20.10.2016, 12:31 Uhr

Basketballverein UKJ Mistelbach Mustangs

Basketball 2.Bundesliga 2015/16 Grunddurchgang 20.Runde Mistelbach Mustangs vs. Dragons St. Pölten Ondrej Dygryn (10) Copyright Pictorial / J.Kastelliz office@pictorial.at www.basketball.pictorial.at
Bereits am 11.11.1953 wurde der Basketballverein UKJ Mistelbach gegründet und ist damit der zweitälteste Basketballverein Österreichs. Seit vielen Jahren stellt der Verein eine fixe Größe in der Basketball-Bundesliga dar. Von Dornbirn bis Mattersburg spannt sich dort der Bogen der Gegner des Herren-Teams. Auch das Mistelbacher Damenteam ist seit vielen Jahren kein unbeschriebenes Blatt in der Basketball-Landschaft und war bereits in Österreichs zweithöchster Spielklasse vertreten.

Den wesentlichen Schwerpunkt des Vereins bilden die Kinder: Nachwuchsarbeit wurde im Mistelbacher Traditionsverein immer schon groß geschrieben. Bereits für die Kleinen (ab 1 Jahr) werden auf dem Zwergerl-Spielplatz Bewegungseinheiten angeboten. In der Ballspielgruppe (ab 4 Jahren) und den 8 Nachwuchsteams tummeln sich wöchentlich mehr als 80 Kinder. Mit Schnupperstunden an den Volksschulen in Ladendorf, Mistelbach, Poysdorf und Wilfersdorf wird versucht, den Kreis der Mustangs-Fohlen Schritt für Schritt zu vergrößern.

Im Zentrum des Miteinander steht seit vielen Jahren die Mistelbacher Sporthalle in der Bahnzeile. Dort treffen sich an vier Tagen die Woche Teams zu Trainings und halten bei Heimspielen an den Wochenenden die Daumen. Den Höhepunkt dabei bilden sicher die Bundesliga-Heimspiele, die an Samstagen ab 17.00 Uhr stattfinden (das nächste Mal am 5. November). Dort wird geplaudert und gefachsimpelt und vom Nachwuchs in den Pausen vor allem gedribbelt und geworfen.

Keine Frage – das gehört gesehen! Näheres unter www.mistelbach-mustangs.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.