösungen und Produkte rund um das Thema „Intelligentes Wohnen“. Wie plant man ein intelligentes Zuhause? Welche Möglichkeiten bietet die smarte Technik fürs Wohnen im Alter? Wie kann die Wohnung oder das Haus mit intelligenter...

  • 05.12.19
Politik
Frauenpower: Stampfl, Holasek, Riener, Pichler-Jessenko (v. l.)

ÖVP-Frauen für ein lebenswertes Graz

"Uns als VP-Frauen ist ein gesundes Aufwachsen und Leben mit hoher Qualität wichtig. Dazu gehört das Setzen von klimapolitischen Maßnahmen genauso wie Maßnahmen zur Verbesserung von Beruf und Familie", erklärt Klubobfrau Barbara Riener gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten Alexandra Pichler-Jessenko und Sandra Holasek sowie der Vorsitzenden der Grazer VP-Frauen Marie-Theres Stampfl. Um das alltägliche Familienmanagement zu erleichtern, sei daher der Ausbau des Öffentlichen Verkehrs, des...

  • 26.11.19
Politik
Typischer Restmüll am Amtssitz der steirischen Landeshauptleute Schützenhöfer und Schickhofer in der Grazer Burg.
17 Bilder

Steirische Landeshauptleute versagen beim Mülltrennen

Dieser Beitrag zeigt eindeutig, wie das mit dem "Klimaschutz" in der Praxis funktioniert. Wie alles begann: Im Sommer 2018 bemerkte ich, dass das Abfallmanagement in der Grazer Burg nicht den Möglichkeiten entspricht, siehe beigefügte Bilder.  33.653,4 Euro MüllgebührEine jährliche Müllgebühr von 33.653,40 Euro am Amtssitz der steirischen Landeshauptleute  Schützenhöfer und Schickhofer und eine sehr schlechte Mülltrennung wollte ich so nicht akzeptieren. Nach einigen Monaten der...

  • 17.11.19
Lokales
Forcieren die Digitalisierung im steirischen Gesundheitsbereich: Michael Koren (Geschäftsführer Gesundheitsfonds), Karl Pfeiffer (Geschäftsführer FH Joanneum); Christopher Drexler (Gesundheitslandesrat); Dietmar Bayer (Vize-Präsident Ärztekammer Steiermark) - (v.l.n.r.)

Gesundheitswesen
Steirische Digitalisierungsoffensive im Gesundheitsbereich

Mit der stetigen Erweiterung technologischer Möglichkeiten und digitaler Innovationen bieten sich auch der Medizin mehr und mehr Anwendungsoptionen. Vor diesem Hintergrund startet in der Steiermark eine Digitalisierungsoffensive für den Gesundheitsbereich. Im Rahmen des Steirischen Gesundheitsplans 2035, der zum Ziel hat, die Gesundheitsversorgung Schritt für Schritt an die veränderten Bedürfnisse der Gesellschaft anzupassen, sollen auch technologische Innovationen zum Einsatz kommen, um die...

  • 16.11.19
Politik
Will die Nummer eins werden: H. Schützenhöfer

Später VP-Wahlkampfauftakt mit großen Zielen

Die selbst auferlegte Wahlkampfpause der Steirischen Volkspartei ist vorbei: Zum großen Auftakt in Graz begrüßte Spitzenkandidat und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer neben 1.400 Abgeordneten, Funktionären und Mitgliedern auch ÖVP-Bundesparteiobmann Sebastian Kurz. Das detaillierte Wahlprogramm wird zwar erst präsentiert, die Schwerpunkte Arbeit sichern und Klimaschutz haben, wie Schützenhöfer betonte, aber sicher einen großen Stellenwert. "Wir wollen nach drei Perioden wieder die Nummer...

  • 05.11.19
Lokales
35 Bilder

OPER GRAZ
Opernredoute 2020- Der Prolog

Die 22. Grazer Opernredoute bringt „ALLES GLÜCK! ALLES WALZER“ so das Motto der am 25.Jänner 2020 stattfindenden schönsten Ballnacht des Jahres! Gestern stellten Nora Schmid-Indentantin der Oper Graz, Bernd Pürcher-Organisator der Opernredoute und Wolfgang Hülbig-GF art+event beim Prolog das neue Programm für 2020 vor. Zum Ersten male wird eine Dame durch die Ballnacht führen und folgt Christoph Wagner-Trenkwitz nach. Maria Happel ein Multitalent, vielen als Gerichtsmedizinerin der...

  • 05.11.19
Lokales
Einladend: Robert Wölfler und Angelika Maier kümmern sich um die Gäste, die zu Beginn stets eine Riechprobe durchlaufen.
4 Bilder

Dinner im Dunkeln: Bei diesem Dinner machen Sie Augen

Der Blinden- und Sehbehindertenverband führt kulinarisch in eine dunkle Welt, die für Staunen sorgt. "Dinner im Dunkeln" und "Frühstück im Dunkeln": Mit diesen zwei Events lädt der Blinden- und Sehbehindertenverband Steiermark ein, sich in die Welt von blinden und sehbehinderten Menschen hineinzuversetzen. Dabei wird in einem komplett abgedunkelten Raum ein Vier-Gänge-Menü serviert und auch beim Frühstück wartet ein mehrgängiger Genuss. Der WOCHE erklärten Angelika Maier und Robert Wölfler,...

