31.05.2017, 10:24 Uhr

Frau erlitt schwere Verletzungen

BEZIRK OBERPULLENDORF. Eine 47-jährige Frau erlitt beim Sturz von einer landwirtschaftlichen Zugmaschine schwere Verletzungen. Am gestrigen Tag gegen 21.00 Uhr saß die Frau auf dem Traktor, während ein 54-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberpullendorf beim angehängten Arbeitsgerät stand. Plötzlich fiel die Frau aus bisher unbekannter Ursache von der stillstehenden Zugmaschine. Der Mann leistete sofort Erste Hilfe und sie wurde anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert.
Fremdverschulden liegt nicht vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.