Pannonische Kulinarikreihe: Küche der Hianzen

40Bilder

Die Küche der Volksgruppe der Burgenländischen Hianzen kennen zu lernen stand im November bei der Pannonischen Kulinarikreihe des Burgenländisch-Ungarischen Kulturvereins am Programm. Typisch für die Küche der Hianzen ist zum Beispeil der Apfelmost, mit dem sich auch herrliche Gerichte zubereiten lassen. Gemeinsam mit DI Carina Laschober-Luif vom Buschenschank Luif in Pinkafeld wurde ein Menü mit Suppe, Hauptspeise und Dessert aus Apfelmost gekocht.  Jung und Alt halfen dabei zusammen, geplaudert wurde währenddessen auf Ungarisch und Hianzisch.  

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen