Großpetersdorf
Volkshilfe-"Schatzgrube" offiziell eröffnet

Offizieller Eröffnungsakt: Das rote Band wurde durchschnitten.
36Bilder
  • Offizieller Eröffnungsakt: Das rote Band wurde durchschnitten.
  • hochgeladen von Michael Strini

GROSSPETERSDORF. Die Volkshilfe Burgenland initialisierte das "Schatzgrube"-Projekt, ein Second Hand-Shop, am Hauptplatz Großpetersdorf. Am Samstag wurde dieser offiziell eröffnet.
"Wir investieren 860.000 Euro und haben das Projekt auf drei Jahre ausgelegt. Es bietet neue Chancen und Perspektiven für Menschen, die sonst keinen Job finden. Ein Teil war auch in der Aktion 20.000 integriert, die von der damaligen Bundesregierung gestoppt wurde", meint LR Christian Illedits.
"In der Schatzgrube gibt es Waren in hervorragender Qualität, manches sogar noch originalverpackt. Ich freue mich über die Unterstützung von LR Illedits. Ziel der Schatzgrube ist es, möglichst viele Menschen wieder in Beschäftigung zu bringen. Es freut mich, dass hier soziale Aspekte im Vordergrund stehen", ergänzt LT-Präs. Verena Dunst.

Musik und Kulinarik

Die Eröffnung, die mittels Durchschneiden des roten Bandes, symbolisch erfolgte, begleitete der Musikverein Jugendkapelle Großpetersdorf mit einigen Musikern. Kulinarisch sorgte das Team von "Mamas Küche" mit Gulasch fürs leibliche Wohl. Natürlich gab es auch Getränke von Bier bis zum Apfelsaft.
Bgm. Wolfgang Tauss hatte dabei doppelten Grund zum Feiern, denn neben der Eröffnung feiert er am 14. September auch Geburtstag.

Weiterer Bericht

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.