"Lese:flashmob" im Kulturpark Oberwart

Lesen stand im Mittelpunkt beim Flashmob im Stadtpark Oberwart.
8Bilder
  • Lesen stand im Mittelpunkt beim Flashmob im Stadtpark Oberwart.
  • hochgeladen von Stefan Putz

OBERWART. Zahlreiche Kinder und Erwachsene folgten dem Aufruf der burgenländischen Bibliotheken zu einem "Lese:flashmob" am 20. Juni - u.a. auch im Stadtpark Oberwart.
An verschiedensten Orten versammelten sich Lesebegeisterte, um 10 Uhr, um leise für sich oder laut für andere aus den spannendsten, lustigsten oder romantischsten Büchern vorzulesen. In Wiesen, auf Bänken oder im Stehen tauchte man in die Welt der Geschichten ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen