15.10.2016, 00:18 Uhr

Die Suppan Hauskapelle bei Pichl

Eine besonders feine Bauweise weist diese Kapelle aus. Dabei wird die prachtvolle Fasade ein Zeugnis der Wertschätzung dieses hervorragend gepflegten Bauwerkes.

21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
15 Kommentareausblenden
11.883
Hedy Busch aus Horn | 15.10.2016 | 00:25   Melden
68.282
Josef Lankmayer aus Lungau | 15.10.2016 | 00:26   Melden
17.171
Petra Maldet aus Neunkirchen | 15.10.2016 | 03:50   Melden
5.873
Karl Hailer aus Donaustadt | 15.10.2016 | 05:34   Melden
76.261
Robert Trakl aus Liesing | 15.10.2016 | 07:44   Melden
30.625
Kaller Walter aus Innsbruck | 15.10.2016 | 07:50   Melden
14.455
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 15.10.2016 | 09:14   Melden
112.198
Birgit Winkler aus Krems | 15.10.2016 | 12:19   Melden
48.720
Monika Pröll aus Rohrbach | 15.10.2016 | 12:20   Melden
68.282
Josef Lankmayer aus Lungau | 15.10.2016 | 19:02   Melden
6.190
Anna - Maria Hutegger aus Lungau | 16.10.2016 | 11:36   Melden
87.078
Heinrich Moser aus Ottakring | 16.10.2016 | 12:30   Melden
6.190
Anna - Maria Hutegger aus Lungau | 16.10.2016 | 14:11   Melden
1.133
Christiane Steindl aus Meidling | 16.10.2016 | 18:39   Melden
41.120
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 16.10.2016 | 22:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.