Tödlicher Verkehrsunfall in Fusch an der Glocknerstraße

FUSCH. Gestern abend, am 11. August 2013, kurz vor 21.00 Uhr, lenkte ein 45-jähriger russischer Urlaubsgast seinen PKW auf der Großglocknerstraße von der Mautstelle kommend in Richtung Fusch. Am Beifahrersitz befand sich seine gleichaltrige Gattin und im Fond des Fahrzeuges der 22-jährige Sohn und die 16-jährige Tochter. Der Urlaubsgast musste bei StrKm 12,6 aufgrund überhitzter Bremsen mit dem PKW auf die linke Seite der dort befindlichen „Ausweiche“ zufahren.

Zur gleichen Zeit kam ein aus Fusch kommender 50-jähriger einheimischer Motorradfahrer, kollidierte mit dem PKW der Urlaubsfamilie, stürzte vom Motorrad und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Der Zweiradlenker dürfte auf der Stelle tot gewesen sein. Der mit dem Notarzthubschrauber zur Unfallstelle gekommene Notarzt konnte nur mehr den Tod des 50-jährigen feststellen. Alle vier Insassen des PKW blieben unverletzt. Ein durchgeführter Alkotest blieb negativ.

Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.