Bad Tatzmannsdorf
ÖFB-Fußballnationalteam auf Trainingscamp vor EM

Das ÖFB-Team absolviert das Teamtrainingscamp vor Beginn der Euro wieder in Bad Tatzmannsdorf.
  • Das ÖFB-Team absolviert das Teamtrainingscamp vor Beginn der Euro wieder in Bad Tatzmannsdorf.
  • Foto: Michael Strini
  • hochgeladen von Michael Strini

Das Österreichische Fußballnationalteam bereitet sich vor der Euro in Bad Tatzmannsdorf vor.

BAD TATZMANNSDORF. Nachdem Ende 2019 bereits die Gegner des Nationalteams im Vorfeld der UEFA EURO 2020 fixiert wurden, stehen nun auch die organisatorischen Rahmenbedingungen im Hinblick auf die Endrunde fest.
Teamchef Franco Foda wird sein Team ab 24. Mai 2020 im Burgenland versammeln, um den richtungsweisenden ersten Teil der EURO-Vorbereitung im bewährten Umfeld des AVITA Resorts in Bad Tatzmannsdorf zu bestreiten.

ÖFB-Teams Stammgäste

Die ÖFB-Auswahlen sind hier seit Jahren Stammgäste und genießen die fußläufig erreichbaren Trainingsplätze und die hochprofessionelle Betreuung durch Geschäftsführer Peter Prisching und sein Team, die regelmäßig Klub- und Nationalteams in ihrem Haus zu Gast haben und mit deren Bedürfnissen und Anforderungen bestens vertraut sind.
Vor dem Showdown gegen England am 2. Juni im Ernst-Happel-Stadion wird der ÖFB-Tross nach Wien übersiedeln. Am 6. Juni geht es von der Bundeshauptstadt aus nach Prag, wo am 7. Juni der letzte EM-Härtetest gegen Tschechien auf dem Programm steht.

EURO-Basecamp in Seefeld

Die Zelte des EURO-Basecamps werden ab 9. Juni im Westen des Landes aufgeschlagen. Der ÖFB hat das Hotel Nidum in der Olympiaregion Seefeld in Tirol als rot-weiß-roten Stützpunkt während des Turniers ausgewählt.
Für die Trainingseinheiten stehen Franco Foda & Co. zwei nahegelegene Naturrasenplätze sowie zusätzlich das Tivoli Stadion Tirol in Innsbruck zur Verfügung. Für den Standort sprechen außerdem die kurzen Wege nach Innsbruck, wo neben ausgewählten Trainingseinheiten im Stadion natürlich insbesondere der Flughafen von Relevanz ist.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.