  • 30.10.19
Reisen
Blick von der Terrasse des Freiblick Tagescafe (am Dach des Kaufhauses Kastner und Öhler) hinüber zum Schlossberg mit Uhrturm.
16 Bilder

Reihe "Ausflug in Österreich"
Das grüne Herz

Weiter geht es mit der Artikelreihe "Ausflug in Österreich". Diesmal führt die kurze Reise in die steirische Hauptstadt Graz. Ein Tipp für alle die mediterranes Flair lieben und den Zauber von Altstädten erkennen. Manchmal braucht man einen Tapetenwechsel, selbst wenn es nur für einen Tag ist! Mediterranes Feeling kommt, etwa 2,5 Stunden von Wien entfernt, in Graz auf. Im Süden des Landes wird nicht lange gefackelt, da stehen Sessel und Tische von Ende März bis in den späten Herbst draußen...

  • 28.10.19
Wirtschaft
Rosengarten: Martina Maros-Goller (WOCHE, l.) und Johann Obendrauf wurden von Andrea Rattensberger im Café Fotter bewirtet.
3 Bilder

"Floristen bringen die Natur in Form" – Business Lunch mit Floristik Obendrauf

Warum bei Blumen auf Regionalität geachtet werden muss und was im Trend liegt, verrät Johann Obendrauf. Er sei familiär nicht vorbelastet und habe sich als Erster in seiner Familie dazu entschlossen, Florist zu werden, erzählt Johann Obendrauf. Der Geschäftsführer von drei "Obendrauf Floristik"-Filialen und Landesinnungsmeister der Floristen gibt Einblick in seine Branche, sagt, wo es Verbesserungspotenzial gibt, und erklärt, warum Floristen Künstler sind. WOCHE: Kurz vor Allerheiligen:...

  • 23.10.19
Lokales
Schneemann als Botschafter: Erich Neuhold und Barbara Eibinger-Miedl

Der Schnee kann kommen: Die Steiermark ist schon winterfit

Steiermark-Tourismus ist bereit für die kommende Wintersaison. "85 Prozent der Gäste kommen wieder und empfehlen die Steiermark auch weiter", freut sich Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, die gemeinsam mit Steiermark-Tourismus-Geschäftsführer Erich Neuhold die Highlights der kommenden Wintersaison präsentierte. Und in dieser Saison wird fleißig investiert: 26,5 Millionen Euro werden unter anderem in die neue Zehner-Gondelbahn auf die Schladminger Planai investiert, 19,1 Millionen...

  • 18.10.19
Leute
Steiermarks Kulturlandesrat Christopher Drexler (r.), Steiermarks WK-Spartenobfrau Beatrice Erker (2.v.r.) und WK-Bundesspartenobmann Friedrich Hinterschweiger (3.v.r.) mit steirischen Autoren.

Frankfurt
Buchmesse mit starker steirischer Note

Die Steiermark zeigt auf der bedeutendsten Messe rund ums Buch Flagge.   Noch bis 20. Oktober geht die Frankfurter Buchmesse mit dem Ehrengastland Norwegen über die Bühne. 7.500 Aussteller aus 150 Ländern stellen über 400.00 Buchtitel, Landkarten, Manuskripte und Grafiken sowie digitale Medien vor. Österreich ist mit 80 Ständen vertreten – dazu zählt der Österreichstand der Wirtschaftskammer und des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels, der u.a. von WK-Vizepräsident Jürgen Roth...

  • 17.10.19
Lokales
Top: Statteggs Bgm. Karl Zimmermann, LR Doris Kampus, LH Hermann Schützenhöfer, Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek und LR Johann Seitinger (v.l.) freuen sich über das gelungene Hochwasserschutzprojekt

Andritzbach und Co.: Aufrüsten gegen das Hochwasser

Nach rund siebenjähriger Bauzeit wurden kürzlich zwei Hochwasserrückhaltebecken am Andritzbach und am Höllbach fertiggestellt. Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer sowie die Landesräte Johann Seitinger und Doris Kampus eröffneten gemeinsam im Rahmen eines feierlichen Festaktes in der Gemeinde Stattegg die beiden Schutzprojekte. „Bei der Sicherheit darf nicht gespart werden, das gilt auch für den Schutz vor Unwetterkatastrophen wie Hochwasser", so...

  • 10.10.19
Lokales
Auf gute Zusammenarbeit: Drexler und Wlattnig

Neue Patienten- und Pflegeombudsfrau nimmt Arbeit auf

Die neue steirische PatientInnen- und Pflegeombudsfrau heißt Michaela Wlattnig. Nach einem intensiven Auswahl- und Hearingprozess wurde die 56-Jährige von Gesundheitslandesrat Christopher Drexler als Nachfolgerin von Renate Skledar, die das Amt 23 Jahre lang ausübte, vorgeschlagen und mit einstimmigem Beschluss der Landesregierung bestellt. Sie will sich "fachlich kompetent und engagiert für die Anliegen der Patienten einsetzen". Dabei sei ihr auch eine gute Kommunikationsbasis wichtig. "Bei...

  • 26.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.