„Die Gabln“: Gesunde und umweltschonende Lebensmittelversorgung

Was wird noch gebraucht? "Die Gabln" setzen auf umweltschonende Lebensmittelversorgung und haben eine "FoodCoop" gegründet.
4Bilder
  • Was wird noch gebraucht? "Die Gabln" setzen auf umweltschonende Lebensmittelversorgung und haben eine "FoodCoop" gegründet.
  • hochgeladen von Wolfgang Unger

OTTAKRING. Eine neue Art, einzukaufen: Der Ottakringer Verein "Die Gabln" setzt auf regionale, ökologisch angebaute, hauptsächlich vegetarische Produkte direkt vom Produzenten. Seit 2018 ist der Verein aktiv, derzeit hat er 35 Mitglieder. Dabei handelt sich um einen Zusammenschluss von Personen und Haushalten, denen es wichtig ist, ihre Nahversorgung gesund und umweltschonend zu organisieren. Keine einfache Aufgabe: Fast ein Jahr lang hat es gedauert, bis "Die Gabln" in ihrer derzeitigen Form entstanden sind.

Übrigens: Die Idee beruht auf Konsumgenossenschaften des 19. Jahrhunderts. Heute nennt man sich "FoodCoop" oder "Lebensmittelkooperative". In Wien gibt es derzeit an die 50 selbstverwaltende Verteilerstellen, die zu den FoodCoops zählen. Die Idee aus der Vergangenheit ist schon lange im 21. Jahrhundert angekommen.

"Das System ist denkbar einfach: Über eine Foodsoftware werden die erhältlichen Produkte von den Mitgliedern bestellt. Der Produzent beliefert den Verein und die Lebensmittel können schließlich direkt vom Lager abgeholt werden", erklärt Verena Keilen, Gründungsmitglied von "Die Gabln". Damit wird auch der Lebensmittelverschwendung der Kampf angesagt, denn es werden nur exakt die bestellten Mengen geliefert. So entsteht kein Überschuss und auf Einzelverpackungen, wie man sie aus den Supermärkten kennt, wird verzichtet.

Geringer Kostenbeitrag

Um in den Genuss dieser Einrichtung zu kommen, ist ein monatlicher Mitgliedsbeitrag von 4 Euro zu bezahlen. Mehrpersonenhaushalte bezahlen 10 Euro. "Die jeweiligen Lebensmittel werden zum Selbstkostenpreis abgegeben und aus den monatlichen Mitgliedsbeiträgen werden die Unkosten des Vereins gedeckt", erklärt Keilen. "Somit ergibt sich eine Win-win-Situation, die allen zugutekommt."Getreide, Gemüse, Obst und Honig, um nur einige zu nennen, sind die Basisprodukte, die der Verein anbietet. Aber: Man ist stets auf der Suche nach neuen Produzenten, um das Warenangebot zu erweitern.

Um den Betrieb aufrechtzuerhalten, sind die Mitglieder in sechs Arbeitsgruppen unterteilt, die sich je nach Verfügbarkeit und Qualifikation auf Lager, Finanzen, Produzenten, Verwaltung, IT und PR aufteilen. "Jeder trägt seinen Teil dazu bei und ist somit ein wichtiger Teil des Ganzen", so Keilen.

Mehr Infos gibt es auf www.foodcoops.at.
Der Verein ist in der Gablenzgasse 116 zu Hause.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
4 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen