Der Zauber aus der Ferne
Gfieder-Adventkerze wird zum Pilgerziel

2Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Abends, wenn die riesige "Adventkerze" von weitem von der Ternitzer Gfiederwarte leuchtet, zieht es immer mehr Wanderer zu dem Aussichtsturm. Die Wirkung der elektrischen Adventkerze ist allerdings von einiger Entfernung deutlich imposanter als aus nächster Nähe. Die Kerze wird nämlich von einigen roten Lichternetzen und gelben Lichterketten, die wie eine Flamme drapiert sind, vorgegaukelt. "Aber schön ist's", so die einhellige Meinung über das Lichterwerk der Mitglieder des ÖTK Ternitz, dem die Firma Martin Langegger beratend zur Seite stand.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen