Besuch bei den Kollegen

Betriebsausflug der Weinviertel Tourismus GmbH zur Amethystwelt Maissau: Hannes Weitschacher, Ursula Artner-Rauch, Martina Bayer, Brigitte Cermak, Sonja Eder, Christine Friedl, Andrea Fübi, Horst Krönigsberger, Kerstin Lehner, Johannes Pleil, Elisabeth Schiller, Maria Schweinzer, Sabine Schwinn, Maria Susic, Julia Teis, Ulrike Wraneschitz, Josef Piller (Amethystwelt Maissau), Bgm. Johann Gartner (Aufsichtsratsvorsitzender-Stellvertreter WTG) und Führerin Maria Marek (Amethystwelt Maissau).
  • Betriebsausflug der Weinviertel Tourismus GmbH zur Amethystwelt Maissau: Hannes Weitschacher, Ursula Artner-Rauch, Martina Bayer, Brigitte Cermak, Sonja Eder, Christine Friedl, Andrea Fübi, Horst Krönigsberger, Kerstin Lehner, Johannes Pleil, Elisabeth Schiller, Maria Schweinzer, Sabine Schwinn, Maria Susic, Julia Teis, Ulrike Wraneschitz, Josef Piller (Amethystwelt Maissau), Bgm. Johann Gartner (Aufsichtsratsvorsitzender-Stellvertreter WTG) und Führerin Maria Marek (Amethystwelt Maissau).
  • Foto: Weinviertel Tourismus/Koci
  • hochgeladen von Marina Kraft

Ins westliche Weinviertel führte heuer der Betriebsausflug der Weinviertel Tourismus GmbH. Am Programm standen eine Stadtführung durch Eggenburg, das Krahuletz-Museum sowie ein Besuch in der Amethystwelt Maissau. „Da unser Büro in Poysdorf und damit im Osten des Viertels liegt, war es uns ein wichtiges Anliegen, dem westlichen Weinviertel einen Besuch abzustatten und uns von der hervorragenden Arbeit unserer Tourismuskollegen zu überzeugen“, sagte Weinviertel Tourismus Geschäftsführer Hannes Weitschacher.

Nach dem herzlichen Empfang in Eggenburg und den informativen Führungen machte sich das Team auf den Weg nach Maissau, wo es schon von Josef Piller, Geschäftsführer der Amethystwelt, und Johann Gartner, Aufsichtsratsvorsitzender-Stellvertreter der Weinviertel Tourismus GmbH und Bürgermeister von Ziersdorf, erwartet wurde. Persönlich begleiteten sie die interessierten Kollegen durch die Welt der Edelsteine, es wurde gefachsimpelt und über die heurige Saison resümiert. Josef Piller, auch Geschäftsführer der Fossilienwelt Stetten, verabschiedete das Team des Weinviertel Tourismus gleich noch mit einer Einladung in die Fossilienwelt Stetten. Denn das Weinviertel ist reich an sehenswerten Schätzen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Moderator und Bezirksblätter-Chefredakteur Christian Trinkl im Gespräch mit Franz Tatzber.
Video 18

120 Sekunden-Finale
"Alpenwurm", der Kleinstkomposter, ist Niederösterreichs beste Geschäftsidee 2020

Die besten Ideen aus dem Homeoffice: Das war das große 120 Sekunden- Wohnzimmer-Finale. NÖ. Eine "Schule" für Senioren, gesunde Schreibtischsessel, Fruchtsaft im Kleinformat, rollende Hochbeete und eine App, die Mathematik bei der Quadratwurzel packt. Beim großen Online-Finale von „120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee” pitchten zehn Kandidaten-Teams um Preise im Wert von über 50.000 Euro. 120 Sekunden – eine Aktion der Bezirksblätter Niederösterreich mit Unterstützung von riz...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen