20.07.2017, 20:36 Uhr

Reichlich Unterstützung für die Charity Radtour

(Foto: Manfred Baba/SPÖ)

Unterstützung für die Kinderburg Rappottenstein.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vier engagierte, freiwillige Sanitäter verbinden die Tätigkeit "Sanitäter" mit der Liebe zum Sport.  Die Idee Sport und helfen zu kombinieren, ließ Bike4Kids entstehen. Bis 22. Juli werden 29 Bezirksstellen des Roten Kreuzes mit dem Fahrrad besucht, um Geld für die Kinderburg Rappottenstein zu sammeln.
Auch Neunkirchen wurde angesteuert. Paul Pilshofer vom Roten Kreuz: "Die Sparkasse Neunkirchen, Baden, Wr. Neustadt und Hainburg überreichten jeweils 400 Euro auf der Tour. Somit wurden von der Sparkasse 1.600 Euro gesponsert."
Und auch der Klub der SPÖ-Gemeinderäte ließ sich nicht lumpen, als die Charity Radtour Station machte. Die Mandatare spendeten 500 Euro aus dem roten Sackerl. Übergeben wurde der Betrag von den Stadträten Andrea Kahofer und Manfred Baba sowie von Gemeinderätin Patrizia Fally.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.