Leogang

Beiträge zum Thema Leogang

Erst gegen 2 Uhr morgens kamen die Männer sicher ins Tal.
3

Bergnot
Bayrische Bergsteiger verirrten sich in Leoganger Steinbergen

Am 28. November verliefen sich abends zwei bayrische Bergsteiger und mussten von der Bergrettung ins Tal gebracht werden. LEOGANG. Gegen 18 Uhr ging am Samstag, 28. November, in der Bergrettungs-Ortsstelle Leogang ein Notruf ein. Zwei bayrische Alpinisten verliefen sich am Hundshörndl in den Leoganger Steinbergen.  Retter mussten zu Fuß aufsteigen Der dichte Nebel verhinderte einen Hubschrauberstart und deshalb machten sich fünf Bergretter zu Fuß auf zum Gipfel des 2482 Meter hohen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
In Saalfelden Leogang kann man auf eine gelungene Bike-Saison zurückblicken.
3

Saisonschluss
Saalfelden Leogang blickt auf besondere Bike-Saison zurück

Der Radsport entwickelt sich immer mehr zu einer Größe im Sommertourismus. So rückt Saalfelden Leogang in den Fokus der Bike-Fans. Gerade deshalb freut man sich im Pinzgau zum Saisonabschluss über ein herausforderndes, aber erfolgreiches Bike-Jahr. SAALFELDEN/LEOGANG. Ob wegen der besonderen Begebenheiten des Jahres oder einfach eines klarer Schwunges in Richtung Bewegung am Freien – sicher ist: der Radsport ist beliebter denn je. Dieser Trend freute auch die Region Saalfelden Leogang, die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Umfrage der Woche
7

Umfrage der Woche
Wie glückt ihr gemeinsames Daheimbleiben?

Eva Rainer befragte im Pinzgau wieder einige Passanten. Dieses Mal fragte sie die Pinzgauer nach ihrem Geheimnis für ein gemeinsames Daheimbleiben. "Was der andere nicht mag auch nicht tun, sich nicht auf die Nerven gehen und nicht pingelig sein", sagt Sepp Steinberger aus Zell am See. "Sich nicht von Schnelllebigkeit treiben lassen, Zeit nehmen für Erfüllung persönlicher Bedürfnisse", erklärt Romana Nindl, Kaprun. "Mit gemeinsamen Gesellschaftsspielen, da entsteht Freude – aber nur kein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Mit dabei der junge Ampasser Jonas Göweil, der trotz schwieriger Wetterverhältnisse sich ins Mittelfeld fahren konnte.
3

Downhill-WM 2020
Erfolgreiche Weltmeisterschaft für Jonas Göweil

Bei der kürzlich ausgetragenen Downhill Weltmeisterschaft in Saalfelden Leogang konnte Jonas Göweil aus Ampass den 31. Platz holen. LEOGANG. Am 11. Oktober fand die Weltmeisterschaft im Downhill in Leogang statt. Mit dabei der junge Ampasser Jonas Göweil, der trotz schwieriger Wetterverhältnisse sich ins Mittelfeld fahren konnte. BEZIRKSBLÄTTER: Du hast bei Crankworx Innsbruck ein gutes Ergebnis erzielt. Wie war der Bewerb für dich? Jonas Göweil: Bei der österreichischen Meisterschaft...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Das Ziel vor Augen: In Leogang fand Trummer den richtigen Rhythmus und meisterte die Strecke in der zweitbesten Zeit.
2

Downhill
Trummer sorgt mit WM-Silbermedaille für Österreichpremiere

David Trummer holte bei Downhill-WM als erster Österreicher Medaille in Eliteklasse.  REGION. Die Südoststeiermark ist ein fruchtbarer Boden für Mountainbike-Talente – wer Downhill sagt, muss auch Petra Bernhard oder Mathias Haas sagen. Ein mehr als würdiger Nachfolger ist David Trummer. Der Spross von Herbert Trummer vom Autohaus Trummer in Gnas ist seit heuer Vollzeitprofi bzw. sitzt für das Team YT Mob im Sattel. Gut in FahrtSieht man sich die Bilanz der letzten Wochen an, kann und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Das Leo-mobil ist die Leoganger Car Sharing-Version und kann von allen genutzt werden, die mindestens 18 Jahre sind und einen Führerschein besitzen.

Leo-mobil
Ein Auto für die gesamte Gemeinde Leogang

Mit "Leo-mobil" bietet  die Gemeinde Leogang in Zusammenarbeit mit dem Verein "Loigom hoit zomm" und weiteren Partnern ein einfaches Carsharing an. Nutzen können es alle ab 18 Jahren mit gültigem Führerschein.  LEOGANG. Seit rund einem Jahr kann man mit dem "Leo-mobil" von Leogang aus die Region erkunden – oder zumindest seine Einkäufe mit dem Auto erledigen. Die Idee dazu entstand im Rahmen eines Agenda 21-Netzwerktreffens, bei dem die Gemeindebürger gefragt wurden, was Leogang...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ehrenamtliche Hilfestellung war und ist immer schon ein Thema in der Gemeinde Leogang. Das beweist auch der Hilfs-Verein "Loigom hoit zomm".
1 8

Loigom hoit zomm
"Bis jetzt haben wir noch immer eine Lösung gefunden"

Der Verein "Loigom hoit zomm – Leogang Sozial" ist immer dann zur Stelle, wenn jemand in der Gemeinde rasche und unbürokratische Unterstützung braucht.  LEOGANG. Zwei Jahre ist es her, dass der gemeinnützige Verein "Loigom hoit zomm" gegründet wurde. Der Name ist hier Programm: "Mit dem Verein bieten wir den Leogangern schnelle und unkomplizierte Hilfe, ob es sich nun um ein spezielles Krankenbett, einen Rollstuhl, eine Vorlesestunde oder einen Begleitdienst handelt", freut sich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Auch die Athleten lobten die Veranstalter.
3

Mountainbike
Veranstalter blicken auf erfolgreiche WM-Tage zurück

Nach vier aufregenden Bewerbstagen blickt man bei den Veranstaltern der Mountainbike-Weltmeisterschaft nun einerseits auf einen gelungenen Wettkampf zurück und andererseits bereitet man sich schon auf kommende Events vor. SAALFELDEN/LEOGANG. Am 11. September gingen mit den Entscheidungen im Downhill-Bewerb die UCI Mountainbike Weltmeisterschaften zu Ende. Obwohl die Mountainbike Weltmeisterschaften in Leogang unter schwierigsten Voraussetzungen stattfand, kann man nun auf ein gelungenes...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Besucher Kebic Dzervad und der ärztliche Leiter Michael Rainer
Video 4

Regionalitätspreis
Lebensfreude schenken – im Tageshospiz in Leogang

Im Lebensraum Tageshospiz Pinzgau werden Schwerkranke professionell, individuell und sehr liebevoll betreut. LEOGANG. Es ist österreichweit das erste Tageshospiz im ländlichen Raum: Das Lebensraum Tageshospiz in Leogang. Seit Juni werden dort Menschen aus dem Pinzgau, Pongau und Lungau sowie aus dem Tiroler Unterland betreut. "Durch den Aufenthalt bei uns und die damit verbundene Betreuung kann die Lebensqualität unserer Besucher verbessert werden", sagt Verwaltungsleiter Martin Herzog....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
2

Jubel bei Mountainbike-Heim-WM
Mona Mitterwallner holt die Goldmedaille

SILZ/LEOGANG. Die als Mitfavoritin gehandelte Mona Mitterwallner aus Silz hat sich einen Kindheitstraum erfüllt und holte Gold bei der Junioren Mountainbike Heim-WM in Leogang. Mona war heiß auf den Sieg und zerschmetterte ihre Konkurrenz ausnahmslos. Mit einem Respektsabstand von fast zwei Minuten auf die Verfolgerinnen war ihr Gold im Cross-Country-Bewerb von niemandem zu nehmen.  Der Sieg kommt jedoch nicht wirklich überraschend, war sie doch in den vergangenen Wochen in einer bestechenden...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Das Puradies Leogang kann sich über eine weitere Auszeichnung freuen.
3

Hohe Auszeichnung
Leoganger Naturressort punktet mit Nachhaltigkeit

Ein Leoganger Familienunternehmen kann sich aufgrund ihrer nachhaltigen Umweltmaßnahmen über eine weitere Auszeichnung freuen. Neben dem Österreichischen Umweltzeichen und dem europäischen ECO Label ziert nun auch das Umwelt Blatt Salzburg 2020 die Trophäenkasten des Ressorts. LEOGANG. Seit mehreren Jahren arbeitet das Puradies Naturressort in Leogang vehement an einer saubereren betrieblichen Zukunft. Aufgrund dessen wurde das Familienunternehmen schon mehrfach mit prestigeträchtigen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Rund 30 Leiter von 130 Skischulen kamen nach Leogang.

Ski- und Snowboardschulen
Anbieterwebsite berät in Leogang über Zukunft

Neue Wintersport Buchungswebsite begeistert nicht nur die Anbieter. Nun tagten einige der Partner der Plattform im Leoganger Krallerhof. LEOGANG. Der Krallerhof in Leogang diente am 2. Oktober als Schauplatz des Treffens der Buchungsplattform Book2Ski.com, die verschiedenste Ski- und Snowboardschulen in den Alpen listet und für Nutzer geordnet aufzeigt. Rund 30 Leiter von insgesamt 130 Partner Ski- und Snowboardschulen aus ganz Österreich strömten für dieses Partnermeeting in den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Der Autor Bernhard Aichner machte aus der LEsung ein regelrechtes Kunst-Spektakel.

Herbstlesungen
Bestseller-Autoren gaben in Leogang ihre Werke zum Besten

Das Naturresort Puradies in Leogang lud am 25. und 26. September zu den Herbstlesungen und überzeugte mit einem regelrechten Star Ensemble aus der Literaturlandschaft. LEOGANG. Die Vorarlberger Autorin Alex Beer gastierte bei den Lesungs-Tagen und zog alle Zuhörer mit dem Krimi "Unter Wölfen" in ihren Bann. Der zweite Teil des mitreissenden Krimis "Unter Wölfen – Der verborgene Feind" erscheint im Oktober. Bereits zum zweiten Mal folgte der österreichische Thrillerstar Bernhard Aichner der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Rider aus 48 Nationen stehen bei der WM in Saalfelden Leogang am Start: Auch Downhill-Star Aaron Gwin (USA).

Mountainbike-WM
MTB WM mit Startern aus 48 Nationen und strikten Sicherheitsvorkehrungen

Sicherheit hoch vier bei den UCI Mountain Bike Weltmeisterschaften in Saalfelden Leogang. SAALFELDEN LEOGANG. Saalfelden Leogang startet mit einem umfassenden Covid-19 Präventionskonzept in die Mountain Bike Weltmeisterschaften vom 7. bis 11. Oktober. Unter strengsten Sicherheitsauflagen reisen die WM-Teilnehmer ab kommenden Samstag in den Salzburger Pinzgau: „Grundsätzlich gilt, dass alle TeilnehmerInnen und deren Betreuer für ihre Einreise einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Arbeitsunfall im Pinzgau

Zu einem Arbeitsunfall kam es am Vormittag des 25. September 2020 in Leogang. LEOGANG. Arbeiter waren mit Spenglerarbeiten auf einem Dach beschäftigt. Ein 36-jähriger Arbeiter rutschte auf Grund des regennassen Blechs im Bereich des Giebels ab und schlitterte über das Dach nach unten. Dabei erfasste er einen darunter arbeitenden 51-jährigen Kollegen. Der 36-Jährige konnte sich am Baugerüst festhalten. Dies war dem 51-Jährige nicht möglich und er stürzte ca. fünf Meter auf den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Mopedfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Kollision zwischen einem Fahrzeug und einem Moped - Verletzungen unbestimmten Grades. LEOGANG. Am 20. September 2020 gegen 18.00 Uhr, wollte auf der B164-Hochkönig Straße von Leogang kommend in Richtung Saalfelden ein 16-jähriger Mopedlenker einen am Straßenrand befindlichen Radfahrer überholen. Zur gleichen Zeit überholte ein 21-jähriger PKW-Lenker das überholende Moped. Dabei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Mopedlenker kam mit seinem 13-jährigen Beifahrer zu Sturz, wobei der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Bis zum Start der Wintersaison bleiben die Erlebnisse der Bergwelt in Saalfelden Leogang geöffnet.
3

Herbstsaison
Leoganger Bergbahnen bleiben durchgehend in Betrieb

Die Steinbergbahn in Leogang bleiben in dieser Saison durchgehend bis zum Start der Wintersaison geöffnet. LEOGANG. Heuer kann man erstmals den unbeschwerten Aufstieg in die Bergwelt von Saalfelden Leogang durchgehend bis zum Start in die Wintersaison genießen. So bleibt die Asitzbahn bis 18. Oktober geöffnet. Danach übernimmt die Steinberg-Bahn den Betrieb ab 19. Oktober bis hin zum Start der Wintersaison. Auch der EPIC Bikepark wird noch bis 8. November seine Trails und Lines offenhalten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss

Polizeimeldung
Drei Alpinunfälle im Pinzgau

Am heutigen Sonntag den 13.9.2020 kam es im Pinzgau, in verschiedenen Regionen zu insgesamt drei Unfällen. SAALBACH/KAPRUN/LEOGANG. Gegen 12:00 Uhr besuchte ein 51-jähriger Einheimischer einen Hochseilpark in Saalbach Hinterglemm und unternahm im Zuge dessen eine Flyingfox-Fahrt. Beim Abbremsen am Ende der Fahrt ist dem Mann, trotz vorheriger ordnungsgemäßer Einschulung durch den Betreiber, ein Fehler unterlaufen und er verletzte sich dabei am Fuß. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Werner Kogler freut sich mit den Veranstaltern und Österreichs Medaillenhoffnung Valentina Höll auf die bevorstehende WM.

Vierfach Weltmeisterschaft
Werner Kogler freut sich auf Bike-WM

Nur noch gut ein Monat trennt uns vom Radevent des Jahres in Saalfelden Leogang. Nun kam auch Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler zum Lokalaugenschein in den Pinzgau. SAALFELDEN LEOGANG. Die Bike-WM in Leogang, bei der zwischen 7. und 11. Oktober insgesamt vier Weltmeisterschaften über die Bühne gehen werden, muss aufgrund bestehender Maßnahmen ganz ohne Zuschauer auskommen.  WM im Fernsehen „Die Umstände durch COVID-19 sorgen für eine ungewohnte und etwas ‚andere‘...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Bekannte Attraktionen, wie Epic Bikepark oder Flying Fox aber auch Neuheiten, wie das Naturkino erwarten euch in Leogang.
3

meinbezirk Newsletter-Gewinnspiel
Newsletter Salzburg abonnieren und gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. SALZBURG. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 25. September 2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Daniela Jungwirth
Die Veranstalter der UCI Mountainbike-WM rechnen mit einem reibungslosen Ablauf.
3

Mountainbike-Weltmeisterschaft
Vollgas trotz Virus

Anfang Oktober startet in Saalfelden Leogang die vierfach Mountainbike-WM. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen für das Großevent auf Hochtouren und ein Covid-19-Präventionskonzept wurde ausgearbeitet. SAALFELDEN/LEOGANG. Nur mehr fünf Wochen trennen uns von den Weltmeisterschaften in Saalfelden Leogang. Neben der Fertigstellung der Strecken beschäftigt das Veranstalterteam vor allem die Prävention eines Covid-19-Ausbruchs beim Event. „Wir gehen fest davon aus, dass wir alle behördlichen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Stolz präsentiert Birgit Schattbacher eine ihrer Kreationen
4

Neueröffnung
Pinzgauerin erobert die Stadt Salzburg

Mit dem Rosencafé in Fusch traf Birgit Schattbacher mit dem Fokus auf Bio und Regionalität den Zahn der Zeit. Nun eröffnet die gebürtige Pinzgauerin im Hotel Stein einen weiteren Standort des beliebten Cafés.  FUSCH/SALZBURG. "Bio ist für mich keine Frage, sondern eine Lebenseinstellung", verkündet die Pinzauerin Birgit Schattbacher bei der Eröffnung des neuen Rosencafés im Salzburger Hotel Stein. Dass sie diese Divise auch in ihren Lokalen umsetzt, beweist sie bei ihrer Sortimentauswahl....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Der Ampasser Jonas Göweil und sein Innsbrucker Teamkollege Kilian sind bereit für die Qualifikation in Maribor.
2

Bikesport
Perfekter Start in die Downhillsaison

Die Saison für Downhill Rennen hatte kürzlich im Bikepark Semmering gestartet. Gleich zwei Rennen wurden mit internationaler Beteiligung durchgeführt. SEMMERING. Trotz widriger Rennbedingungen, samt Seilbergung, strömenden Regen und schlechten Sichtverhältnissen, konnten die zwei Tiroler Kilian Schnöller und Jonas Göweil Top-Platzierung verbuchen. Der 18-jährige Innsbrucker Kilian, konnte sich in der Elitekategorie gleich mit zwei sensationellen Rennläufen, jeweils 5. Platz, stark...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.