Verborgenes Mistelbach entdecken
Welttag der Fremdenführer: Gratisführungen in ganz Niederösterreich

Zum Welttag der Fremdenführer in Niederösterreich: Kostbarkeiten und Verborgenes in Mistelbach.
  • Zum Welttag der Fremdenführer in Niederösterreich: Kostbarkeiten und Verborgenes in Mistelbach.
  • Foto: Welttag der Fremdenführer
  • hochgeladen von Marina Kraft

BEZIRK. Auch heuer bieten die austriaguides am 23. und 24. Februar 2019 in verschiedenen NÖ Städten rund um den Welttag der Fremdenführer Gratisführungen an. Die austriaguides begleiten ihre Gäste durch verschiedenste Regionen unseres Bundeslandes, um auf den Rundgängen Neues, Altes, Verstecktes sowie Spannendes und Lustiges über den eigenen Heimatort zu erfahren. Neben den jährlich stattfindenden Gratisführungen werden auch fixe Führungstermine mit verschiedenen Themen in vielen NÖ Städten angeboten. Zudem gibt es jederzeit die Möglichkeit, einen der 141 aktiven NÖ austriaguides für eine Einzel- oder Gruppenführung zu buchen.

Zum diesjährigen Welttag werden im Bezirk Mistelbach Gratisführungen angeboten:

Sonntag, 24. Februar 2019
Thema 1: Teil von Mistelbachs „Unterwelt“
Thema 2: Kostbarkeiten und Verborgenes “Klosterbibliothek“
Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Kloster (Marienplatz 1)
Die Führungen werden im Anschluss nochmals angeboten, damit Sie beide besuchen können.
Anmeldung nötig! Kontakt: Frau Brigitte Kenscha-Mautner (Brigitte.kenscha.mautner@gmail.com)

Rückfragen & Kontakt
Brigitta Pavlovic
Branchensprecherin der NÖ austriaguides
T: 0664-4557478
E: gitta@pavlovic.at
W: www.noe-vienna-guides.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen