01.12.2016, 14:53 Uhr

Mauterndorferinnen verteilten fair gehandelte Bananen

Bei der Verteilaktion von Fair-Trade-Bananen in Mauterndorf. (Foto: Anna Bauer)

Ein aktive Gruppe der „Fair-Trade-Gemeinde“ Mauterndorf machte Konsumenen auf das Thema "Fair Trade" (Fairer Handel) aufmerksam.

MAUTERNDORF. Helga Gappmaier, Elisabeth Fingerlos, Renate Kollnberger, Birgit Pfeifer, Hermine Sigl und Irmgard Trattner führten in der „Fair-Trade-Gemeinde“ Mauterndorf unlängst eine Bananenverkostungs-Aktion durch. Einen ganzen Vormittag lang boten die Damen am Adeg-Parkplatz gratis Fair-Trade-Bananen an, verteilten Informationsmaterial und klärten Passanten über das Thema auf. Es wurde zudem Fair-Trade-Kaffee bzw. -Tee ausgeschenkt und -Schokolade gereicht. Herr Pleschberger vom Adeg-Markt unterstützte das Ganze, stellte seinen Parkplatz zur Verfügung und bietet die Fair-Trade-Produkte in seinem Geschäft zum Verkauf an. Wie gut die Aktion von den Leuten angenommen wurde, zeigt die Tatsache, das über 500 Bananen verteilt werden konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.