09.11.2016, 16:00 Uhr

Richtig entspannen wirkt oft wahre Wunder

Gerade in der heutigen hektischen Zeit darf man nicht vergessen, auch mal eine Pause zu machen und durchzuatmen. (Foto: Heike Tröstner)

Sich einfach fallen zu lassen fällt vielen Menschen schwer.

Man sollte sich aber die Zeit nehmen und momentane Belastungen für ein paar Stunden einfach zur Seite stellen wie ein Päckchen. Oftmals hilft es auch, wenn man laut ausspricht, was einen im Moment beschäftigt.

Neben professioneller Hilfe von einem Lebens- und Sozialberater kann auch eine Klangschalenmassage beim Durchatmen helfen. Klänge ordnen den Geist neu und spontane Entspannung des gesamten Körpers kann geschehen.

Angespannte Situationen haben sehr oft mit Ängsten oder Erfahrungen aus der Kindheit zu tun. Sind diese einmal erkannt, lösen sie auch in der Gegenwart Spannungen auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.