03.10.2017, 14:59 Uhr

Ausstellungseröffnung Alfred HEINDL - moods (Stimmungen)

Alfred Heindl eröffnet die Ausstellung

in der Galerie der Bezirkshauptmannschaft Melk

MELK. Moods (zu deutsch: Stimmungen) lautet das Thema der Ausstellung von dem Grafiker und Künstler Alfred Heindl aus Matzleinsdorf, welche noch bis zum 31. Jänner 2018 in der Bezirkshauptmannschaft Melk zu bestaunen gibt. Passend zum Motto war die Stimmung unter den zahlreich erschienen Freunden und Förderer bei der Eröffnung dementsprechend gut. Bezirkshauptmann Norbert Haselsteiner, Alexander Hauer von der Wachau Kultur Melk sowie Gerhard Karner (2. Landtagpräsident) fanden nur positive Worte zur beeindruckenden Ausstellung von Heindl. Das Trio Schweiger-Stöger-Potapow sorgten auch musikalisch dafür, dass die Stimmung immer "groovig" blieb.

Dauer der Ausstellung in der Galerie der Bezirkshauptmannschaft Melk: bis 31. Jänner 2018

Galerieöffnungszeiten:
Montag 7:30 – 19:00 Uhr
Dienstag – Donnerstag 7:30 – 15:30 Uhr
Freitag 7:30 – 12:00 Uhr

www.alfredheindl.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.