Liebespaar der Woche

2Bilder

Helene & Walter Gruber, Neunkirchen: Ich möchte gerne über die schönste Liebesgeschichte schreiben, die ich kenne. Sie handelt von meinen Großeltern, die sich Anfang der 50-er Jahre lieben lernten.
Als mein Großvater 1954 nach Kanada auswanderte, folgte eine Zeit intensiven Schriftverkehrs, bis sich meine Großmutter ein Jahr darauf entschloss, ihrer großen Liebe über den Atlantik nachzureisen. Es folgte die Hochzeit, zwei Kinder und eine Zeit harter Arbeit, um sich eine Existenz aufzubauen. Mein Großvater löste sein Versprechen seiner Mutter gegenüber, wieder in die Heimat zurückzukehren, Ende der 60-er Jahre ein, während sein Bruder in Kanada blieb. So kommt es, dass heute zwei Herzen in der Brust meines Großvaters schlagen was das Heimatgefühl betrifft: ein kanadisches und ein österreichisches. Doch nur ein einziges für die Liebe seines Lebens, meine Oma Helene. Gemeinsam können sie auf ein bewegtes Leben zurück blicken und freuen sich neben sechs Enkelkindern bereits über fünf Urenkel. Ich wünsche ihnen noch viele weitere gesunde, glückliche Jahre.

Erzählt von Mag. Daniela Gruber, Neunkirchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen