Adventmarkt
Die Edlseer brachten Stimmung nach Bad Tatzmannsdorf

Die Edlseer mit Pfarrer Dietmar Stipsits und Ministrantinnen.
114Bilder
  • Die Edlseer mit Pfarrer Dietmar Stipsits und Ministrantinnen.
  • hochgeladen von Michael Strini

Der Adventmarkt in Bad Tatzmannsdorf fand heuer zum 20. Mal statt. Es gab Konzerte und viele Weihnachtsstände.

BAD TATZMANNSDORF. Beim 20. Adventmarkt am Joseph Haydn-Platz und im Kurpark gab es wieder zahlreiche Stände mit Getränken, Speisen und Weihnachtsdekorationen usw. Die kleinen Besucher durften in der Kinderwerkstatt basteln oder Ponyreiten.
Musikalisch sorgten Alphornbläser, ein Originalwerkelmann, ein Bläserquartett, sowie einige Musikformationen wie Gluat für weihnachtliche Stimmung.

Edlseer-Weihnacht und Freiberger-Zauber
Zudem weihnachtliche Ausstellungen in den Pfarrsälen der katholischen und evangelischen Kirche. Am Samstag spielten die Edlseer zwei ausverkaufte wunderbare Weihnachtskonzerte mit einer Mischung aus ihren Hits und besinnlichen Liedern, sowie Gedichten. Am Sonntag ließen Tina und Nicki Freiberger mit Band den "Zauber einer Weihnacht" musikalisch frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen