20.05.2017, 23:00 Uhr

Neues Feuerwehrauto in Rechnitz eingeweiht!

Die Feuerwehr Rechnitz erhielt ein neues Einsatzfahrzeug.

Am Samstag, dem 20.05.2017 wurde ein neues Feuerwehrauto in Rechnitz eingeweiht. Natürlich waren auch einige berühmte Personen anwesend.

Das neue Feuerwehrauto wurde in Rechnitz am Samstag, dem 20.05. eingeweiht. Vor dem Feuerwehrhaus in Rechnitz eröffnete der Rechnitzer Feuerwehr Kommandant die Feier. Neben Diakon Alfred Resetar, der das Feuerwehrauto WLF-K (Wechselladerfahrzeug mit Kran) segnete, richtete Johann Schranz ebenfalls einige Worte an die Zuseher. Auch der Bürgermeister von Rechnitz Martin Kramelhofer hielt eine kurze Rede und ehrte die Feuerwehr, ebenso wie LA Doris Prohaska.
Außerdem wurden einige fleißige und jahrelang im Dienst tätige Feuerwehrmänner ausgezeichnet. Musikalisch unterstützt wurde die Zeremonie durch die Blasmusikkapelle Rechnitz.

Nach der Zeremonie wurde zu Speis und Trank in das Feuerwehrhaus eingeladen. Dort standen bereits Tische bereit und die fleißigen Feuerwehrsmitglieder sorgten für die richtige Verpflegung. Für gute Unterhaltung sorgte die Gruppe The Burnouts.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.