17.10.2014, 18:19 Uhr

Mädls mit Herz: 4.500 Euro für Sterntalerhof

Die Dirndlschaft Redlschlag sammelte mit einer Benefizaktion für den Sterntalerhof (Foto: privat)
Am 20.09.2014 veranstaltete die Dirndlschaft Redlschlag eine Benefizveranstaltung zugunsten des Sterntalerhofes – erster Bauernmarkt in Redlschlag mit selbst gemachten Leckereien jeglicher Art.
Im Winter 2013 konnte bereits mit Hilfe einer kleinen „Weihnachtsaktion“ ein Spendenbetrag von 1000€ für den Sterntalerhof erzielt werden.
Da diese Idee von der Bevölkerung bestens angenommen und auch unterstützt wurde, entschieden die Mädls ihre soziales Engagement beizubehalten und erweiterten ihre Auswahl an Verkaufsprodukten.

Vom Bauernbrot bis zum Gemüse

Bauernbrot, Hauswürstel, Grammel, Aufstriche, Schnäpse/Liköre, Säfte, Marmeladen, eingelegtes Obst und Gemüse sowie Herbstbasteleien konnten von den zahlreichen Gästen erworben werden – alles für einen guten Zweck.
Bei köstlichen Wildspeisen, Sturm sowie Kaffee und Mehlspeisen wurde ein gemütlicher Nachmittag im FW-Haus verbracht.
Schlussendlich war es möglich mit großer Freude 4.500 Euro an den Sterntalerhof zu überreichen.
Im Zuge der Spendenübergabe am 04.10. erhielten die Mädchen in Form einer Führung einen Einblick in die Arbeit bzw. Aufgabe der Einrichtung.
Hiermit bedankt sich die Dirndlschaft Redlschlag recht herzlich bei allen freiwilligen HelferInnen sowie BesucherInnen dieser Aktion und freut sich schon darauf, die nächste gute Tat verwirklichen zu können.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.