Polizeimeldung
Einheimischer (75) bei Skitour in Leogang verunglückt

In Leogang verunglückte ein Einheimischer (75) bei einer Skitour.
  • In Leogang verunglückte ein Einheimischer (75) bei einer Skitour.
  • Foto: BBL
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Gestern, Donnerstag, kam es in Leogang zu einem tödlichen Alpinunfall. Ein Einheimischer stürzte etwa 40 Meter weit ab, die Bergrettung konnte ihn nur noch leblos auffinden.

Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: 

LEOGANG. Am 16. Jänner um 11 Uhr, brach ein 75-jähriger Einheimischer in Leogang zu einer Skitour auf. Nachdem der Mann gegen 18 Uhr, noch nicht von seiner Skitour zurückgekommen war, alarmierten Verwandte die Bergrettung Leogang.

Im Zuge der Suchaktion konnte der 75-Jährige von der Bergrettung Leogang rasch lokalisiert und leblos gefunden werden. Sofort eingeleitete Wiederbelebungsmaßnahmen verliefen negativ.
Der 75-Jährige war im Zuge der Abfahrt in einem steilen Waldstück zu Sturz gekommen und stürzte in weiterer Folge etwa 40 Meter weit ab.

Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. Die Bergrettung Leogang war mit 22 Mann im Einsatz. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Johanna Grießer aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.