Auf zur Schnapsbrennermeile 2018 in Zweiersdorf

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Muskattraubenbrand, Feuerdorn, Kriecherl und andere hochprozentige Destillate werden bei der Zweiersdorfer Schnapsbrennermeile ausgeschenkt. Für die Qualität der Brände garantieren vier Familien.

Bürgen für Qualität

– Familie Kastner (Neue Weltstraße 92, Tel.: 02620/2394)
– Familie Mohr-Sederl (Neue Weltstraße 109, Tel.: 02620/2395)
– Familie Sulzbacher (Neue Weltstraße 113, Tel.: 02620/2493)
– Familie Bock (Forststraße 4, 02620/2135)

Die Besucher der Schnapsbrennermeile bekommen ein für Schnapsliebhaber interessantes Programm geboten: So können sie beim Live-Schaubrennen dem Profi über die Schulter schauen. Verkostungen der Edelbrände sind natürlich Pflicht. Eine deftige Jause als "Untergrund" vorm Schnapstrinken ist empfehlenswert. Im Umkreis von 15 Kilometern bieten die Schnapsbrenner eigens einen Heimbring-Service an. Die Zweiersdorfer Schnapsbrennermeile findet heuer von 12. bis 14. Jänner statt.
Schnapsbrennermeile
12. Jänner, ab 16 Uhr
13. Jänner, ab 14 Uhr
14. Jänner, ab 14 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen