Alles zum Thema Ausflugsziel

Beiträge zum Thema Ausflugsziel

Freizeit
www.alpaka.tirol
2 Bilder

GSCHNITZER ALPAKA
Alpaka - Wanderungen, Kindergeburtstag in Gschnitz

Gschnitzer Alpaka - ein Erlebnis für die ganze Familie WANDERUNGEN Gemütlich und in ihrem ganz eigenen Rhythmus wandern wir mit unseren Tieren durch das wunderschöne Gschnitz. Ihr führt eines unserer Alpakas am Halfter und lernt so diese sanftmütigen Tiere aus nächster Nähe kennen. Kindergeburtstag Wir freuen uns, auch unseren Kleinen diese außergewöhnlichen Tiere näher zu bringen. Gerne erklären wir alles Wissenswerte und lassen uns mit Fragen löchern. Nach einer kleinen,...

  • 16.03.19
  •  2
Freizeit

Sternwarte Martinsberg nun auch für Besucher zugänglich

MARTINSBERG. Die Sternwarte in der Gemeinde Martinsberg gibt es nun schon seit einigen Jahren. Nun wird die Warte ausgebaut und damit auch der Zutritt für Besucher möglich gemacht. „Die Sternwarte in Martinsberg wird zu einem prominenten Ausflugsziel für Besucher aus ganz Niederösterreich werden und somit mehr Gäste in die Region bringen. Das Planetarium-Projekt ist einzigartig in der Region und erhöht somit die Attraktivität“, erläutert Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra...

  • 18.02.19
LokalesBezahlte Anzeige

DIE GARTEN TULLN – Topadresse für Gruppenreisende

DIE GARTEN TULLN öffnet am 13. April wieder ihre Gartentore für Individual- und Gruppenreisende. Gruppenreisende können zwischen geführten Rundgängen oder Führungen mit Aktivstationen und Programmen wählen. „DIE GARTEN TULLN zählt zu den beliebtesten und bestbesuchten Ausflugszielen Niederösterreichs. Durch das vielfältige Angebot für alle Altersklassen ist die ,Natur im Garten‘ Erlebniswelt ein beliebtes Ziel für Gruppenreisende“, so DIE GARTEN TULLN Geschäftsführer Franz Gruber. Die...

  • 14.02.19
  •  1
Freizeit
Waldkapelle     Der Eingang ins Naturparadies: Der heiligen Anna geweiht, markiert sie den Ort, wo die Mauer um den Naturpark sich schließt
21 Bilder

Naturpark
DIE WÜSTE Mannersdorf

Der Naturpark “DIE WÜSTE Mannersdorf” beherbergt ein ehemaliges Klostergebiet der Unbeschuhten Karmeliter und die Ruine der ehemaligen Burg Scharfeneck. Das Klosterareal war einst von einer 4,5 Kilometer langen Klostermauer umgeben, die auch heute noch teilweise erhalten ist. Der Naturpark ist ein idealer Lebensraum für Schneeglöckchen, Krokus, Primeln, Zyklamen, Maiglöckchen, Diptam und seltene Orchideen und Herbstzeitlosen. Der Weg führt an einer Kapelle vorbei  zum mächtigen Torbogen ,...

  • 13.02.19
  •  9
  •  7
Lokales
15 Bilder

Winter Wonderland Almsee!

Winter Wonderland Almsee! Zu einem der schönsten Plätze unserer Heimat gehört auch der Almsee in Grünau. Schon die Anfahrt durch die Winterlandschaft war eine Augenweide. Angekommen am hinteren Ende des Almsee tat sich ein Bild der Superlative auf. Strahlend blauer Himmel, tief verschneite Landschaft und Gebirgswelt und die wärmenden Sonnenstrahlen machten den Tag zum besonderen Erlebnis. Wenn auch der Weg etwas eisig war, konnte man entlang des Almsee wandern, die vielen Ruhebänke für eine...

  • 10.02.19
  •  3
  •  5
Reisen
Das Ainringer Moor ist ein Biotop, in dem sich einige Vögel einfinden.

Ausflugstipp
Naherholungsgebiet Ainringer Moos

BAYERN (sm). Das Ainringer Moos bietet in allen Jahreszeiten, bei jeder Wetterlage ein nachhaltiges Naturerlebnis. Von Ainring und Mitterfelden aus fährt man Richtung Thundorf und biegt gleich bei der ersten Abfahrt rechts zum Eschelberg ein, wo neben einer alten Hütte ein kleiner Parkplatz liegt. Eine große Schautafel am Waldeingang informiert über die verschiedenen Wege: vom kurzen Spaziergang zum Aussichtsturm bis zum eineinhalb Stunden langen Moor-Rundweg. Das angrenzende Torfwerk in...

