.

Krippenspiel

Beiträge zum Thema Krippenspiel

Vor 25 Jahren: "Kinder der VS Fließ bei der Aufführung des Krippenspiels."
3

Im "Blickpunkt" Landeck vor 25 Jahren
"Stern über Bethlehem"

BEZIRK LANDECK. In der "Blickpunkt" Ausgabe vom 20. Dezember 1995: "Schüler der VS Fließ stellen das Weihnachtsgeschehen in einem einfachen, dafür aber umso tiefergehenden Spiel das Weihnachtsgeschehen dar." Krippenspiel der Volksschüler FließDie BEZIRKSBLÄTTER werfen einen Blick ins "Blickpunkt"-Archiv vor 25 Jahren: Der Stern weist den Hirten, das sind die Armen und Ausgestoßenen, den Weg zur Krippe. So stellen Schüler der VS Fließ in einem einfachen, dafür aber umso tiefergehenden Spiel das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Eine Geschichte, die berührt...
4 4

Bezirksblätter-Adventkalender 2020
23. Dezember

Geschichte "Kein Raum in der Herberge" Walter war gerade neun Jahre alt geworden und ging in die zweite Volksschulklasse, obwohl er eigentlich in der vierten hätte sein sollen. Er war groß und unbeholfen, langsam in seinen Bewegungen und im Denken, aber seine Klassenkameraden mochten ihn. Er war stets hilfsbereit, gutmütig und heiter und der geborene Beschützer der Jüngeren. Eigentlich wäre Walter im Krippenspiel gern ein Schäfer mit einer Flöte gewesen, aber Fräulein Schmitt hatte ihm eine...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
3

Weihnachten das Fest der Traditionen
24. Dezember 2020 - Das etwas andere Weihnachten 2020

Das Weihnachtsfest ist verbunden mit vielen Traditionen. Der geschmückte Baum, das gute Essen im Kreise der Familie, liebevolle Geschenke und der Gang in die Kirche, entweder vor der Bescherung oder in die Mitternachtsmette, gehören dazu. Dieses Jahr ist alles anders. Auch in der katholischen Kirche. Das klassische Krippenspiel wird es heuer nicht geben. Viele Kirchengänger werden gar die Messen meiden. Um allen gerecht zu werden, musste nun auch die Kirche reagieren. Am 24. Dezember bieten...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung
 Bischof Hermann Glettler begeistert sich für Krippen und ihre Symbolik.
4

Tiroler Krippen
Tiroler Krippen als lebendige Weihnachtsgeschichte

TIROL. Weihnachtszeit ist Krippen-Zeit! Auch Bischof Glettler ist begeistert von der lebendigen Weihnachtsgeschichte. Für ihn ist die Krippe nicht nur ein Spiel, sondern berührende Wirklichkeit.  Wie alles begannFür Tirol gibt es die ersten Belege einer Krippe im Jahr 1608. In der Jesuiten- und in der Franziskanerkirche zeigten sie den Gläubigen die Weihnachtsgeschichte. Als „Erfinder“ gilt Franz von Assisi, der im Jahr 1223 damit die Weihnacht gewissermaßen selbst miterleben wollte. Mit der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Videos: Tag der offenen Tür

Ob es heuer Adventmärkte, Krippenspiele und größere vorweihnachtliche Veranstaltungen im Bezirk gibt, ist fraglich.
8

Bezirk Oberwart
Auch Christkindlmärkte fallen Covid-19 zum Opfer

Einige der traditionellen Adventmärkte im Bezirk Oberwart sind bereits abgesagt. BEZIRK OBERWART. Es wird sie möglicherweise vereinzelt geben - die Punsch- und Glühweinstände, jedoch größere Adventveranstaltungen und -märkte werden aufgrund der Coronabestimmungen rar sein, wenn sie überhaupt stattfinden können. Die Bezirksblätter Oberwart hörten sich in einigen Gemeinden um, in denen traditionell größere Events rund um die Adventszeit stattfinden, wie es aufgrund der Corona-Krise heuer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Stolze 946 Euro haben die Kids der Volksschule Altheim bei ihrem Krippenspiel für unser BezirksRundschau-Christkindl Elias Braitenthaller gesammelt!

BezirksRundschau-Christkind
Caritatives Krippenspiel für unser Christkindl

Die fleißigen Nachwuchsschauspieler aus der Volksschule Altheim haben kurz vor Weihnachten viermal ihr Krippenspiel aufgeführt und dabei Spenden für unsere BezirksRundschau-Christkindlaktion gesammelt. ALTHEIM. Die Schüler der zweiten und dritten Klasse der Volksschule in Altheim haben vor Weihnachten ein Krippenspiel aufgeführt. Bei den insgesamt vier Spielterminen haben sie fleißig Spenden gesammelt. Das Geld ging an unser heuriges BezirksRundschau-Christkind Elias Braitenthaller aus...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die Darsteller des Krippenspiels arbeiten zwei Monate auf die Vorstellungen hin
5

Gemeinschaft Cenacolo
Krippenspiel mit viel Liebe zum Detail

ZEMENDORF. Jedes Jahr um den Heiligen Abend führt die Gemeinschaft Cenacolo in Kleinfrauenhaid ein Krippenspiel auf dem Cenacolo-Gelände, als Einstimmung auf das Weihnachtsfest, auf. Zwei Monate Vorbereitung Die Vorbereitungszeit dafür dauert fast zwei Monate in denen die Burschen auf der großen Wiese des Cenacolo-Geländes, mit sehr viel Liebe zum Detail, ein „kleines Bethlehem“ aufbauen. Es werden Häuser, Straßen, Arbeitsplätze und ein großer Stall aufgebaut – ein Ausschnitt aus dem Leben in...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
11 7 85

Krippenspiel der Gemeinschaft - CENACOLO
Kinder aus Lutzmannsburg und Strebersdorf beim traditionellen Krippenspiel in Kleinfrauenhaid mit dabei!

Am 28.12. fand die zweite Vorstellung des bereits traditionellen Krippenspiels der Gemeinschaft Cenacolo statt. Zahlreiche  Darsteller trotzten dem eisigen Wind und verkündeten die frohe Botschaft von Weihnachten! Jesus ist geboren! Bei wunderbar herrlicher Atmosphäre genossen die Besucher die verkündigung des Evangeliums! Die sehr aufwendig gestaltete Bühne der Burschen welche wochenlange Vorbereitungen in Anspruch nahm  machte das eisige Wetter wieder gut und die Herzen der Besucher wurden...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Hannes Maszlovits
1 17

Kinder feiern Weihnachten
Warten auf das Christkind

In der Pfarrkirche Augsdorf bei Velden wurde am Nachmittag eine Kindermette abgehalten. Man feierte gemeinsam die Geburt Jesus und es gab ein kleines Krippenspiel das von Kindern präsentiert wurde. Nach der heiligen Messe fand man sich noch vor der Kirche zusammen und sang noch einmal Gemeinsam.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Michael Müller
17

Arzler Volksschüler wünschten Frohe Weihnachten

Bevor es in die "Weihnachtsferien" ging, wurde am Freitag (20.12.) von den SchülerInnen zu einem Weihnachtsspiel in den Gemeindesaal Arzl eingeladen. Gekonnt und fehlerfrei trugen die Buben und Mädchen von der 1. bis zur 4. Klasse ihre mit den Lehrpersonen einstudierten Darbietungen (vom Weihnachtslied bis zum Krippenspiel) vor. Egal ob Engel, Tierdarstellung, Hirten, Maria u. Josef bis hin zu den Weihnachtsbäckern, alle Kinder waren mit sehr viel Begeisterung bei der Sache. So konnten sich im...

  • Tirol
  • Imst
  • Hans Rimml
Am Angerberg wird wieder ein Freiluft-Krippenspiel aufgeführt.
Video 10

Mit "Fisönsuppe" & "Nuln"
Großes Freiluft-Krippenspiel am Angerberg

Am 22. Dezember wird um 14 Uhr und um 19 Uhr in Angerberg wieder das schon traditionelle Freiluft-Krippenspiel mit echten Tieren aufgeführt. ANGERBERG (red). Alle zwei Jahre wird am Angerberg unter freiem Himmel ein traditionelles Krippenspiel mit echten Tieren aufgeführt, heuer feiern die Organisatoren das Zehn- Jahr-Jubiläum. Bei der Generalprobe am 18. Dezember wurde alles szenisch verfilmt, damit später eine DVD herausgegeben werden kann. Für jede Aufführung werden neue Spieler gesucht und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Krippenspiel beim Kirchenkonzert in Baden, St. Stephan

BADEN. Von 1963 bis 2007 war das „Cuxhavener Krippenspiel“ in Baden ein Fixpunkt im Advent.
Organisiert von der JVP und betreut von Erika und Karl Klingelmayer haben in diesen 44 Jahren Generationen von Badenerinnen und Badenern mitgespielt und zugeschaut. Nach den Anfängen in der Helenenkirche waren bald die historischen Räume des ehemaligen Augustinerklosters ein beeindruckender Spielort, später kam auch noch der Sauerhof als Spielstätte dazu und so waren jährlich mehrere Aufführungen des...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Krippenspiel in der Kirche.
1

Aurach - Advent
Tiroler Krippenspiel in Pfarrkirche Aurach

Tiroler Krippenspiel von Monika Steiner wird in der Pfarrkirche Aurach uraufgeführt. AURACH. Die Landjugend Aurach lädt zum traditionellen Krippenspiel am Montag, den 23. Dezember um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Aurach ein. Das Stück wurde von der bekannten heimischen Autorin Monika Steiner für die Landjugend Aurach verfasst. Die freiwilligen Spenden kommen einem guten Zweck zugute.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Krippenspiel der Schauspielkids hat schon Tradition.
27

Bad Tatzmannsdorf
Weihnachtsmarkt lockte viele Besucher

BAD TATZMANNSDORF. Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Bad Tatzmannsdorf fand diesmal am 7. und 8. Dezember im Kurpark und am Joseph Haydn Platz statt. An beiden Tagen gab es ein buntes Programm auf der Bühne und an verschiedenen weiteren Stationen. Adventausstellungen gab es im Pfarrhof der Katholischen und Evangelischen Kirche. Dazu fanden wieder Konzerte in der Katholischen Kirche statt. Auf der Bühne zeigten die Schauspielkids der Volksschule Bad Tatzmannsdorf mehrere Krippenspiele. Niki...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Krippenspiel
Ein Kind geborn zu Betlehem

Wer nach der „stillen Zeit“ sucht und sich auf besinnliche Weihnachten einstimmen möchte, hat im Schloss Fischau die Gelegenheit dazu. Musikalische Kostbarkeiten aus Österreich – zu Unrecht vergessen – und tradierte Texte, deren Wurzeln in den mittelalterlichen Stubenspielen liegen, erwarten die Zuhörer. Antonia Braditsch (Sopran), Konrad Huber (Bariton) und Margit Fussi (Orgelpositiv) stellen den gesamten Weihnachtszyklus dar – von der Verkündigung des Engels an Maria über die Herbergssuche in...

  • Wiener Neustadt
  • Forum Bad Fischau-Brunn
Stehend: 1. von re. Veronika Popp-Hilger, 2. von li. Ingrid Fischeneder, 2. von re. Edith Hickl, 3.von re. Jungschauspieler Manuel sowie Heidi Mitterbauer und Ulrike Brunner (Spendengruppe) mit einigen Asylwerbern

Krippenspiel
Spendenübergabe in Molln

MOLLN. Mit je einem Bschoadbinkerl bedankte sich die Spendengruppe von „Gemeinsam in Molln“ bei den zwei Schauspielerinnen Veronika Popp-Hilger und Ingrid Fischeneder („Ox und Esel“). Eine Aufmerksamkeit erhielten auch Jungschauspieler Manuel und die Regisseurin Verena Popp-Hilger. Ungefähr 170 Kinder und Erwachsene verfolgten interessiert das „etwas andere Krippenspiel“ und der Applaus war groß im Nationalparkzentrum Molln. Die freiwilligen Spenden für die Aufführung und das internationale...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Felix, Hannes und Doris Kirchmair bedankten sich bei Heimatbühne-Obmann Rudi Krauße, Monika Steiner und den Hauptdarstellern Kathrin Greco und Manfred Schweinester für die großzügige Spende

Spendenaktion
Heimatbühne Kirchdorf unterstützt Felix Kirchmair

Krippenspiel "Vom Wunder der Menschheit" diente einem guten Zweck KIRCHDORF (gs). Bei den Vorstellungen im Dorfsaal Kirchdorf und im Musikpavillon Erpfendorf zeigten sich die Zuschauer beim Schlussapplaus und bei den Spenden sehr großzügig. Handbike für Mitterer Die Einnahmen wurden von der Heimatbühne aufgerundet und so konnte eine beträchtliche Summe an Felix Kirchmair (17) übergeben werden. Nachdem sich der Gesundheitszustand des Jugendlichen in den letzten Jahren ständig verschlechterte,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
24

Krippenspiel am Heiligen Abend

Am Montag, dem 24.12.2018, dem Heiligen Abend, war es endlich wieder soweit: Das Krippenspiel 2018 gelangte in der Evangelischen Pfarrkirche Nickelsdorf zur Aufführung. Im Mittelpunkt standen die Darsteller von Josef und Maria, die ihre Rollen wirklich gut eingeübt hatten. Die Engel und die Schafe wurden in diesem Jahr von einigen Kindergartenkindern tatkräftig unterstützt. Es zeigte sich, dass das Krippenspiel am Heiligen Abend in Nickelsdorf im Mittelpunkt steht und von den...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Norbert Wendelin
8

A stülle Nacht in Graden

Wie lassen sich Weihnachten und die Festtage besser einleiten, als mit dem Krippenspiel der Ortschaft Graden? Wahrscheinlich gar nicht, genau aus diesem Grund wurde das traditionelle Krippenspiel am Tag vor Heiligabend aufgeführt. Viele kamen um sich dieses besondere Spektakel anzusehen, welches von den Bewohnern Gradens mit vollem Einsatz aufgeführt wurde. "A stülle Nacht", eine Möglichkeit Weihnachten zu erleben wie es früher war. Mit Bratäpfeln, Kletzenbrot und Glühmost sowie musikalischer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Roman Reiter
1 22

Heiliger Abend
Gemeinsam Advent feiern

In der Pfarre Augsdorf bei Velden feierte man gemeinsam mit den Familien einen schönen Kinderadvent. Das Krippenspiel, Gesang und die Gedichte beeindruckten nicht nur die Eltern sondern auch alle die diese Messe am Heiligen Abend besuchten. Alle  Kinder sangen rund um den Altar gemeinsam Lieder und stimmten sich so auf den Abend ein. Zum Abschluss wurde das Friedenslicht an alle verteilt und gemeinsam ein Lied gesungen.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Michael Müller
Zur Freude großer und kleiner Zuschauer holte die Frauenbewegung das Stück „Ox und Esel“ nach Fernitz-Mellach
3

Ox und Esel bezauberten in Fernitz-Mellach

. Im vollbesetzten VAZ führte das Next Liberty-Theater Kinder und Eltern zu einem außergewöhnlichen Krippenspiel, zu dem Obfrau Tanja Venier und ihr Team der Frauenbewegung Fernitz-Mellach lud. Das Stück von Norbert Ebel erzählte die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht von Ochs und Esel. Mit viel Humor machen sich die Tiere daran, das Kind in der Krippe zu beschützen und merken bald, dass es nicht so wichtig ist, wie es heißt und woher es kommt, denn etwas Besonderes ist es sowieso.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
1 2 45

Weihnachtsbotschaft
CENACOLO-Krippenspiel

Am 15. 12. 2018 fand die erste Vorstellung des bereits traditionellen Krippenspiels in Kleinfrauenhaid statt. Darsteller aus nah und fern unterstützten die Burschen der Gemeinschaft bei der Verbreitung der Weihnachtsbotschaft. Zahlreiche Besucher genossen die wunderbar herrliche Atmosphäre der sehr aufwendig gestalteten Bühne rund um das Cenacolo-Haus im Burgenland. Wunderbare Worte fand Georg der Gemeinschaft bei der Begrüssung über Mut und Kraft finden durch das Gebet und Mutter Elvira,...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Maszlovits
1 3

Vorweihnachtlich
Krippenspiel für die Senioren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Scheiblingkirchen wurde eine Weihnachtsfeier für die Bewohner organisiert. Dabei führten die Schüler der NMS Edlitz ein Krippenspiel auf und sangen für die Senioren Weihnachtslieder. Viele Ehrengäste folgten der Einladung, etwa Warths Bürgermeisterin Michaela Walla, LA Hermann Hauer, Pfarrer Mag. Ulrich Dambeck sowie Scheiblingkirchens Bürgermeister< Mag. Johann Lindner.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.