Skurriler Fund im Werkskanal

3Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine ungewöhnliche Entdeckung machte der Natschbacher Gemeinderat Christian Rasner (FPÖ) bei seiner Kontrollrunde am 1. November beim Werkskanal in Neunkirchen: "Da lag eine Seeforelle drinnen. Sie dürfte angespült worden sein." Ein Fischerei-Experte sah sich den toten Fisch an. Das Tier wies Bissspuren auf und dürfte in weiterer Folge zu Grunde gegangen sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen