Team Dornau/Special Olympics
Team Dornau dominiert Stocksportturnier in Tauchen

Alle Stocksportlerinnen und Stocksportler aus dem Burgenland, der Steiermark und aus Niederösterreich
4Bilder
  • Alle Stocksportlerinnen und Stocksportler aus dem Burgenland, der Steiermark und aus Niederösterreich
  • Foto: Team Dornau
  • hochgeladen von Sebastian Koller

Das Team Dornau aus Neumarkt im Tauchental dominiert das Heimturnier in Tauchen und holt zwei Stockerlplätze.

Am 9. Juli 2019 fand auf der Stocksportanlage Tauchen (Gemeinde Mariasdorf) das traditionelle Special Olympics Stocksportturnier vom Team Dornau statt. Organisiert wurde es gemeinsam mit dem ESV ASKÖ Tauchen sowie mit Werner und Hedwig Laschober.

Die Stocksportlerinnen und Stocksportler vom Team Dornau nutzten ihren Heimvorteil und sicherten sich den ersten und dritten Platz: Team Dornau 1 mit Gerhard Hanzl, Gerald Weinhofer, Markus Laschober und Unified-Partner Wolfgang Koller holten Platz 3 und Team Dornau 2 mit Marcel Golacz, Susanne Laschober, Harald Wimmer, Johann Wittmann und Unified-Partnerin Hedwig Laschober kürten sich zum großen Sieger.

Insgesamt nahmen acht Mannschaften aus dem Burgenland, der Steiermark und aus Niederösterreich am Stocksportbewerb teil. Die vielen motivierten Athletinnen und Athleten sowie die einwandfreie Organisation machten den Wettkampf wieder zu einem großen Erfolg.

Endergebnis:

  1. Team Dornau 2
  2. LH Alte Maut Seiersberg 2
  3. Team Dornau 1
  4. LH Alte Maut Seiersberg 1
  5. Verein Sportbündel Kapfenberg
  6. Lebenshilfe Hartberg 2
  7. NÖ SV f. Behinderte Menschen
  8. Lebenshilfe Hartberg 1
Autor:

Sebastian Koller aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen