Rechnitz

Beiträge zum Thema Rechnitz

Leute
Daniel Karacsonyi bei einer Lesung
2 Bilder

Rechnitz
"Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt" für Daniel Karacsonyi

Bester Burgenländischer Beitrag beim Literaturwettbewerb kam aus Rechnitz. RECHNITZ. Das Forum Gewaltfreies Burgenland und die Kinder- und Jugendanwaltschaft führten 2019 wieder den Literaturwettbewerb „Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt“ durch. Thema war, „Briefe für den Frieden“ zu schreiben. Die "Briefe für den Frieden" waren an einen Politiker, ein Staatsoberhaupt oder einen geistlichen Würdenträger zu schreiben und sollten darstellen, was diese an Aktivitäten für Frieden, echte Demokratie...

  • 20.05.20
  •  1
Lokales
Das Bezirkspolizeikommando Oberwart forschte eine Cannabis-Plantage aus.

Rechnitz
Cannabis-Plantage von der Polizei sichergestellt

Beamte des Bezirkspolizeikommandos Oberwart beschlagnahmte Suchtgift in Rechnitz. Der Beschuldigte konsumierte und verkaufte Drogen im Bezirk Oberwart. RECHNITZ. Im Zuge einer Hausdurchsuchung in Rechnitz haben Bedienstete des Bezirkspolizeikommandos Oberwart am 17. Mai 2020 mehrere Gramm verschiedenes Suchtgift, eine Micro – Indoor – Plantage von Cannabispflanzen sowie diverse Utensilien für den Konsum von Suchtmitteln sichergestellt. Der 22-jährige Beschuldigte zeigte sich bei der...

  • 18.05.20
Lokales
3 Bilder

Rechnitz
Einst und jetzt: Hauptplatz

Der Hauptplatz mit Blickrichtung des ehemaligen Hotels Rose. Die Freiheitssäule wurde über die Straße versetzt. Das ehemalige Hotel beheimatet nun einen Eissalon, Polizeiinspektion und Wohnungen. Derzeit wird auch ein neues Café errichtet.

  • 14.05.20
Wirtschaft
OSG-Obmann Alfred Kollar und Baumeister Peter Adelmann vor der neuen Polizeiinspektion am Hauptplatz Rechnitz.
3 Bilder

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft
350 Millionen Euro für neue Bauimpulse

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) setzt weitere Bauimpulse und investiert 350 Millionen Euro in heimische Wirtschaft. OBERWART. Die letzten Wochen waren - mit den durch die Corona Krise veranlassten Einschränkungen im gesellschaftlichen wie auch im wirtschaftlichen Leben - auch für die Bauwirtschaft herausfordernd und alles andere als leicht. So hat die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) aus Gründen des Gesundheitsschutzes ihre Baustellen auf die Dauer von vier Wochen...

  • 29.04.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Firma Stipits kümmert sich um Ihren Müll fachgerecht.
6 Bilder

Stipits Entsorgung GmbH in Rechnitz
Die Zeit nutzen und entsorgen

Die Zeit der Corona-Krise sollte man nutzen, um zu entrümpeln und nicht mehr Benötigtes zu entsorgen - aber richtig. RECHNITZ. Die seit Mitte März anhaltende Corona-Krise hat das gesamte soziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben fest im Griff. Auch wenn langsam Lockerungen der Maßnahmen erfolgen, so ist unsere Bewegungsfreiheit immer noch eingeschränkt. Viele Menschen sollen oder müssen nach wie vor zu Hause bleiben. Sie nutzen ihre Zeit nun dafür, Keller, Dachböden, Speicher,...

  • 21.04.20
  •  2
Lokales
Kundin Elisabeth Liszt mit selbst genähtem Mund-Nase-Schutz

Rechnitz
Maskenpflicht wegen Corona-Virus in Supermärkten

Spätestens mit 6. April tritt die Schutzmaskenpflicht in Supermärkten und Drogerien in Kraft. RECHNITZ. Seit Mittwoch ist das Tragen von Schutzmasken in Supermärkten, Drogerien und Drogeriemärkten verpflichtend, sofern diese in einer Filiale bereits vorhanden sind. Spätestens ab kommenden Montag, 6. April, sind diese in allen Pflicht. Ausgenommen sind Lebensmittelgeschäfte und Drogerien, die weniger als 400 Quadratmeter Fläche ausmachen. Dort gelten die bisherigen Regelungen - in erster...

  • 06.04.20
  •  1
  •  3
Lokales
Der Zugang zum Badesee Rechnitz ist per Verordnung untersagt (Symbolfoto aus dem Archiv)
2 Bilder

Corona-Virus
Badeseen Rechnitz und Burg gesperrt

Auch der Zugang zum Badesee Rechnitz und Burg ist vorübergehend verboten. RECHNITZ. Aufgrund der Verordnung des Landeshauptmanns ist das Betreten des Seebereiches vom 03. April bis 13. April 2020 verboten! "Das Betreten des gesamten Areals um den Badesee Rechnitz ist aufgrund der Verordnung des Landeshauptmanns anlässlich des Ausbruchs des Coronavirus untersagt", verlautbart die Gemeinde Rechnitz auf ihrer Homepage. "Wir bitten die Bevölkerung sich daran zu halten und von Spaziergängen...

  • 04.04.20
Leute
3 Bilder

Voice Kids
Niklas Unger bei Voice Kids ausgeschieden!

Niklas Unger ist trotz toller Leistung bei Voice Kids in den Blind Auditions ausgeschieden.  Leider drückte niemand der Coaches den Buzzer und drehte sich um. Er erhielt aber wertvolles Feedback und konnte große Erfahrung auf einer grossen Bühne sammeln.  Seinen Auftritt könnt ihr auf www.sat1.de/tv/the-voice-kids  nochmal anschauen.

  • 30.03.20
  •  1
Leute
Niklas Unger schaffte es zu "The Voice Kids".

Rechnitz / Berlin
Niklas Unger bei "The Voice Kids"

Der 14-jährige Niklas Unger aus Rechnitz steht am Sonntag bei SAT1 auf der Bühne. RECHNITZ. Niklas Unger (14 Jahre) hat es  in die Blind Auditions von "The Voice Kids" geschafft. Das Multitalent aus Rechnitz ist leidenschaftlicher Fußballer und spielt derzeit in der U16 von Kohfidisch. Außerdem ist er Tänzer der Musicalcompany Burgenland, bringt sich gerade selbst Gitarre bei und ist Schüler des BSSM Oberschützen für Leistungssportler. Vocalcoach Laszlo MaleczkyGemeinsam mit seinem...

  • 26.03.20
  •  3
Lokales
Michael Tichy aus Rechnitz trägt seit Jahren ein Schutzmaske. Er leidet an der Lungenkrankheit COPD.

Corona-Virus
36-jähriger Rechnitzer mahnt, zuhause zu bleiben

Der 36-jährige Michael Tichy aus Rechnitz gehört zur Coronavirus-Risikogruppe und appelliert, sich an die Vorgaben der Regierung zu halten. RECHNITZ. Michael Tichy ist 36 Jahre und gehört trotz relativ jungen Alters zur Risikogruppe, die vom Coronavirus Covid-19 besonders gefährdet ist. Vor einigen Tagen richtete er via Facebook einen Appell an die Menschen und mahnte, zuhause zu bleiben. "So, Leute, jetzt muss auch ich mich zu Wort melden, da ich einiges gehört habe und ja in den Medien...

  • 24.03.20
Lokales
Die Überfahrt nach Ungarn ist auch zwischen Deutsch Schützen und Pernau gesperrt.
2 Bilder

Corona-Virus
Grenzübergänge Schachendorf und Eberau geöffnet

Kleinere Grenzübergänge nach Ungarn wurden mit 13. März dichtgemacht. BEZIRK OBERWART. Mit 13. März wurden zahlreiche kleinere Grenzübergänge geschlossen. Für den internationalen Verkehr stehen nur noch die Grenzübergänge Nickelsdorf (A4), Klingenbach, Heiligenkreuz zur Verfügung. Für den nationalen Verkehr – nur österreichischen und ungarische Staatsbürger - bleiben im Südburgenland die Grenzübergänge Schachendorf und Eberau (Bezirk Güssing) geöffnet. Die übrigen Grenzübertrittstellen im...

  • 14.03.20
Freizeit
37 Bilder

Wandern Naturpark Geschriebenstein
Vom Rechnitzer Stausee zur Geschriebenstein Warte

Ich war vor ca. 30 Jahren - boooah, wie sich das anhört - das letzte Mal auf der Geschriebenstein Warte. Damals mit dem Auto über die Geschriebensteinstraße und vom Parkplatz ca. 1/2 Stunde gehen. Diesmal bin ich vom Rechnitzer Stausee, durchs Faludital dem Rechnitzbach folgend rauf auf den Gipfel (884 m)  - 641 Höhenmeter hab ich gemeistert, 8 steigende Kilometer in 2,5 Stunden. Da der Wald noch blattlos ist, habe ich immerwieder schöne Ausblicke auf die umliegenden Dörfer, nach Ungarn,...

  • 07.03.20
  •  5
  •  3
Lokales
Die Landespreise für das burgenländische Amateurtheater gingen an Mitglieder der Theatergruppen Nickelsdorf, Leithaprodersdorf, Lutzmannsburg, Rechnitz und Ollersdorf.
18 Bilder

Nickelsdorf, Leithaprodersdorf, Lutzmannsburg, Rechnitz, Ollersdorf
Beste Amateurtheatergruppen des Burgenlandes gekürt

GROSSWARASDORF. Fünf burgenländische Amateurtheatergruppen sind für ihre Leistungen im letzten Jahr von der Landesregierung ausgezeichnet worden. Preise im Wert von je 1.000 Euro gingen an Mitglieder der Theatergruppen Nickelsdorf, Leithaprodersdorf, Lutzmannsburg, Rechnitz und Ollersdorf. Als beste Aufführung inklusive Regie und Ensembleleistung wurde Theatergruppe "Kugel" aus Nickelsdorf prämiert. Die Experten-Jury lobte den Mut, mit "König Ubu" ein absurdes Drama zu inszenieren und es mit...

  • 29.02.20
Leute
1. Preis in der Kategorie Wagen: ,,Die Wikinger"
43 Bilder

Fasching 2020
Närrisches Treiben beim Faschingsumzug in Rechnitz

Am Faschingsdienstag lockte der traditionelle Faschingsumzug, dank frühlingshafter Temperaturen, zahlreiche Zuschauer auf den Rechnitzer Hauptplatz. RECHNITZ Angeführt wurde der Umzug von den musikalischen Bauarbeitern, der Trachtenmusikkapelle Rechnitz. Die Jury, bestehend aus Bürgermeister Martin Kramelhofer, Vizebürgermeister Günter Tangl und Gemeindevorständin Carina Stipits-Seltsam, kürte in der Kategorie Wagen ,,die Wikinger“, in der Kategorie Einzelmasken ,,die Zombies“ und in der...

  • 27.02.20
  •  2
Lokales
Der Musikverein Rechnitz feiert heuer sein 60-jähriges Bestehen.
6 Bilder

Rechnitz
Investitionen in Wohnbau, Infrastruktur und neues Café

Die Marktgemeinde Rechnitz modernisiert die Infrastruktur. Dazu investieren innovative Unternehmen am Hauptplatz. RECHNITZ. Die Marktgemeinde Rechnitz liegt am Südhang des Günser Gebirges und bietet neben guter Infrastruktur vor allem eine idyllische Landschaft mit dem Badesee, der im Sommer ein Besuchermagnet ist, der Vogelvoliere oder auch dem schönen Weingebirge. Die Gemeindevertretung investiert stetig in die Infrastruktur. So werden auch heuer wieder einige Straßen modernisiert. "Wir...

  • 18.02.20
  •  2
  •  1
Politik
Bgm. Martin Kramelhofer

Rechnitz
Drei Fragen an Bürgermeister Martin Kramelhofer

Wo verbringst du deinen Urlaub am Liebsten? Ich mache Urlaub im Garten, gemütlich die Beine hochlegen oder mit Gartenarbeit und der Familie. Wenn ich sonst wo Urlaub mache, dann nur Kurzurlaub – oft übers Wochenende. Liest du lieber ein Buch oder schaust fern? Ich schaue lieber fern, Nachrichten verfolge ich aber meist online. Was ist dein Lieblingsverein? Austria Wien, schon seit meiner Kindheit.

  • 12.02.20
Lokales
Oswalds Lieblingsplatzerl: ,,Der Rechnitzweg im Weingebirge"
8 Bilder

Einfach näher dran
Robert Oswald führt durch seine Heimatgemeinde Rechnitz

Mit Robert Oswald, einem lebensfrohen, sozial engagierten und viel beschäftigten Rechnitzer, ging es über Stock und Stein zu den schönsten Plätzen in Rechnitz. RECHNITZ. Bereits 2003 entdeckte Robert Oswald seine Begeisterung zum Roten Kreuz. Zunächst als freiwilliger Rettungssanitäter, später sogar als Hauptberuflicher, engagierte er sich für die Menschlichkeit. Als er diesen Beruf krankheitsbedingt an den Nagel hängen musste, entschied er sich, die Jugendrotkreuzgruppe SANI-KIDS Rechnitz...

  • 07.02.20
Wirtschaft
Karl Freingruber feierte 90. Geburtstag.

Rechnitz
Karl Freingruber feierte 90. Geburtstag

RECHNITZ. Karl Freingruber feierte seinen 90. Geburtstag. Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl ließen es sich nicht nehmen, persönlich zu gratulieren. Sie überbrachten dem Jubilar die besten Grüße der Gemeindeverwaltung und wünschten ihm vor allem viel Glück und Gesundheit.

  • 16.01.20
Leute
Die Gemeindevertretung und -mitarbeiter gratulierten zum 90. Geburtstag.

Rechnitz
Raimund Stampf feierte 90. Geburtstag

Raimund Stampf durfte zahlreiche Gratulanten begrüßen. RECHNITZ. Zahlreiche Glückwünsche konnte Raimund Stampf aus Rechnitz zu seinem 90. Geburtstag entgegennehmen.  Zu den Gratulanten zählten aus diesem feierlichen Anlass auch Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl. Sie überbrachten herzliche Grüße und Glückwünsche seitens der Gemeindeverwaltung und wünschten dem Jubilar weiterhin alles Gute und viel Gesundheit. Amtswart der GemeindeDas Geburtstagskind war...

  • 15.01.20
Leute
Gratulanten zum 93er: Vizebgm. Günter Tangl, Jubilarin Erna Haider und Bgm. Martin Kramelhofer

Rechnitz
Erna Haider feierte 93. Geburtstag

RECHNITZ. Erna Haider feierte ihren 93. Geburtstag. Alles erdenklich Gute, vor allem aber Gesundheit wünschten namens der Gemeindeverwaltung Bürgermeister Martin Kramelhofer und Vizebürgermeister Günter Tangl, die die Jubilarin persönlich besuchten.

  • 15.01.20
LokalesBezahlte Anzeige
Baumeister Ing. Gerhard Cserer freut sich auf Ihren Auftrag!

Baumeister Ing. Gerhard Cserer
Heimwerkerbonus auch für Energieausweis und Planung nutzen

Wenn Sie vielleicht an eine Sanierung denken, gibt es 2020 interessante Sonderförderungen: Das Land Burgenland unterstützt und fördert heuer burgenländische Haushalte bei Investitionen in die Sanierung von Eigenheimen, in Maßnahmen zur höheren Energieeffizienz (Fenstertausch, neue Fassade, Erneuerung der Heizung, etc.) und zur Schaffung von Barrierefreiheit. Für Ihr Bauvorhaben kann ich Sie durch mein fundiertes Fachwissen in der Erstellung von Einreichunterlagen, Energieausweisen und...

  • 10.01.20
Leute
Der Musikverein Rechnitz lud zum Neujahrskonzert ein.
36 Bilder

Rechnitz
Tolles Neujahrskonzert der Trachtenmusikkapelle

Der Musikverein Trachtenmusikkapelle Rechnitz spannte beim 52. Neujahrskonzert einen musikalischen Bogen von Johann Strauß bis Andrew Lloyd Webber. RECHNITZ. Der Musikverein Trachtenmusikkapelle Rechnitz lud am 28. und 29. Dezember zum 52. Neujahrskonzert in den Festsaal der Neuen Mittelschule ein. Mit einem bunten musikalischen Programm stimmte der Musikverein, der 2020 sein 60-jähriges Bestehen feiert, das zahlreiche Publikum auf den Jahreswechsel ein. Vom "Deutschmeister-Regimentsmarsch"...

  • 30.12.19
  •  2
Leute
Die Marketenderinnen Mareike und Stephanie genossen den Glühwein
9 Bilder

Besinnliche Stimmung am Weihnachtsmarkt im Rechnitzer Schlosspark

Die Marktgemeinde Rechnitz veranstaltete auch heuer wieder am 3. Adventwochenende einen Weihnachtsmarkt im wunderschönen Ambiente des Schlossparks. Die zahlreichen Marktstände boten den Besucherinnen und Besuchern handgefertigte Kunst und regionale Kulinarik. Für die musikalische Umrahmung sorgten dieses Jahr nicht nur die Trachtenmusikkapelle Rechnitz, sondern auch die Kinder der Volksschule Rechnitz. Für die kleinsten Gäste gab es die Möglichkeit auf einem Pony zu reiten, sowie den...

  • 15.12.19
  •  2
Lokales
Schlüsselübergabe: OSG-Obm. KommR Alfred Kollar, Bgm. Martin Kramelhofer, PI-Kmdt Johann Potenes, LPD Martin Huber, LT-Präs. Verena Dunst, LHStv Johann Tschürtz
46 Bilder

Rechnitz
Neue Polizeiinspektion feierlich eröffnet

Die neue Polizeiinspektion Rechnitz wurde in einjähriger Bauzeit mitten im Ort errichtet. RECHNITZ. In Rechnitz wurde am 21. November 2019 die neue Polizeiinspektion feierlich ihrer Bestimmung übergeben. Dazu fanden sich neben einer breiten Öffentlichkeit hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft eingefunden, an der Spitze LT-Präs. Verena Dunst in Vertretung LH Hans Peter Doskozil, LHStv. Johann Tschürtz, sowie 2.LT-Präs. Rudolf Strommer und 3.LT-Präs. Ilse Benkö. Es wurde...

  • 22.11.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.