Polizeimeldung Pinzgau
Tödlicher Mountainbiker-Sturz

Ein Deutscher kam mit seinem E-Montainbike vom Güterweg ab und stürzte in ein Bachbett - Er verstarb noch an der Unfallstelle.

RAURIS. Am 24.09.2021, gegen 17:46 Uhr, lenkte ein 53-jähriger deutscher Staatsbürger sein E-Mountainbike in 5661 Rauris, Seidlwinklstraße von der Gollehenalm kommend in Richtung Rauris. Im Zuge einer leichten Linkskurve kam der Lenker in Fahrtrichtung gesehen rechtsseitig von der Fahrbahn des Güterweges ab und stürzte in ein neben der Fahrbahn liegendes Bachbett. Dabei kollidierte der Lenker mit Kopf und Oberkörper gegen die im Bachbett befindlichen Steine und kam dort zu liegen. Der Mountainbiker trug einen Helm. Ein vor dem Lenker fahrender Freund kehrte nach einigen Minuten zur Unfallstelle zurück und konnte den Verunfallten im Bachbett liegend vorfinden und begann sofort mit Erste-Hilfe-Maßnahmen. Der Freund war dem Unfalllenker vorgefahren und drehte um, nachdem der Verunfallte nicht aufgetaucht war. Das Unfallgeschehen selbst konnte nicht beobachtet werden.
Zufällig vorbeikommende Einheimische leiteten ebenso erste Hilfe. Der Mountainbiker verstarb noch an der Unfallstelle.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen