New York Preis für Daniel Muck

Daniel Muck gewann den Respighi Prize 2013 in der Kategorie Komposition vom Chamber Orchestra of New York.

Aus zahlreichen Einsendungen von Aserbaidschan, Brasilien, China, Frankreich, Deutschland, Israel, Italien, Korea, Mexiko, Russland, Slowenien, Spanien, USA, Venezuela und eben Österreich wurde ein Gewinner durch eine sieben-köpfige Jury ausgewählt.

Ausgeschrieben war beim Wettbewerb ein Werk für Streichorchester zu komponieren, eben für das Kammerorchester New York. Daniel Muck komponierte ein zwei-sätziges Werk, das sich mit Stoffen der griechischen Mythologie auseinandersetzt.
In der übernächsten Konzertsaison 2014/15 wird das Werk in New York uraufgeführt.

Link: http://www.chamberorchestraofnewyork.org/respighi_prize_competition_winners.html

Autor:

Marina Kraft aus Mistelbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.