Rechnitz

Beiträge zum Thema Rechnitz

First Responderin Ines Steiner erhielt als Dankeschön für die Lebensrettung Pralinen.
2

Rechnitz
Pralinenüberraschung für die Lebensretterin Ines Steiner

Als First Responderin rettete Ines Steiner einem Pensionisten das Leben. RECHNITZ. Seit 2011 ist die Rechnitzerin Ines Steiner bei der Rotkreuz-Jugend (SANI-KIDS Rechnitz) tätig, seit 2018 Rettungssanitäterin beim Roten Kreuz Oberwart und seit Anfang 2020 auch als First Responder im Einsatz. Zudem studiert die Rechnitzerin an der Fachhochschule Pinkafeld, arbeitet als Pressereferentin fürs Rote Kreuz und ist nebenbei noch der Trachtenmusikkapelle Rechnitz sowie als freie Redakteurin bei den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Geschriebenstein Roas startete in Rechnitz: Vizebgm. Günter Tangl (Rechnitz), Bgm. Christian Vlasich (Lockenhaus), Bgm. Christian Pinzker (Unterkohlstätten), Bgm. Martin Kramelhofer (Rechnitz) und Engelbert Kenyeri (Obmann Naturpark Geschriebenstein)
9

Rechnitz
Perfektes Wetter und 314 Wanderer bei 12. Geschriebenstein Roas

Am 4. September 2021 fand bei herrlichem Wetter die 12. Geschriebenstein Roas statt. RECHNITZ. 314 Wanderer stellten sich der traditionellen 56km Wanderung rund um den höchsten Berg des Burgenlandes, den Geschriebenstein. Bevor die Wanderer heuer zum ersten Mal gestaffelt zwischen 05:00 und 06:00 Uhr starten konnten, wurden die geltenden Corona-Maßnahmen (3 G-Regel) überprüft. Somit konnte jeder Teilnehmer nach Erhalt des Starterparkets oder bzw. nach dem Frühstück selbst entscheiden, wann er...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Mattersburger Gruppe schlug sich bei den Burgenländischen Feuerwehrleistungsbewerben sehr gut ab.
8

66. Burgenländischen Landesfeuerwehrleistungsbewerb
Feuerwehr Mattersburg tritt erfolgreich in Rechnitz an

Die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Mattersburg trat beim heurigen 66. Burgenländischen Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Rechnitz in den Kategorien Bronze und Silber an. MATTERSBBURG/RECHNITZ. Beide Durchgänge wurden von den Mattersburgern erfolgreich bestanden und die begehrten Abzeichen konnten den glücklichen Teilnehmern übergeben werden. "Wir möchten uns recht herzlich bei unseren Sponsoren Cafe Chili Mattersburg und der REALfinanz für unsere diesjährigen Wettkampf T-Shirts bedanken", freut...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Landesrat Heinrich Dorner und Bürgermeister Martin Kramelhofer mit allen Teilnehmern sowie den Bewerbsleitern am Sportplatz in Rechnitz.
Aktion 3

Landesfeuerwehrkommando
66. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Rechnitz

LR Heinrich Dorner eröffnete den 66. Burgenländischen Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Rechnitz. Dieser fand als „Ausbildungsbewerb“ unter besonderen Auflagen statt. RECHNITZ. In Rechnitz ging am Samstag, 28. August, der 66. Burgenländische Landesfeuerwehrleistungsbewerb über die Bühne. Um Feuerwehrmitgliedern die Möglichkeit zu bieten, auch in Corona-Zeiten das Leistungsabzeichen erstmalig zu erwerben, wird die Veranstaltung als „Ausbildungsbewerb“ unter besonderen Auflagen abgehalten. Aus...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Msgr. Otto Hörist verstarb am Samstag in Rechnitz.
2

Hannersdorf/Rechnitz
Monsignore Otto Hörist im Haus Elisabeth verstorben

Der langjährige Priester Otto Hörist verstarb am 21. August 2021. HANNERSDORF/RECHNITZ. Der gebürtige Hannersdorfer Monsignore Otto Hörist verstarb im 87. Lebensjahr am Samstag, 21. August 2021. Im Vorjahr beging Hörist sein Diamantenes Priesterjubiläum mit einer Messfeier in der Kirche Hannersdorf. Pfarrer Otto Hörists Weg als Priester begann am 29. Juni 1960. Rund 2.000 Menschen nahmen damals an seiner Priesterweihe teil. Nach der Weihe führte ihn seine erste Stelle als Kaplan für zwei Jahre...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Kinder - wie hier in Großpetersdorf - haben viel Spaß bei den Lern- und Feriencamps.
1 108

Bezirk Oberwart
Lern- und Feriencamps begeistern teilnehmende Kinder

„Mehr als Lernen“ heißt es bei den Lern- und Feriencamps im Burgenland! Im Bezirk gibt es mit Pinkafeld, Rechnitz und Großpetersdorf drei Standorte. BEZIRK OBERWART. An 14 Standorten in allen Bezirken des Burgenlandes - darunter drei im Bezirk Oberwart - bietet ein neues Konzept eine zweiwöchige Ferienbetreuung mit einem Mix aus Lernen und Workshops für Spiel, Sport, Spaß, Kreativität und vieles mehr. Mehr als 2.700 Anmeldungen für Kinder aus 145 der 171 burgenländischen Gemeinden sind für die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
57

Lern- und Feriencamps im Burgenland
Fit 4 Future

Mehr als Lernen! In den Sommerferien steht burgenländischen Schüler*innen an 14 verschiedenen Standorten ein reichhaltiges Lern- und Ferienangebot zur Verfügung. Unter dem Motto – „Fit4Future – Mehr als Lernen“ – bietet das Land Burgenland von 9. bis 20. August 2021 Lern- und Feriencamps an. Ziel ist es, eine pädagogisch wertvolle Lernbegleitung, ergänzt durch Workshops zur Talente- und Begabungsförderung den Kindern anzubieten, um damit eine abwechslungsreiche Zeit in den Camps zu garantieren....

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Sabrina Radowan
Marie Günser vom Reitverein Geschriebenstein-Rechnitz schaffte es im Finale des IRHA-Derby auf Platz 11.

Reitverein Geschriebenstein-Rechnitz
Westernreiterin Marie Günser im Finale des IRHA Derby

Westernreiterin Marie Günser war am IRHA Derby in Cermona erfolgreich.  CERMONA. Vergangene Woche fand vom 28. Juli bis 31. Juli in Cremona das IRHA Derby 2021 statt. Das italienische Derby, welches mit einem Preisgeld von 120.000 US-Dollar dotiert war, lockte die Westernreiter der Disziplin Reining aus ganz Europa an. Mit dabei war die Burgenländerin Marie Günser vom Reitverein Geschriebenstein Rechnitz, die mit ihrem sechsjährigen Wallach Chicago Lena an den Start ging. Die beiden schafften...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Im Kreise ihrer Familie und Freunden feierte Maria Goger ihren 90. Geburtstag.
1 2

Markt Allhau/Rechnitz
Maria Goger feierte ihren 90. Geburtstag zweimal

Maria Goger beging ihr 90. Wiegenfest in Rechnitz und in Markt Allhau. MARKT ALLHAU/RECHNITZ. „Doppelt hält besser“ – Unter diesem Motto feierte Maria Goger ihren 90. Geburtstag: So wurde im Haus „Elisabeth“ (Rechnitz), wo die Jubilarin seit einem Jahr wohnt und wunderbar betreut wird, ihr Ehrentag am 20. Juli ausgiebig mit Musik und vielen herzlichen Gratulationen begangen. Am darauffolgenden Wochenende zog es das Geburtstagskind in die „alte Heimat“ Markt Allhau, wo im Kreise von Freunden,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Otti Varga realisierte sein eigenes Wurlitzermuseum in Rechnitz.
1 Video 36

Rechnitz
Otti Varga richtete sich Jukebox- und Wurlitzermuseum ein

Der langjährige Betreiber der beliebten "Coco-Bar", Otto "Otti" Varga, eröffnete sein eigenes Jukebox- und Wurlitzermuseum. RECHNITZ. Aus der Liebe zur Musik ist eine Leidenschaft geworden. Otto "Otti" Varga - der über die Grenzen des Burgenlands hinaus als einer der ersten Diskothekenbesitzer bekannt ist - hat in seinem Sommerhaus in Rechnitz ein Jukebox- und Wurlitzermuseum eröffnet. Beim Rundgang durch die Räumlichkeiten kann man Jukeboxen, Wurlitzer und diverse Audiogeräte der letzten 130...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der SV Rechnitz präsentierte die Vereinschronik: Herbert Gossi, LA Doris Prohaska, René und Willi Varga, Bgm. Martin Kramelhofer
13

SV Rechnitz
Grün-weiße Festschrift zum 90 Jahr Jubiläum präsentiert

Der Sportverein Rechnitz begeht heuer sein 90-jähriges Bestehen. RECHNITZ. Im Rahmen der 90 Jahr Feierlichkeiten wurde am Sonntagvormittag in der Aula der Mittelschule Rechnitz die Chronik des SV Rechnitz präsentiert. Der 1931 gegründete Verein erlebte viele tolle Erfolge und spielte von 1972 bis 1977 sogar in der Regionalliga - damals mit Akteuren wie Willi Varga, Gerhard Hitzel oder Norbert Barisits. Im Rahmen der Chronikpräsentation - mit knapp 300 Seiten ein tolles Gesamtwerk - ließen diese...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Die Gemeinde Rechnitz bietet viele schöne Plätze, die es zu entdecken gibt.
Video 3

Marktgemeinde Rechnitz
Herrliche Ausblicke, Topweine und viel Natur

Die Marktgemeinde Rechnitz liegt idyllisch am Fuße des Geschriebensteins. RECHNITZ. Herrliche Ausblicke! Mit Weitblick über Landesgrenzen hinweg. Erhalten Sie Einblicke in das gesellschaftliche Leben und Rückblicke in die bewegte Geschichte einer Grenzgemeinde. Genießen Sie wertvolle Augenblicke mit Freunden und Familie. Ändern Sie Ihre Blickrichtung. Wir gestalten unsere Zukunft mit Vorausblick. Erleben Sie Rechnitz und halten Sie Blickkontakt mit uns. Naturpark...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Bankerlsitzer von Rechnitz treffen sich praktisch täglich.
1

Rechnitz
Die Bankerlsitzer von der Bahnhofstraße

Das Bankerlsitzen wird in Rechnitz von den "Bänkern" noch gelebt. RECHNITZ. Wer zwischen halb fünf und sechs Uhr nachmittags auf der Bahnhofstraße in Rechnitz unterwegs ist, merkt, dass zwei Bänke neben dem Gehweg besetzt sind. Bei passendem Wetter treffen sich dort vier Stammkunden. Täglich sitzen aber mehr Personen dort oder tauschen mitunter auch stehend Neuigkeiten aus. Manche sind auf dem Einkaufsweg zu den beiden Geschäften, andere spazieren vorbei - häufig auch Frauen mit Kinderwagen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Schienen im Raum Rechnitz werden bereits abgebaut.
3

FPÖ Burgenland
Alexander Petschnig will Bahnausbau im Südburgenland

FPÖ Burgenland fordert neue Trassenführung für einen Bahnausbau im Südburgenland! BEZIRK OBERWART. Der Gleisabbau im Südburgenland schreitet schnell voran. Somit wird eine alternativlose Infrastrukturanbindung mutwillig zerstört für die Wirtschaft, für die Unternehmer, für den Güterverkehr, für die Arbeitnehmer – aber auch der Klimaschutz würde den Bahnausbau brauchen. Hier wird bestehendes mutwillig zerstört. "Der jährliche Bahnausbau und die jährliche Qualitätssteigerung im Nordburgenland für...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Georg Dorfer, Bea Ulreich (JW-Bezirksvorsitzende), Mathias Korner, Martin Bogad und Bettina Pauschenwein (JW-Landesvorsitzende) bei der Siegerehrung.

Rechnitz
Junge Wirtschaft Cart-Race 2021 in der Speedarena

RECHNITZ. Die Bezirksvorsitzende der Jungen Wirtschaft Oberwart, Bea Ulreich, und ihr Team veranstalteten ein Cart-Race in der Speedarena Rechnitz. Für viele war es nach langer Zeit ein persönliches Wiedersehen und ein Netzwerken unter "realen" Bedingungen. Der Spaßfaktor stand bei dieser Veranstaltung zwar im Vordergrund, dennoch war der Konkurrenzkampf um die Platzierungen groß. Am Ende setzte sich Mathias Korner vom Team "Suxxess Solution" souverän durch und holte sich den Sieg vor dem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Alexander Schlapsi beging den 90. Geburtstag.

Rechnitz
Alexander Schlapsi feierte 90. Geburtstag

RECHNITZ. Alexander Schlapsi feiert dieser Tage seinen 90. Geburtstag. Bürgermeister Martin Kramelhofer und Gemeindevorständin Sandra Oswald ließen es sich nicht nehmen, dem Jubilar persönlich zu gratulieren. Sie überbrachten auch die besten Wünsche der Gemeindeverwaltung.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Individuelle und kreative Leinen für Ihren tierischen Liebling gibt es bei LeinenFieber.
15

Rechnitz
Nadine Stefanits kreiert mit LeinenFieber individuelle Hundeleinen

Nadine Stefanits machte aus ihrem Hobby aus Leidenschaft zu einem kleinen, aber feinen Unternehmen: LeinenFieber. RECHNITZ. Hallo, mein Name ist Nadine Stefanits. Mein kleines Unternehmen heißt LeinenFieber! Meine Familie und ich leben in Rechnitz. Zudem sind auch immer zwei Fellnasen auf Schritt und Tritt mit uns dabei! Ich wollte schon immer starke Hunderassen und somit sind es eine American staffdame und ein American Bully classic geworden!! Vorallem die ältere Staffdame gab den Anlass zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Jubilarin
Karoline Binder aus Rechnitz beging ihren 91. Geburtstag

RECHNITZ. Karoline Binder feierte kürzlich ihr 91. Wiegenfest. Als Gratulanten reihten sich aus diesem Anlass auch Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl, die die Jubilarin persönlich besuchten und ihr neben Geschenkgutscheinen auch die besten Glückwünsche der Gemeindeverwaltung überbrachten.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Die Rechnitzerin Anna Stampf feierte ihren 92. Geburtstag. Familie und Gemeinde gratulierten der Jubilarin

Jubilarin
Anna Stampf aus Rechnitz feierte 92. Geburtstag

RECHNITZ. Kürzlich feierte Anna Stampf aus Rechnitz ihren 92. Geburtstag im Kreise ihrer Familie. Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl ließen es sich nicht nehmen, der Jubilarin persönlich an ihrem Ehrentag zu gratulieren.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Anna und Josef Muhr aus Rechnitz feierten Goldene Hochzeit. Dem Jubiläumspärchen gratulierten neben der Familie auch Vertreter der Gemeinde.

Jubilare in Rechnitz
Seit 50 Jahren gemeinsam durchs Leben

RECHNITZ. Bereits seit 50 Jahren meistern die Eheleute Anna und Josef Muhr aus Rechnitz gemeinsam das Leben. Nun wurde Goldene Hochzeit gefeiert. Alles Gute wünschten im Namen der Gemeinde Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
In Rechnitz kam es zu einem Brand bei einem Kellerstöckl.

Rechnitz
E-Roller-Kurzschluss verursachte Brand eine Kellerstöckls

Ein Kurzschluss bei einem E-Roller verursachte am 6. Juli den Brand eines Kellerstöckls in Rechnitz. RECHNITZ. Am Dienstag, 6. Juli, gegen 15:20 Uhr, fing der am Vortag von einer 30-jährigen Frau bei ihrem Kellerstöckl abgestellte E-Roller aufgrund eines vermutlichen Kurzschlusses Feuer. Die Flammen schlugen in der Folge durch den herrschenden Wind gegen die Südseite des Hauses, wodurch die Fassade, die Fenster sowie die Weinlaube in Brand gerieten. Die Nachbarin bemerkte den Brand und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3

Kartsport: 13-jähriger Frohnleiter holt Vizetitel

Lucas Schlegl holte sich bei den Steirischen Landesmeisterschaften im Kartsport den verdienten Vizetitel. Der 13-jährige Lucas Schlegl aus Frohnleiten lässt im Kartsport mächtig von sich hören. Der Enkelsohn des Ex-Bürgermeisters von Schrems gewann im Mai in Rechnitz sein erstes Rennen in der Österreichischen Meisterschaft und belegte vor Kurzem beim nächsten Bewerb sogleich den dritten Platz. Nur wenige Tage später, genauer gesagt am 18. Juni, fanden die Landes-Kartmeisterschaften in Kalsdorf...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Emely Krug liebt die Musik und ihre Querflöte.
1 Video 12

Interview der Woche
Emely Krug aus Rechnitz liebt Musik und Tanz

Die Rechnitzerin Emely Krug schaffte beim Bundeswettbewerb prima la musica 2021 einen 2. Preis.  RECHNITZ. Die 13-jährige Emely Krug, Schülerin vom Wimmer Gymnasium Oberschützen und der Jenö Tak´acs Musikschule Rechnitz, begeisterte die Jury auch beim diesjährigen prima la musica-Musikwettbewerb sowohl auf Landes- als auch Bundesebene. Im Gespräch mit den Bezirksblättern gab die junge Querflötenvirtuosin Einblick in ihre Musik und Herausforderungen in der Corona-Zeit. Bezirksblätter: Wie lange...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
In Pinkafeld veranstaltet die SPORTUNION Pinkafit im Rahmen von Bewegt im Park jeden Dienstag von 18.30 bis 19.30 Uhr Pilates und von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr Fitness Ninjas Krafttraining mit den Trainern Martina Bauer und Mag. Patrick J. Bauer im Schlosspark Pinkafeld.
4

Bewegt im Park
Bewegungseinheiten im Bezirk Oberwart in fünf Gemeinden

Der Start für „Bewegt im Park“ mit 69 kostenlosen Bewegungsangeboten im Burgenland ist gefallen. Es gibt auch einige Angebote im Bezirk Oberwart. BEZIRK OBERWART. Die Bewegungskurse sind im Freien von Juni bis September im ganzen Burgenland – ohne Anmeldung, jederzeit und für jeden besuchbar. In der ersten Kurswoche nahmen bereits über 600 Teilnehmer an den 69 Kursen der Sportdachverbände und ihrer Vereine teil. Ob Pilates, Yoga, Kräftigungstraining oder Boccia: „Bewegt im Park“ bietet auch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 25. September 2021 um 08:00
  • Weingut Straka
  • Rechnitz

Bauernmarkt

am Parkplatz des Weingutes Straka

Historische Führungen durch Rechnitz gibt es an drei Samstagen.
  • 25. September 2021 um 16:00
  • Café Rose
  • Rechnitz

Geschichten mit Geschichte in Rechnitz

In Rechnitz finden zum 100. Geburtstag des Burgenlandes am 26. Juni, 24. Juli und 25. September Gratis-Erlebnisführungen statt. RECHNITZ. 100 Jahre Burgenland – 10 Orte – ihre Geschichte und viele Geschichten: Anlässlich des 100 Jahre Jubiläums lädt Burgenland Tourismus Gäste und Einheimische zu Gratis-Führungen ein, um das Burgenland und seine historischen Facetten neu zu entdecken. Erfahrene burgenländische Guides begleiten die Teilnehmer und führen sie durch die Ortsgeschichten von...

  • 2. Oktober 2021 um 18:00
  • Stiefelmachermuseum
  • Rechnitz

Lange Nacht der Museen

Grüße vom „Alten Rechnitz“ Filmvortrag Dr. Herbert Gossi Archäologie vor der Haustüre - Die jungsteinzeitlichen Fundstellen in Rechnitz Eine Bilderreise mit Nikolaus Franz führt ins neolithische Rechnitz des 5. Jahrtausends vor Christus, Zeit der monumentalen Kreisgrabenanlagen Csizmenmachermuseum Schuhmachermeister Julius Koch führt durch das Museum Rechnitzer Kapellen Ausstellung handgefertigter Miniaturnachbauten von Stefan Podolyak

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.