Pensionistenverband
Mistelbacher besuchen die Welt des Eisens

MISTELBACH. Eine herrliche Fahrt durch die blühende Natur ins Mostviertel erlebten Mistelbachs Pensionisten mit Ihrem Obmann Manfred Pfleger. Das Ziel am Vormittag war die Marktgemeinde Ybbsitz mit dem interessanten Besuch des Museums "Ferrum - die Welt des Eisens". Am Nachmittag stand die Busfahrt auf den 700 Meter hohen Sonntagsberg auf dem Programm. Eine Führung in der Wallfahrtskirche, einem Bau aus dem 17. Jahrhundert von Jakob Brandtauer, zeigte die prächtige Innenausstattung. Zum Dank gegen das Ende der Türkenbelagerung 1529 wurde der errichtete Bildstock nach und nach durch den Bau der Basilika ersetzt und seither von vielen Pilgern als Wallfahrtsort besucht. Den Abschluss des Ausfluges bildete ein Heurigenbesuch in Mistelbach.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen