prima la musica
Zahlreiche Preisträger vom Bezirk Oberwart

Clemens Silas Ritter (Klavier, AG IIIplus) schaffte Gold mit ausgezeichnetem Erfolg am Klavier.
15Bilder
  • Clemens Silas Ritter (Klavier, AG IIIplus) schaffte Gold mit ausgezeichnetem Erfolg am Klavier.
  • Foto: Musikschulwerk Burgenland
  • hochgeladen von Michael Strini

BEZIRK OBERWART. Beim "prima la musica"-Landesfinale in Oberschützen gab es Anfang März wieder viele tolle Erfolge für die Nachwuchsmusiker aus dem Bezirk Oberwart mit zahlreichen ersten und zweiten Preisen, Auszeichnungen.
Anna Szelinger (ZMS Oberwart) hat sich zudem die Teilnahme zum Bundesbewerb erspielt. Das geplante Preisträgerkonzert im Kulturzentrum Oberschützen wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, soll aber nachgeholt werden.

Klavier

  • Laura Sophie Huber (AG A, Musikschule Oberschützen): 1. Preis
  • Linda Marie Lercher (AG B, Musikschule Großpetersdorf): 1. Preis
  • Lisa Szelinger (AG B, Zentralmusikschule Oberwart): 1. Preis
  • Anna Szelinger (AG I, Zentralmusikschule Oberwart): 1. Preis, Teilnahme Bundesbewerb
  • Annaelle Moinat (AG III, Musikschule Pinkafeld): 2. Preis
  • Keylin Kopa (AG III, Zentralmusikschule Oberwart): 2. Preis
  • Clemens Silas Ritter (AG IIIplus, Institut Oberschützen): Gold - mit ausgezeichnetem Erfolg (95 Punkte)

Steirische Harmonika

  • Hannah Angela Schöck (AG III, Musikschule Pinkafeld): 1. Preis mit Auszeichnung

Gesang

  • Ilvie Cziszer (AG B, Jenö Takács Musikschule Rechnitz): 1. Preis mit Auszeichnung
  • Marie Gartner (AG I, Musikschule Pinkafeld): 1. Preis
  • Sina Radits (AG II, Musikschule Großpetersdorf): 1. Preis
  • Julia Raggam (AG III, Wimmer Gymnasium Oberschützen): 2. Preis
  • Leonie Unger (AG III, Jenö Takács Musikschule Rechnitz): 1. Preis

Gitarre

  • Valentina Uitz (AG A, Jenö Takács Musikschule Rechnitz): 1. Preis mit Auszeichnung

Violine

  • Wendy Eze (AG B, Zentralmusikschule Oberwart): 1. Preis
  • Felicitas Höfler (AG B, privat): 2. Preis (Begleitung Tobias Lugitsch - AG IV, Institut Oberschützen: sehr guter Erfolg)
  • Philip Schuszter (AG B, Institut Oberschützen): 1. Preis mit Auszeichnung

Holzbläser (Gruppen)

  • Flautinis (AG I, Jenö Takács Musikschule Rechnitz): 1. Preis (Gruppenmitglieder: Emely Krug, Stella Katona, Sarah Emilia Stangl - alle Flöte)
  • ConGrazia-Flötenquartett (AG III, Wimmer Gymnasium Oberschützen): 1. Preis (Gruppenmitglieder - Magdalena Gruber, Celina Monschein, Emily Sattler, Laura Kaltenecker - alle Flöte)
Autor:

Michael Strini aus Oberwart

Michael Strini auf Facebook
Michael Strini auf Instagram
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen