09.02.2017, 14:19 Uhr

Hermann Hauer vs. Rupert Dworak

Zur Anschuldigung von Herrn Bürgermeister und Landtagsabgeordneten Präsidenten Rupert Dworak.

Den Vorwurf  Herrn Bürgermeister Landtagsabgeordneten Präsiden Rupert Dworak:
'Die durchgeführte Kontrolle, bei der LAbg. Hauer wieder einmal kompetenz- und sinnlos anwesend war (so entnehme ich das einer Online Ausgabe einer Zeitung), nährt bei vielen Bürgern allerdings den Verdacht, dass es unter Umständen doch etwas zu verbergen gibt!', kann ich absolut nicht nachvollziehen und weise ich auf das Schärfste zurück.
In Wahrheit habe ich eine Stellungnahme abgegeben und im Anschluss gemeinsam mit dem Redakteur das Landespflegeheim besucht. Nicht mehr und nicht weniger. Mir war und ist es wichtig, eine verstärkte und intensive Wertschätzung für die Bediensteten und den Ehrenamtlichen des Landespflegeheimes zu symbolisieren.
Ich werde weiterhin dem Pflegepersonal meine Wertschätzung zeigen und wenn ich zu Veranstaltung eingeladen werde ich auch weiterhin anwesend sein, ob es Herrn Bürgermeister und Landtagsabgeordneten Dworak passt oder nicht.
Hermann Hauer,
ÖVP-LA Puchberg


2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
18
karin rapold aus Neunkirchen | 10.02.2017 | 07:49   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.