07.03.2017, 22:01 Uhr

Jahreshauptversammlung beim Schützenverein Mistelbach!

Am 06. März 2017, hat beim Schützenverein Mistelbach die diesjährige Jahreshauptversammlung stattgefunden.
Der Vereinsobmann Oberschützenmeister Josef Kohzina durfte sich über ein restlich volles Vereinshaus freuen. Neben den zahlreichen Mitgliedern konnten unter anderem der Bezirksjägermeister Ing. Gottfried Klinghofer sowie der Ehrenoberschützenmeister Franz Macher begrüßt werden.

Der Begrüßung folgte das Gedenken an verstorbene Vereinsmitglieder.
Für eine würdige und feierliche Umrahmung sorgte die Jagdhornbläsergruppe des Schützenvereines Mistelbach unter der Leitung von Hornmeister Alois Rabl.

Dem ausführlichen Bericht des Oberschützenmeisters folgte der Bericht des Kassier sowie der Kassaprüfer.

Auf Grund besonderen Engagements und langjähriger Leistungen zum Wohle des Schützenvereines Mistelbach wurden vom Bezirksjägermeister und vom Oberschützenmeister folgende Vereinsmitglieder mit Ehrenzeichen geehrt und ausgezeichnet:

Bronze:
Erich Habermann, Ing. Bernhard Paltram, Josef Dorn, SR Dipl.-Päd. Franz Jahn, Michael Winna, Florian Strobl, Florian Dorn, Martin Schneider, Jenny Frühberger, Maria Paltram, Ernst Paltram, Franz Degen, Helmut Geyer, Dipl.-Ing. Hermann Kühtreiber und die Jagdhornbläser Johann Nagl, Josef Reisenbichler, Franz Beisser, Karl Wuchty, Erich Andrey, Herbert Bayer, Lukas Wagner und Dr. Andreas Nagler.

Silber:
Ing. Herbert Pickl, Norbert Thiem, Georg Oberenzer, Erich Brunner und Robert Michele.

Gold:
Gerhard Doppelhofer, Anton Friesl, Otto Peterschelka, Hornmeister Alois Rabl und der Oberschützenmeister Josef Kohzina.

Waidmannsheil und Schützenheil!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.