Tolles "Fight Cancer"-Benefizkonzert im OHO

Das "Fight Cancer"-Team hatte auch hinter der Schank ihren Spaß.
68Bilder
  • Das "Fight Cancer"-Team hatte auch hinter der Schank ihren Spaß.
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Nachdem im Vorjahr seine Gattin an Brustkrebs verstarb, rief Marco Stipsits aus Wolfau die Initiative "Fight Cancer" ins Leben, um dem Krebs den Kampf anzusagen und Menschen mit Krebsleiden zu helfen.
Nunmehr entstand daraus der Verein "Fight Cancer Österreich, Verein zur Hilfeleistung für Menschen mit Krebserkrankungen".

"Rock & Fight Cancer Benefiz"

Dieser veranstaltet am Freitagabend das "Rock & Fight Cancer"-Benefizkonzert im Offenen Haus Oberwart. Es gibt drei Livebands, die sich in den Dienst der guten Sache stellten - nämlich ballyhoo, Ampere und die Long Beard Brothers.
Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Verein und somit Menschen, die an Krebs leiden bzw. der Krebsforschung zugute.

Homepage
Facebook

Ermöglicht durch:

Video

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen