Bewährte Partner für Wilhelmsburger Stadtlauf-Jubiläum

Raika-Chef Eduard Mayrhofer mit Stadtlauf-Initiator Günther Dörflinger.
  • Raika-Chef Eduard Mayrhofer mit Stadtlauf-Initiator Günther Dörflinger.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christian Rabl

WILHELMBSBURG. Am 29. Juli 2017 geht der Wilhelmsburger Stadtlauf bereits in seine zehnte Auflage. Das Organisationsteam von den Naturfreunden Wilhelmsburg-Göblasbruck hat sich wieder viel vorgenommen und arbeitet schon wieder emsig daran, den Startern ein perfektes Event bieten zu können.
Besonders wichtig - zumal im Jubiläumsjahr - ist die Kooperation mit langjährigen Partnern. Zur große Freude des Stadtlauf-Teams steht die Raiffeisenbank Traisen-Gölsental auch heuer wieder als Hauptsponsor zur Verfügung. Ebenfalls wieder mit dabei ist Gert Dieterich, seines Zeichens "1. Wilhelmsburger Medizinmann" von der Apotheke Wilhelmsburg sowie Hannes Bertl mit seinen Hoflieferanten.

Autor:

Christian Rabl aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.