Eschenauer in TATZ - Es regnete Liebe in Bad Tatzmannsdorf

Zu Gast in Bad Tatzmannsdorf. Schriftsteller Gerald Eschenauer mit Nicole Fülöp, Martina Halper und Ján Kubiš (v.l.n.r.).
7Bilder
  • Zu Gast in Bad Tatzmannsdorf. Schriftsteller Gerald Eschenauer mit Nicole Fülöp, Martina Halper und Ján Kubiš (v.l.n.r.).
  • hochgeladen von Julia Jank
Wo: Kurzentrum , 7431 Bad Tatzmannsdorf auf Karte anzeigen

„Es regnete Liebe“ im Reduce Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf.

Der Kärntner Gerald Eschenauer las am Dienstag, den 23. Mai 2017 im Atrium des Reduce Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf ein BEST-OF. Virtuos steuerte der sympathische Villacher das ausverkaufte Atrium mit den Literaturbegeisterten zwischen „Zottelküsser“ und Liebesbekundungen. Fulminant auch der gebürtige Slowake Ján Kubiš am Akkordeon. Nicht fehlen durfte Eschenauers neuestes Buch „Es regnet Liebe“. Unter Einbindung des Publikums, in fast choralen Ansätzen, endete der Abend mit dem Beziehungstext „Nicht am ersten Abend“. Eschenauer versprach sich zu bessern, jedenfalls wiederzukommen und signierte nach der Lesung seine Bücher. Unterhielten sich köstlich: Dietmar Lindau, Martina Halper und Nicole Fülöp wie Gäste des Reduce Gesundheitsresorts.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen