Tuba

Beiträge zum Thema Tuba

Der Musiker TubAffinity aus Tirol stellte im Gasthaus Stixpeter in Unterfeistritz/Floing seine außergewöhnliche Performance vor.
8

Das KOMM.ST Festival
Neue Kunst an "Alten Orten"

Normal verdient sich der klassisch ausgebildete Tubist sein Geld etwa beim Jedermann bei den Salzburger Festspielen, in der Nacht macht er dann die Kabarett-Bühnen und Straßen Österreichs unsicher. Ein Sousaphon, ein Mikrofon, Lieder über Staubsaugerbeutel, der Ex-Gattin und ein auffälliges Bühnen-Outfit. Alles gemeinsam ergibt dann eine völlig verrückte Mischung aus Klassik, Jazz, Techno, Beatboxen und Performance. Seine ständig wachsende Fangemeinde verdankt der gebürtige Tiroler Vollprofi...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Fritz Wölkart ist seit mehr als 60 Jahren beim Musikverein Marktmusikkapelle Bad Gams mit seiner Tuba aktiv dabei.
2

Musikverein Bad Gams
Fritz Wölkart - ein Leben für die Musik

Kürzlich rückte die Marktmusikkapelle Bad Gams aus, um ihren lieben Freund und Musiker Fritz Wölkart zu seinem 70. Geburtstag musikalisch zu wecken. BAD GAMS. Er ist ein begnadeter Vollblutmusiker: Fritz Wölkart, geboren am 9. August 1951, begann seine musikalische Blasmusikerlaufbahn bereits mit acht Jahren als Schlagzeuger beim Musikverein St. Oswald Kloster. Gemeinsam mit seiner Gattin Ingrid errichtete Wölkart in Bad Gams das Familienwohnhaus und trat dem örtlichen Musikverein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Sarah Maier und Larissa Reichl
22

Musikschule Wolfsberg
Musikschule trifft Gackern

Letzten Sonntag gastierte die Volksmusikabteilung der Musikschule Wolfsberg beim Gasthaus Sieber in Lamm. Im „Gackern-Programm“ wurde den Gästen ein abwechslungsreiches Programm geboten, bei dem zahlreiche junge Nachwuchsmusiker*innen ihr Können präsentierten. Die Leistungen waren durch die Bank großartig – ein Zeichen dafür, dass auch in den Ferien brav und regelmäßig geübt wird. Die Idee zu dieser Veranstaltung gebaren das Wirtehepaar Wolfgang und Claudia Trippolt gemeinsam mit dem...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Christian Theuermann
Mächtig stolz auf seinen Lehrling Florian ist natürlich Firmenchef Markus Grassauer, der den Betrieb seit 2012 führt.
5

Mechaniker-Lehrling Florian Grassauer
Mit der Lizenz für den Bundesbewerb

Florian Grassauer wurde beim Steirischen Lehrlingswettbewerb Zweiter, jetzt gehts zum Bundesbewerb. Eigentlich hatte sich Florian ja schon anders entschieden: Weil er den landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern in Parschlug übernehmen wird, besuchte er die Landwirtschaftliche Fachschule in Hafendorf. Da ihn aber die Technik immer schon faszinierte und er unbedingt noch einen Lehrberuf angehen wollte, entschied er sich danach noch für eine Lehre in der Autowerkstatt Grassauer in Kapfenberg – und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Am Jugendsommerlager (JuSoLa) 2021in Pischelsdorf am Kulm nahmen 51 Kinder teil.
110

JuSoLa
Das Jugensommerlager hatte in Pischelsdorf seine Zelte aufgeschlagen

Zum 18x fand jetzt das JuSoLa (Jugendsommerlager), diesmal das erste mal in Pischelsdorf am Kulm, statt. Insgesamt nahmen 51 Kids an dem dreitägigen Treffen teil. Am Präsentationstag der erlernten Musikstücke mit einem Live-Konzert wurde auch noch 37 jungen Nachwuchskünstlern die verschiedenen Auszeichnungen und Urkunden überreicht. Eines vorweg, es war für alle teilnehmenden Kinder eine echte Gaudi. Endlich wieder einmal zusammen spielen zu können und neue Freundschaften zu schließen. Auch das...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Gloggnitz
Der erste Klanggarten der Saison naht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der erste Klanggarten 2021 im Renner-Museum zeigt sich typisch österreichisch und doch weltmännisch. Johannes Kölbl (Steirische Harmonika) und Tobias Weiss (Tuba) sind "Tubonika", ein steirisch musikalisches Duo. Die steirische Quetschn fiedelt geschmeidige Melodien, die von den voluminösen Tönen der Tuba umschlungen werden. Tubonika fängt mit dem Debut-Album "Bunte Socken" Strömungen der traditionellen Volksmusik ein und treibt sie klanglich in eine neue Epoche. Eintritt:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Erfolgreich beim Bundesentscheid Prima la Musica: Diana Legenstein, Anton Deutschmann, Manuel Oswald, Nina Fuchs (v.l.)
1

Prima la Musica 2021
Starke Leistung der Florianer Jungmusiker

Jungmusiker aus Groß St. Florian waren beim Bundeswettbewerb Prima la Musica doppelt siegreich. GROSS ST. FLORIAN. Vier Florianer Musikerinnen und Musiker zeigten beim Bundeswettbewerb von Prima la Musica groß auf. Nachdem die jungen Musiker im März bereits die bestmögliche Wertung erspielt haben, durften sie sich in Salzburg erneut einer renommierten Fachjury mit ihrem musikalischen Können stellen. Florianer Jungmusiker erobern Prima La Musica Anton Deutschmann auf der Tuba und Diana...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Dominik Hager mit seinen beiden Lieblingen.
1

Ebendorfer Ausnahmetalent
Überraschend vielseitig mit der Tuba

EBENDORF.  Die Liebe gehört der Tuba. Zwischen sechs bis acht Stunden täglich übt der 18-jährige Dominik Hager auf seinem Instrument. Das geht sich aber nur an freien Tagen oder in der Urlaubszeit aus, denn "hauptberuflich" verfolgt der junge Mann eine Ausbildung zum Einzelhandelsfachmann. Salzburger Luft Sein außerordentliches Talent konnte Dominik jetzt beim Bundeswettbewerb Prima la musica unter Beweis stellen. In der Kategorie IV plus war er einer von drei Kandidaten. Die anderen beiden...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Stolz ist Nina Fuchs auf ihren zweiten Platz, den sie mit Hilfe ihrer Lehrerin Barbara Sackl-Zwetti (r.) an ihrem Saxophon geschafft hat.
Am Klavier hat Ulrike Wöss die Kandiaten beim Prima la Musica Bundesbewerb in Salzburg begleitet.
3

Prima la Musica
Doppelsieg für die Musikschule Stainz

Nach den Erfolgen beim Landesbewerb von "Prima la Musica" stand kürzlich der sehnlich erwartete Bundesbewerb in Salzburg am Programm. Dabei haben Schüler der Erzherzog-Johann Musikschule Stainz sogar doppelt siegreich aufhorchen lassen. DEUTSCHLANDSBERG/SALZBURG. Von ihren Lehrern Barbara Sackl-Zwetti und Gerald Oswald best möglich vorbereitet, haben sich drei Schülerinnen und Schüler der Erzherzog-Johann Musikschule Stainz für den heurigen Prima la Musica-Bundeswettbewerb in Salzburg...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Saxophonist Xaver Gumpenberger (17 Jahre) und Tubist Jakob Gattermann (16 Jahre) vom Musikverein Brunnenthal nahmen 2021 zum dritten Mal am Musikwettbewerb "prima la musica" teil.

prima la musica 2021
Gattermann und Gumpenberger holen sich Bundessieg

Die beiden Brunnenthaler Musiker Jakob Gattermann und Franz Xaver Gumpenberger sind zwei von 19 Bundessiegern des prima la musica-Bewerbs 2021. BRUNNENTHAL. Der größte österreichische Jugendmusikwettbewerb prima la musica fand von 22. bis 30. Mai 2021 in Salzburg statt. 522 Sieger der Landeswettbewerbe stellten sich neun Tage lang in insgesamt 385 Wertungen einem musikalischen Wettstreit – darunter auch 32 prima la musicaPLUS-Preisträger aus Oberösterreich. In den PLUS-Gruppen erhielten jene...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Peter Vierbach ist Instrumentalpädagoge für tiefes Blech an der Musikschule Oberes Mölltal.

Internationalter Tag der Tuba
Tag der tiefen Klänge

Am 7. Mai 2021 wird der „internationale Tag der Tuba“ gefeiert. Ein Blechblasinstrument, das viele Facetten hat. FLATTACH. Das Blechblasinstrument Tuba ist vielseitig im Einsatz. Egal ob im klassischen Symphonieorchester, im traditionellen Blasorchester, in der Volksmusik oder im Ensemble. Um die Tuba spielerisch zu beherrschen, braucht es Übung, Taktgefühl und vor allem Begeisterung. Peter Vierbach aus Flattach ist Instrumentalpädagoge für tiefes Blech an der Musikschule Oberes Mölltal und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Christian Konrath legte in Bärnbach das Jugend-Leistungsabzeichen in Silber ab.

Musikprüfung zu Corona-Zeiten
Silbernes Leistungsblasabzeichen auf der Tuba

Christian Konrath legte die Prüfung zum Jungbläser-Leistungsabzeichen in Bärnbach ab. MOOSKIRCHEN. Der Mooskirchner Musikschullehrer Bernhard Plos suchte für seinen Schüler Christian Konrath eine Möglichkeit, in Corona-Zeiten das Leistungsabzeichen des Blasmusikverbandes zu absolvieren. Auf dem doch eher selten gespielten Instrument, der Tuba, legte Konrath am Wochenende die Prüfung für das Jungbläser-Leistungsabzeichen in Silber mit sehr gutem Erfolge in der Musikschule Bärnbach ab. Begleitet...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
4

Musikalische Spitzenleistung
„Wiederholungstäter“ bei Prima la musica

Der Wettbewerb „Prima la musica“ richtet sich an Jugendliche aus ganz Österreich, die Freude an der Musik haben und sich im musikalischen Wettstreit mit Gleichaltrigen messen wollen. Bereits zum dritten Mal stellten sich Tubist Jakob Gattermann (16 Jahre) und Saxophonist Xaver Gumpenberger (17 Jahre), beide vom Musikverein Brunnenthal, dieser Herausforderung. Der landesweite Entscheid fand am 27. März 2021 in der Landesmusikschule Wels statt. Die beiden jungen Künstler nutzten die coronabedingt...

  • Schärding
  • Musikverein Brunnenthal
Matthias Pomper (links) und Felix Tobitsch erwiesen sich beim Nachwuchswettbewerb "Prima la musica" als Talente auf der Tuba.
5

Nachwuchswettbewerb
Vier Landespreise für Schüler der Musikschule Stegersbach

Vier Schüler der Musikschule Stegersbach konnten beim burgenländischen Nachwuchswettbewerb "Prima la musica" in Eisenstadt auf ihren Blechblasinstrumenten einen Preis erringen. Felix Tobitsch aus Stegersbach gewann auf der Tuba in der Altersgruppe A einen 1. Preis mit Auszeichnung, ebenso Matthias Pomper aus Bocksdorf auf der Tuba. Jonas Bauer aus Hackerberg erspielte auf dem Tenorhorn in der Altersgruppe I einen 2. Preis, Samuel Grandits aus Stinatz auf dem Tenorhorn in der Altersgruppe III...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Florianer im Freudentaumel: Manuel Oswald am Horn, Anton Deutschmann auf der Tuba, Nina Fuchs am Saxophon und Diana Legenstein auf der Trompete freuen sich riesig über ihre Top Platzierung bei "Prima la Musica"
11

Florianer Jungmusiker erobern Prima La Musica

Seit Anbeginn wird in der Musikkapelle Groß St. Florian ein besonderes Augenmerk auf die Jugend gelegt. Die enge Zusammenarbeit mit der Musikschule Stainz ist dem Verein ein besonderes Anliegen. Vier junge Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle Groß St. Florian brillierten jetzt beim Landeswettbewerb "Prima la Musica". GROSS ST. FLORIAN. Der „Prima la Musica“ Wettbewerb wurde am Johann-Joseph-Fux Konservatorium Graz ausgerichtet. Auch wenn die Eltern zur Einhaltung der Corona-Maßnhamen nicht...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die "AUFBLOS'nan" zu hören in der "Musikantenstund" am Dienstag, den 29.September, von 21 bis 22 Uhr auf ORF Radio Steiermark.

Da spielt die Musi
Die "AUFBLOS'nan: Alles andere als eine aufgeblasene Partie

Fesche Tanzlmusi gibt's bei den "AUFBLOS'nan", eine junge Partie mit starker Besetzung aus unserem Bezirk. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Gerade haben sie in der bluegarage Frauental ihren Auftritt mit "Saxonika" gefeiert, so sind sie am 3. Oktober bei der "Steirischen Roas" am Schöckl: Die Rede ist von den "AUFBLOS'nan". Gerald Oswald (Flügelhorn) wollte eine kleinere Partie zum Tanzlmusispielen. Das war im Frühjahr 2019. Sogar noch bevor alle Leute beisammen waren, wurde schon die erste Spielerei...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Christian Schwab, Blasmusikverband-Bezirksobmann

Leichtes Aufatmen in der Blasmusik

Nach wochenlangem Probenverbot und Veranstaltungsabsagen sind seit 29. Mai Proben wieder erlaubt. Es waren lange Wochen des Verzichts: mit dem Lockdown im März endeten für sämtliche Blasmusikvereine in Österreich jegliche Proben- und Konzertmöglichkeiten abrupt. "Der Beginn des Shut Downs traf viele Vereine mitten in den Vorbereitungen zu Frühjahrskonzerten, Generalversammlungen und Jahresplanungen", erklärt der Obmann des Blasmusikbezirkes Christian Schwab. Ebenfalls in diese Zeit fielen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Klarinetten-Unterricht einmal in den eigenen vier Wänden per Skype bei Alexander und Christian Riedl.
2

Musikschule Weiz
Unterricht via Skype

In den letzten Wochen traten viele Neuerungen in unser Leben. Besonders Eltern mit ihren Kindern waren dabei auch besonders gefordert. Homeoffice für viele Erwachsene und nebenbei auch noch Unterstützungen im Unterreicht bei den Kindern standen an der Tagesordnung. Auch die Musikschule in Weiz musste „Fernunterricht“ geben. Wie es dabei den Schülern und Lehrern erging, fragten wir bei Musikschuldirektor Mag. Josef Bratl nach. „Zuerst wurde einmal geschaut, wie viele Kinder wir eigentlich in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Nationalrat Laurenz Pöttinger und Gastronom Thomas Altendorfer

"Wirte-Paket"
Entlastung von 500 Millionen für die Gastronomie

"Wirte-Paket" soll Entlastung bringen: Mehr Geld speziell für Dorf-Wirtshäuser und Essensgutscheine werden aufgewertet. Ö. Aufgrund der zurückgegangenen Infektionszahlen konnte die Gastronomiebranche am 15. Mai wieder ihren Betrieb unter Auflagen aufnehmen. Im Rahmen des wirtschaftlichen Comebacks wurde von Tourismusministerin Elisabeth Köstinger und Finanzminister Gernot Blümel ein Paket vorgelegt, das speziell Wirte und Gasthäuser unterstützen soll. Gastronom Thomas Altendorfer begrüßt die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Bei der Übergabe der Tuba: Murvalley-Dixieland-Band-Musikant und Bürgermeister Georg Gappmayer, Musikum-Lehrer Herbert Hofer, Club-41-Obmann Gerhard Markari, Murvalley-Dixieland-Band-Musikant Eberhard Gappmayr.
1 2

Murvalley-Dixieland-Band
Eine Tuba für das Musikum

Die Murvalley-Dixieland-Band spendete dem Musikum Tamsweg eine Tuba. TAMSWEG. Vor einiger Zeit – konkret im Jahr 2019 – feierte die Murvalley-Dixieland-Band aus dem Lungau ihr 25-jähriges Bestandsjubiläum. Aus diesem Anlass veranstaltete die Formation gemeinsam mit dem Serviceclub „Club41“ und dem „Musikum“, Mitte Juni, in Tamsweg, ein Fest unter dem Titel „Musikalisches Picknick im Schloßpark“.  Alle bei dieser Benefizveranstaltung teilnehmenden Musiker und Helfer agierten gratis, jedoch...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Isabella Gasteiner gibt ihr musikalisches Wissen an Schüler weiter.

Ternitz
Mit Musik lässt sich Karriere machen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Isabella Gasteiner unterrichtet an der Regionalmusikschule Ternitz und Musikschule Bad Fischau-Brunn. Sie beherrscht Trompete, Tenorhorn, Tuba sowie elementare Musikpädagogik. BEZIRKSBLÄTTER: Welche musikalische Ausbildung haben Sie genossen? ISABELLA GASTEINER: Für ein Musikstudium gelten strenge Aufnahmekriterien und es werden pro Jahrgang nur wenige Studenten zum ordentlichen Studium zugelassen. Ich habe meine Studienrichtungen bei Prof. Karl Steininger (Wiener...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Sind seit Jahrzehnten beim Neujahrgeigen in Sankt Bartholomä dabei: Franz Graupner (li), Arnold Breidler und Rudi Letnar
4

Die Neujahrgeiger bringen Glück- und Segenswünsche

Neujahrsgeiger sind schon selten geworden, aufgegeigt wird auch nicht immer, aber wo die Musikanten vor der Tür stehen, haben sie musikalische Glück- und Segenswünsche im Gepäck. In Sankt Bartholomä ist die halbe Blasmusik unterwegs, um vom 27. bis 28. Dezember den Leuten Ständchen ins Haus zu bringen. Eine tragende Rolle dabei spielt Franz Graupner, denn ohne Tuba geht nix, auch wenn der Barthl‘mäer dafür sein gewichtiges Instrument den ganzen Tag schultern muss. „Wir fangen um 8:00 Uhr in der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
1 27

Musikschule Wolfsberg
Museumsheuriger

Schülerinnen und Schüler der Musikschule Wolfsberg sorgten beim Museumsheurigen im Museum im Lavanthaus für musikalische Unterhaltung.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Christian Theuermann
Tobias Ennemoser tretet mit seinem Programm TubAffinity zum ersten Mal in Innsbruck auf.

Am kommenden Mittwoch
TubAffinitys erster Auftritt in Innsbruck

Tobias Ennemoser hat eine Partnerin auf der Bühne: Die Tuba. Zum ersten Mal wird der preisgekrönte Innsbrucker Kabarettist und Musiker am 20. November 2019 im Treibhaus auftreten.  Die "fette Tubaprinzessin aus Tirol" wird kommenden Mittwoch das erste Mal auch auf der Heimatbühne im Treibhaus beweisen. Er präsentiert eine Mischung aus Kabarett und Musik, rappt und spielt Tuba während er seinen lustigen Sprüchen freien Lauf lässt. 2019 gewann er für seinen Programm den begehrten Kleinkunstpreis...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.