  • 04.02.19
Lokales
Weingut Schlossberg
19 Bilder

Jubiläumsjahr 2019
Wein, Wasser, Wald und Wertek

In Bad Vöslau dreht sich alles um die drei "W" - Wein, Wasser, Wald. In diesem Jahr gibt es in Bad Vöslau noch ein  viertes "W". Die Familie Wertek kann in diesem Jahr auf eine ganz besondere Erfolgsgeschichte zurückblicken, die für die ganze Region eine Bereicherung ist. Vor 10 Jahren wurde das Weingut Schlossberg neu eröffnet. Das alte Weingut wurde nicht nur renoviert und modernisiert, sondern auch großzügig erweitert. Heute hat sich das Weingut als Ausflugsziel und Lokalität für...

  • 28.01.19
Lokales
2 Bilder

Der Zauber aus der Ferne
Gfieder-Adventkerze wird zum Pilgerziel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Abends, wenn die riesige "Adventkerze" von weitem von der Ternitzer Gfiederwarte leuchtet, zieht es immer mehr Wanderer zu dem Aussichtsturm. Die Wirkung der elektrischen Adventkerze ist allerdings von einiger Entfernung deutlich imposanter als aus nächster Nähe. Die Kerze wird nämlich von einigen roten Lichternetzen und gelben Lichterketten, die wie eine Flamme drapiert sind, vorgegaukelt. "Aber schön ist's", so die einhellige Meinung über das Lichterwerk der Mitglieder des...

  • 05.12.18
  •  2
  •  1
Freizeit
Ein Forellenbankerl hat man nicht jeden Tag....
14 Bilder

Naturjuwel Steirischer Bodensee
Herrliche Regenwanderung am Naturjuwel Steirischer Bodensee

Der Steirische Bodensee in der Region Schladming/Dachstein ist nicht nur bei Sonnenschein ein wahres Naturjuwel, auch bei Regen ist er ein besonders lohneswertes Ausflugsziel. Man fährt eine mautpflichtige Panoramastraße durch das Seewigtal bis zum Wanderparkplatz beim Seewigtalstüberl. Eingerahmt von den Schladminger Tauern führt eine kinderwagentaugliche Schotterstraße entlang des Seewigtalbaches bis zum See, der dann umrundet werden kann. Ein Abstecher zum hohen Wasserfall darf nicht fehlen....

  • 09.11.18
  •  22
  •  2
Freizeit
21 Bilder

Burg Devín - Theben
Thebener Burg

Die monumentale historische Burg Devín erhebt sich als Ruine einer imposanten Festungsanlage auf dem Felsmassiv am Zusammenfluss von March und Donau und heute bildet sie einen Bestandteil der Stadt Bratislava. Sie ist eine der ältesten Burgen in der Slowakei, ihre schriftlichen Erwähnungen gehen in das Jahr 864 zurück. Auf „ihr“ wurde die älteste Geschichte der Slowaken und der Slowakei geschrieben. Die Besiedlung des Gebietes geht allerdings weit in die Geschichte zurück – archäologische...

  • 20.10.18
  •  5
Sport
Am Samstag, den 29. September, beginnt der Skibetrieb auf dem Kaunertaler Gletscher.
5 Bilder

Skibetrieb ab 29. September
Kaunertaler Gletscher startet in die Wintersaison

KAUNERTAL. Am Samstag, den 29. September, beginnt der Skibetrieb auf dem Kaunertaler Gletscher, die derzeitigen Bedingungen ermöglichen den geplanten Saisonstart. Angesichts des idealen Herbstwetters kommen damit nun sowohl Skiläufer als auch Ausflugsgäste wie etwa Wanderer ins Gletschergebiet. „Die Kombination aus den derzeit herrschenden Bedingungen sowie unserem Schneedepot mit 13 Hektar Schnee ermöglichen am anstehenden Wochenende den geplanten Saisonstart am Kaunertaler Gletscher“,...

  • 28.09.18
Reisen
25 Bilder

Heimatgefühl zum Lesen...
Eingebettet in einer malerischen, lieblichen Berglandschaft, liegt das Nassfeld; eines der beliebtesten Wander- und Schigebiete Kärntens

Die "Sonnenalpe - Nassfeld", in den Karnischen Alpen, liegt an der ital. Grenze zum Tröpolach-Pontebba und ist der Ausgangspunkt zum Wandern,  über die Höhen weit, hinauf zum Gartnerkofler, oder über den Roß- und Trogkofler zum Naßfeldhaus. Und ist im Winter ein weitläufiges Wintersportgebiet in einer traumhaften Bergwelt ...

  • 28.09.18
  •  6
Reisen
14 Bilder

Über die Grenze geschaut ....

 nach Kranjska Gora. Hier befinden sich am Fuße der Mangart Bergkette, das Fusine Seebecken; inmitten unberührter, gegensätzlicher Natur, seit des Eisursprung her. In einem gigantischem Felsenmassiv liegen einladend, liebliche Seen im zartgrünem Seental; umringt von schroffen, verwitterten Bergspitzen. An einigen Orten auf der Welt ist die Berglandschaft so überwältigend, dass es einem die Sprache verschlägt und man nur ehrfürchtig staunen kann. So gesehen und empfunden in den...

  • 17.09.18
  •  5
  •  19
Freizeit
Der Millstättersee im "Altweibersommer"; es ist schon still um den See...
28 Bilder

Im traumhaftem Spätsommer haben unsere Kärntner Seen "Atempause" und kommen zur Ruh...

Heimatgefühl zum Lesen: Der Millstätter See, liegt zu Füßen der Millstätter Alpe, inmitten der Nockberge. Der See ist ein eiszeitlicher Gletscher und mit 12 km Länge und 1.9 km Breite der zweitgrößte Badesee Kärntens. Touristisch intensiv genutzte Orte säumen sein Nord Ufer, mit Namhaften Orten. Bad Kleinkirchheim, Spittal und Radenthein; von Innerkrems bis nördl. von Ebene Reichenau. Dagegen ist sein bewaldete Süd Ufer ohne größere Siedlung. Östlich mündet der Riegersbach in den...

  • 15.09.18
  •  6
  •  26
Freizeit
43 Bilder

Ein beliebtes Ausflugsziel - die Raggaschlucht im Mölltal

Mal ruhig, glitzernd und kristallklar, dann wieder tosend schäumend in freiem Fall durchfließt das Wasser die mächtigen Felsen in der Raggaschlucht. In Millionen von Jahren hat die Urkraft des Wassers die Gebirgslandschaft der Hohen Tauern geformt: Senkrechte Felswände verengen die wildromantische Schlucht, das Tosen des Wassers erfüllt die Luft. Kunstvoll angelegte Stege erleichtern das Wandern, erkundenswert ist auch der Geologische Lehrpfad rund um die Schlucht. Bis 7. 10. geöffnet ......

  • 02.09.18
  •  5
  •  6
Freizeit
Der "Ames-Raum" ruft optische Täuschungen hervor

GEWINNSPIEL: Mit der WOCHE ins Wahaha Paradise oder EXPI

ROSENTAL. Das Wahaha Paradise in Feistritz bietet noch bis Ende Oktober ein vielfältiges Sportangebot für die gesamte Familie. Im Indoor Bereich gibt es den "Fun & Sport Center" mit Kletter- und Boulderwand, Fitness Center sowie Spielparadies, Spielhalle und Skybar. Am Außengelände findet man Beachvolleyball-, Kleinfußball- und Minigolfplatz, auch eine Cross-Laufstrecke steht zur Verfügung. Auch ein 500m² großen Wellness Oase lädt zum relaxen ein. Nähere Infos: www.wahaha-paradise.com Auch...

  • 27.08.18
ReisenBezahlte Anzeige
JP ©Johann Paul Schmidt Photography fb.com/jpschmidt.at
6 Bilder

Städtetrip abseits vom Trubelmit persönlichem Guide
VIP TOUREN & STADTFÜHRUNGEN mit Limousinen Linz

Sie möchten Österreich erkunden, etwas Besonderes erleben? Mit unserem Mercedes S Klasse mit Chauffeur erwartet sie ein sehr angenehmes Reisen und genau auf ihre Wünsche abgestimmt. Sie reisen alleine oder zu zweit und möchten die schönen Plätze abseits der Menschenmassen und weg vom Standartprogramm entdecken, dann sind sie bei uns richtig. Wir arbeiten mit den Linzer Tour Guides zusammen, und können individuell je nach Kundenwunsch und Budget eine Tour für sie...

  • 22.08.18
Leute
Bgm. Christian Müller und Monika Truppe
29 Bilder

Almfest auf der Möselalm

GITSCHTAL (kamp). Bei Bernhard Flaschberger ging es zu Mariä Himmelfahrt so richtig rund! Viele Gäste feierten das Almfest. Die Stimmung war urig und der Weg von Weißbriach über den Forstweg gar nicht beschwerlich. Schließlich wartete dort, am beliebten Ausflugsziel, gar köstliches Labsal. Die Flaschbergers als freundliche Gastgeber sorgten fürs leibliche Wohl. Unter den Wanderern und Gästen gesehen: der Gitschtaler Bgm. Christian Müller, Gerlinde Hubmann, Sarah Oder, Erwin Flaschberger, Laura...

  • 15.08.18
Lokales
Ein Ausflug zu den Ruinen des Bezirks lohnt sich. Jung und Alt können in die Zeit der Ritter zurückreisen.
17 Bilder

Alten Gemäuern auf der Spur – Ruinen in Urfahr-Umgebung

Im Mittelalter spielten Wehrbauten eine wichtige Rolle. Heute sind sie teilweise stark verfallen. BEZIRK (vom). Lange ist es her, dass Könige und Ritter auf den Burgen in Urfahr-Umgebung herrschten. Dementsprechend sieht man auch einigen dieser gigantischen Anwesen die Jahre an. Sie wurden teilweise einfach dem Verfall preisgegeben. So sind unter anderem von den Burgen in Altenberg, Freudenstein, Klamleiten und Rotenfels nur mehr wenige Bruchstücke zu finden. Bei manchen Ruinen allerdings...

  • 13.08.18
Freizeit
25 Bilder

Spiegelsee ein sehr schönes Ausflugsziel

Jetzt muss ich euch mal meine Urlaubsbilder von Ende Juli zeigen :) Endlich wiieder zu Besuch in der schönen Steiermark! Ich liebe diese Gegend, die Landschaft, die Natur, die Luft die freundlichen Menschen. Ein Ausflugsziel war der Spiegelsee. Der Aufstieg ist relativ anstrengend wenn man keine Bergtouren gewöhnt ist. Aber die Aussicht den ganzen Weg und auch am Ziel sind einfach wunderschön und unbezahlbar!!  Diesen schönen Ort werde ich nie vergessen. Der Dachstein war leider...

  • 13.08.18
  •  12
  •  17
Freizeit
Bloßstein Bauernhof mit prächtigen Blumenschmuck
20 Bilder

Bloßstein Höfe, Fensterschmuck und Bauerngartl

In der Gemeinde Ottenschlag stehen im Ortskern gepflegte Bauernhöfe in Bloßstein-Bauweise. Da in der Granitregion Kalk mangelhaft ist, verwendeten die Bauern Granitsteine, die von Hand gefertigt wurden, für den Bau ihrerer Dreiseitgehöfte. Die größeren Steine wurden nicht verputzt, so sind dunkle Flecken an den Fassaden. Ein Bauerngartl vor dem Hof und Blumenschmuck an den Fenstern sind eine wahre Augenweide. Eingebetet in einer schönen Umgebung liegt die Sterngartl Gemeinde im Bezirk...

  • 11.08.18
  •  14
  •  18
Reisen
Im "Obstparadies" in Kalch.
4 Bilder

Südburgenland: Ausflugsziele vor der Haustür

Kurze Wege, lohnende Ziele Man braucht nicht in den Flieger zu steigen, um im Urlaub etwas Schönes zu erleben. Das Südburgenland bietet genügend Ziele für Erholungssuchende, Natur- und Kulturfreunde. Sogar "Paradiesisches" ist darunter. In ihrem "Obstparadies" in Kalch bietet Familie Lendl im Sommer an jedem Mittwochnachmittag den "Tag der offenen Gartentür". Es warten Streuobstwiesen, 270 verschiedene Obstsorten, ein Obst-Erlebnisweg und eine Mostverkostung. Nicht weit entfernt davon...

  • 09.08.18
  •  1
Freizeit
Copyright Gunda Heydemann
3 Bilder

Ausflugstipp Gutenstein - Marienberg

Mein heutiger Ausflugstipp führt Euch in die Marktgemeinde Gutenstein (Bezirk Wiener Neustadt Land) im Pistingtal auf ca 700 m. Dieser Landstrich ist aufgrund seiner malerischen Landschaft seit Jahrhunderten auch bei Dichtern, Musikern und anderen Künstlern sehr beliebt und wurde von Ferdinand Raimund zu seiner Wahlheimat erkoren. Ihm zu Ehren finden dort auch regelmäßig die Raimundfestspiele statt, bei denen heuer Der Verschwender gespielt wird. Die bezaubernde Bergkulisse lässt aber sofort...

  • 08.08.18