15.03.2017, 09:20 Uhr

Löst etwa Montag, der 13., den Freitag, den 13., ab?

(Symbolfoto) Skigebiet Fanningberg.

Zwei Kollisionen an einem Tag im Skigebiet Fanningberg

WEISSPRIACH. Am Montag, dem 13. März, sei es nach einer Meldung der Landespolizeidirektion Salzburg gegen 13:30 Uhr im Schigebiet Fannigberg in Weißpriach zu einer Kollision zwischen einem 43-jährigem deutschen und einem 18-jährigen tschechischen Schifahrer gekommen. Beide seien zu Sturz gekommen. Der Tscheche habe einen Bruch des linken Schlüsselbeines davongetragen und wurde in die Landesklinik Tamsweg eingeliefert. Der Deutsche habe Prellungen erlitten.

Kollision Nummer zwei

Nur zwei Stunden später, um 15:30 Uhr, seien ein 16-jährigen tschechische Schüler und eine 43-jährige Ungarin kollidiert. Die Ungarin habe eine Rippenfraktur erlitten und wurde in die Landesklinik Tamsweg eingeliefert. Der Schüler sei unverletzt geblieben.

Skiunfall Nummer drei am Montag, dem 13. März

Hier geht's zum Beitrag!

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.