11.10.2014, 23:34 Uhr

Jack Sparrow enterte die Ybbser Stadthalle

Josef Schnetzinger, Hermann Nadlinger, Gudrun Hammer, Franz Gruber und Musikvereins-Obmann Johannes Temper

Film- und Musicalmusik, Udo Jürgens und klassische Märsche beim Konzert des Musikvereins der Wiener Gemeindebediensteten am Therapiezentrum Ybbs.

Beim alljährlichen Konzert des Musikvereins in der Ybbser Stadthalle wurde den Zuseherinnen und Zuseher ein bunter Mix an musikalischen Höhepunkten präsentiert. Neben klassischen Märschen präsentierten die Musiker auch Neueres mit einem Arrangement aus "Fluch der Karibik".

Die TZ Big Band spannte den Bogen mit Swing und Jivetönen. Udo Jürgens Klassiker "Mit 66 Jahren" und "Griechischer Wein" durften dabei natürlich nicht fehlen.

Neu im Ensemble sind die jungen Musikerinnen Jasmin Vesely an der Querflöte und Stefanie Moravec am Saxophon, welche gleichzeitig auch Schülerin an der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflegeschule ist.

Frau Brigitte Lechner wurde an dem Abend mit dem Leistungsabzeichen in Bronze ausgezeichnet. Sie hat die Prüfung an der Tuba mit ausgezeichneten Erfolg bestanden.

Der Musikverein bedankt sich bei allen MusikerInnen und Gästen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.