07.09.2014, 00:00 Uhr

Urbanhof: Der Abbruch läuft weiter

Erste Baracken-Seite ist bereits geschleift. Die Schweitzer Villa wurde "ausgehöhlt"

Zwei Reihen Urbanhof-Baracken flankierten die Schweitzer Villa und setzten sich bis zu den beiden Hauptgebäuden an der B 26 fort. Inzwischen wurde die, Richtung Neunkirchen weisende, Reihe geschleift. Stattdessen liegt dort Haufenweise Schutt.
Die Abbrucharbeiten gehen nun flott voran. Die Schweitzer Villa – das große Gebäude am Ende der Siedlung – sowie die zweite Barackenreihe wurden bereits ausgehöhlt. Nicht mehr lange und der Platz ist frei für das moderne Wohnprojekt der SG Neunkirchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.